Baschar al-Assad im Interview für „Izvestia“ (russ. Известия; deutsch Nachrichten, Mitteilungen)

1365233726_bashar-al-assad

Vielleicht hat manch einer dieses Interview schon gelesen. Ich stelle es trotzdem rein und spreche hiermit ein großes Dank an apxwn, der das übersetzt hat! Ich weiß ganz genau, was für ein Stück harte Arbeit das ist.

Der Präsident der Syrischen Arabischen Republik spricht im Exklusivinterview mit “Izvestia” über die Gefahr einer Intervention durch die USA und den Westen, über seine Beziehungen zu Wladimir Putin und die Gemeinsamkeit der Schicksale von Russen und Syrern.“ Quelle: Izvestia.ru

http://apxwn.blogspot.de/2013/08/baschar-al-assad-im-interview-fur.html#comment-form

Nochmals vielen Dank und auch an anon für den Tipp!

******

Noch ein paar Kurzmitteilungen dazu.

+++ Das Außenministerium der Ukraine hat ihren Bürger angeraten so schnell wie möglich das syrisches Territorium zu verlassen!

+++ Die Iranische Regierung und danach der Oberste Führer (Rahbar) Irans Ali Hosseini Khamenei haben ein Telefongespräch mit          Präsident Putin geführt. Die Initiative ging von der Iranischer Seite aus. Laut RIA Novosti, ist heute auch ein Telefonat zwischen Kanzlerin Merkel und Wladimir Putin stattgefunden. Beide Seiten sind sich angeblich einig, dass man die Resultate der UN-Experten abwarten muss (Chemiewaffen Einsatz). Die Telefonat – Initiative ging von der Seite Deutschlands aus.

+++ König Abdullah II. von Jordanien und seine Frau Königin Rania sind zur Zeit im Vatikan auf Einladung des Oberhauptes der römisch-katholischen Kirche. Sie haben über die Lage in Syrien gesprochen (PS.  Ja, und jetzt ??? )

+++ Die syrische Seite hat die Mitglieder des Ausschusses für Informationspolitik aus Moskau eingeladen (Abgeordneten), damit sie die Realität dessen, was in Syrien tatsächlich geschieht, selbst vor Ort sehen können und auch, in wieweit diese Realität in den Medien verzerrt ist, wie genau spiegelt sich diese Realität in den Medien wieder.

+++ In Zweiten russischen Fernsehsender RTR ( hier RTR Planeta, Nachrichten um 12h europäischer Zeit) wurde heute berichtet, dass viele syrische Kampfpiloten sogar bereit sind mit ihren Flugzeugen für ihr Land ins feindliche Ziele kamikadzemäßig reinzufliegen!

******

In eigener Sache:

Ich bitte Euch alle höflich um Verzeihung, wenn ich ihre Kommentare nicht sofort freischalten kann, da ich noch meinen Hauptberuf nachgehen und danach noch Texte übersetzen muss ( und die Familie will auch noch beachtet werden 😀 )

Danke für Ihr Verständnis und überhaupt für Ihr Vertrauen, das bedeutet mir sehr viel! Nur gemeinsam ist man stark!

LG.RML.

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 29. August 2013 in Amerika, Bevölkerung, Christen, Christenverfolgung, Deutschland, Deutschland - Russland, EU, Europa, Horrorkiste, Interessantes, Katastrophen, Konflikt, Krieg, Kriminalität, Medien, Medienmanipulation, Menschen, Nahe Osten, NATO, Politik, Proteste, Putin, Regierung, Religion, Russland, Skandal, Staat, Syrien, USA, Welt, Westen und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

  1. ach ja,ich denke es wird jeder Rücksicht darauf nehmen,bezüglich der Kommentare.

    In der Ruhe liegt die Kraft 🙂

    gn8

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: