Aus der russischen Küche: Rezept Nr. 1 – Schaschlik

Hallo, liebe Leser!

Habe mich heute entschlossen eine wöchentliche Rubrik aus der russischer Küche zu starten. Und weil es der Grillsaison noch lange nicht zu Ende ist, möchte ich’s mit Schaschlik anfangen.

In Russland grillt man auch gern und viel, meistens auf kaukasische Art. Es gibt unzählige Marinade-Rezepte. Ich fange mit einem einfachen an.

Ein Tipp: Abstand zwischen Grillkohle und Fleisch sollte ca. 10 cm betragen.

шашлык-с-гранатовым-соком-300x225

Zutaten:

1 kg Lamm-, Schweine- oder Kalbfleisch

3 EL  Öl

5 EL  Weinessig oder Zitronensaft

5 mittlere Zwiebeln

Salz, Pfeffer (frisch gemahlen)

Schnittlauch

Zubereitung:

Fleisch in grobe Würfel schneiden. Dann 1 Zwiebel und Schnittlauch klein würfeln. Alles in einen Topf legen, mit Essig übergießen, Öl dazu geben, salzen und pfeffern. Die Marinade in das Fleisch mit den Fingern einreiben und mindestens 5 Stunden im Kühlschrank zeihen lassen.

Die restlichen Zwiebeln in Scheiben schneiden. Das Fleisch abwechselnd mit Zwiebeln auf die Spieße stecken und 10-15 Minuten am besten auf einem Holzkohlegrill grillen.  Guten Appetit!

Wer nicht grillen mag, kann z.B. alternativ einen Freizeitpark besuchen. Wie diese beiden Russen, die sich in ein Katapult wagten  :)))

Verlinkt von:  http://www.youtube.com

Allen ein schönes Wochenende!

RML.

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 9. August 2013 in Ernährung, Familie, Kochen, Nützliches, Russische Rezepte, Russland und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: