Mitteilung zu Syrienkonflikt: Sehr wichtig !!!

BITTE, UNBEDINGT WEITERVERBREITEN !!!

Noch ist die Situation in Damaskus relativ ruhig. Keine Panik, keine Warteschlangen für Lebens- und Arzneimittel. Die Bewohner der Stadt sind bereit, eine Menschenkette um die strategische Objekte, die die westliche Koalition aus der Luft angreifen will, bauen!!! Es begann schon das Aufstellen von Listen von Freiwilligen!

Falls dazu Videoaufnahmen geben wird, werde ich diese sofort reinstellen! Gut möglich, dass von Medien dann berichtet wird, die syrische Regierung habe die Menschen dazu gezwungen. Es wird aber keinesfalls der Wahrheit entsprechen!!!

Syrer selbst hoffen immer noch an die Ergebnisse der UN-Experten, die beweisen, dass das chemischer Angriff nicht von der Seite der  Bashar al-Assads Armee erfolgte, und dementsprechend auch, dass der Westen und seine Verbündeten die Idee, Syrien zu bombardieren, verwerfen werden!

ES IST ABER LEIDER SCHON FEST ENTSCHIEDENE SACHE – MAN WIRD BOMBARDIEREN!!!  In Syrien wurde Vorkriegs – Zustand ausgerufen !!! (Information 03:32h europäischer Zeit) 

Hut ab von diesen mutigen Menschen!!!  Gott sei mit euch!!!

PS. Im Ersten russischen Fernsehkanal  (im Video unten ab der min. 03:55) wurde gestern berichtet, dass die britische „Daily Mail“ auf ihrer Website einen Artikel veröffentlichte, wo zu lesen war, dass die britischen Hacker Korrespondenz eines britischen privaten  Militär-Unternehmen „geknackt“ bzw. abgefangen haben, aus welcher hervorgeht, dass die Rebellen in ihren Plänen vorhatten ein Gasgeschoss  aus Libyen zu bringen und nach seinem Verwenden die Schuld auf die Regierung von Syrien zu schieben. Bemerkenswert ist, dass der Beitrag von „Daily mail“ nach seinem Erscheinen wieder schnell entfernt worden war!

Wer Englisch kann, kann im Video die Pause – Knopf betätigen um den Artikel lesen zu können (dieser ist scheinbar auf der im Video gezeigten Internetplatform irgendwo archiviert).

Direkt danach berichtet man in den Nachrichten über ein Artikel in „Le figaro“. Dort steht, dass in dem Ort, wo die chemische Attake stattfand, habe man schon seit mehreren Tagen Einheiten der ausländischen Saboteure etwa dreihundert Menschen – beobachtet. Unter ihnen die Instrukteure aus den Vereinigten Staaten (unter ihnen – die CIA), britische und israelische Spezialeinheiten!

Vor ihnen stand die Aufgabe: Die Lage der Raketen – Feuerungsanlagen und chemischen Waffendepots zu identifizieren. Nach einer Version, wurden die Saboteure am Morgen des 21. August umzingelt. Und aus dem dichten Ring zu entkommen, hatten sie  die chemischen Waffen betätigt.

http://www.1tv.ru/news/world/240660

Nachtrag:

Der gelöschte Artikel von Daily Mail

http://web.archive.org/web/20130130091742/http://www.dailymail.co.uk/news/article-2270219/U-S-planned-launch-chemical-weapon-attack-Syria-blame-Assad.html

******

Verbreitet es also bitte weiter, das ist für mutiges syrisches Volk von großer Bedeutung!!! Und mein Herz blutet…

LG.RML.

s_a01_88683002

ntung_syria_darshifaahospital_270812_13

syria-_016

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 29. August 2013 in Amerika, Bevölkerung, Christenverfolgung, EU, Europa, Hacker, Horrorkiste, Interessantes, Katastrophen, Konflikt, Krieg, Kriminalität, Medien, Medienmanipulation, Menschen, Nahe Osten, NATO, Politik, Proteste, Regierung, Skandal, Staat, Syrien, USA, Welt, Westen und mit , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 44 Kommentare.

  1. MICK (Selbsterhalter)

    Hier erübrigt sich ein Kommentar.

  2. Das hast Du gut gemacht. Ich hoffe, daß VIELE lesen und weiterverbreiten.

  3. Vielen Dank, für solche Artikel RML! Auch ich nutze sehr gern die russische Presse, allerdings kann ich meine Frau nicht stets darum bitten, zu übersetzen und mein Russisch ist zwar besser als der meisten Deutschen, aber zum Einzelheiten erfahren reicht es dann doch nicht wirklich! Und wenn ich Übersetzungsprogramme einsetze, na Du kennst das, bleibt oft der Sinn verborgen :(.
    LG

    PS: Gut, das Du jetzt auch einen Blog machst! Ich würde mal so sagen, es war Zeit für Dich!

  4. Hallo und danke,
    JA, von ganzem Herzen und Du weisst, dass ich das herausschreie, den SCHERGEN in ihr Hakennasen verzerrtes Gesicht…SATANISTEN der anderen DNA…SIE gehören vom Planeten getilgt…

    LG, der Schöpfung verpflichtet, „ET“ etech-48@gmx.de egon tech

  5. Hallo, liebe Lady

    Artikel gerade unter Dringlichkeit weitergeleitet an Lupocattivoblog und TerraGermania!

  6. Vielen Dank für die Übersetzung ! Ja, das muß verteilt werden – sollen die Kriegstreiber erhalten, was sie austeilen.

    Möge der Ursprung allen Seins (Odin für mich) schützend seine Hände über Syrien halten und die Waffen versagen lassen – so sei es – jetzt bis in alle Ewigkeit – Danke, danke,danke!

  7. wieder einmal herrvorragend!

    Vielen Dank für Deine Mühen!

  8. Wer nicht hören will muss fühlen, einreiten sollten Sie lieber anstatt nur BOMBARDIEREN!!!
    Wer mit Giftgas spielt muss auch dafür gerade stehen, ja schade für die Menschen dort, aber wer sagt uns das dass ein Einzelfall bleibt und ob dies nur ein Test für eine neue Chemie Waffe gewesen war und der Knaller noch kommt!!!!!

    • Wo Sie grad den Test ansprechen: Ich kann mich gut entsinnen, dass vor 3-4 Tagen der russ. Außenminister Lawrow im Fernseher auf einer Konferenz zu Journalisten gesagt hat, dass die Folgen nach der Gasattake absolut untypisch für Sarin waren!!! Genau so hat er gesagt.
      LG.RML.

  9. http://orf.at/stories/2196569/2196576/

    USA und UK rudern vorerst zurück!

    da haben China und Russland wohl auf den Tisch gehaun.

  10. Liebe Sweta !

    Ausgezeichnet, dass Du diesen Artikel übersetzt hast ! Danke dafür!
    Mach bitte weiter so bei guten und wichtigen russischen Quellen !

    LG

    Gilrun

  11. 23:45 Desaster für Cameron im Unterhaus +++
    Der britische Premierminister David Cameron erleidet bei einer parlamentarischen Abstimmung über mögliche militärische Schritte eine Niederlage. Mit 285 zu 272 Stimmen lehnte das Londoner Unterhaus im Prinzip militärische Schritte gegen Syrien ab, die weitere Giftgaseinsätze des Regimes von Machthaber Baschar al-Assad verhindern helfen sollten.

    • Wo sind die Beweise, dass das seitens der Regierung geschah? Scheinbar wird man etwas zusammenbasteln, kann mir gut vorstellen. Das Massaker an Menschen dort muss ja schließlich in aller „Legalität“ unbedingt fortgesetzt werden. Besonders sind dort Leute christlichen bzw. orthodoxen Glaubens „gefragt“, berichtet nur keiner darüber!
      LG.

      • Das ist ja der Witz, die UN inspektoren sollen ja nur rausfinden OB ein Giftgasanschlag stattgefunden hat und nicht WER es getan haben könnte! Da liegt ja schon die Crux im Detail und wieder einmal hat es kaum jemand bemerkt.

        Andererseits weiss man ja schon kaum mehr warum man sich aufregen soll, die machen ja sowieso was sie wollen. Es ist zum heulen…………

        LG

  12. Seit Jahrhunderten werden ALLE Kriege von einem kleinen Volk initiiert, welches eigenartigerweise niemals als Initiator sich zu erkennen gibt. Ob es daran liegt, daß jedermann das sowieso schon weiß?

    Giftgaseinsatz? Sicherlich. Aber auch da haben sie schon prächtige Erfahrung gesammelt. Der Unterschied dabei ist nur der, daß in diesem Fall niemand den wahren Täter vermutet. Obwohl 130 Gründe dafür sprechen.

  13. Liebe Lady,

    da kam doch gestern ein neues Video von Conrebbi, in dem er erklärt, dass der Umgang mit Giftgas so garnicht stattfinden kann:

    Glaubt mir, ich leide mit und mein Herz blutet, ich will dieses Chaos nicht mehr mit erleben. So viel Schaden wurde schon angerichtet in den letzten 100 Jahren, wer mag da noch zuschauen? Trotz allem wünsche ich den Menschen Frieden und Freiheit!

    Was sagt Putin dazu, tut sich da was? Seit vorgestern warte ich auf eine Reaktion von ihm, aber nada. Wäre mal gut zu wissen, denn du liebe Lady bist näher dran und russisch ist mir im ganzen Leben nie begegnet, aber die Russen werden mir immer sympathischer :-).

    In diesem Sinne
    LG

    • Gabriele, wer Putin kennt (auch wenn aus dem Fernseher), weiss, dass erst schweigt er, dann spricht er. Sprich, denkt erstmal gründlich nach, dann antwortet.

      Wir werden sehen. Ich weiß nur, mann kann 100% nur sich selber vertrauen.

      LG.

  14. Nachtrag!

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/gerhard-wisnewski/us-kriegsdrohungen-in-syrien-entscheidet-sich-das-schicksal-der-welt.html

    Nicht dass dieser Artikel irgendetwas an der Situation ändert, ist aber eventuell doch ein Puzzleteilchen. Die meisten kennen diesen Artikel wahrscheinlich sowieso schon. Trotzdem……..

  15. Hier habe ich doch noch was gefunden über Putin, auf englisch, aber immerhin:

    http://www.eutimes.net/2013/08/putin-orders-massive-strike-against-saudi-arabia-if-west-attacks-syria/

    Was soll man dazu sagen? So eine verlogene Bande alle zusammen. Bleibt eigentlich nur noch ein schallendes Halleluja!!!

    Ob man die Bande damit vertreiben kann möchte ich natürlich bezweifeln…………

  16. Es reicht, das Spiel ist aus!!!

    Gemeinsam mit den Deutschen für Weltfrieden in Ägypten, Syrien, Palästina, Irak, Iran, Afghanistan etc.

    Am 13.9.2013 vor dem Reichstag!
    Wir wollen keine Lügen mehr! Genug Tote!!!
    https://www.facebook.com/events/201851493315341/

  17. MOSKAU IST VOLL INVOLVIERT!
    http://staatenlos.info/index.php/aussenministerium-der-russischen-foederation
    Alliierte/ Haupt Militär Staatsanwalt

    Die Befreiung ist nicht erfolgt
    Alliierte
    Haupt Militär Staatsanwalt
    Außenministerium der russischen Föderation
    Präsident Wladimir Wladimirowitsch Putin
    Medien
    Alliierte Rechtsgrundlagen
    Alliierte Zuständigkeit im Grundgesetz

    http://staatenlos.info/index.php/haupt-militaer-staatsanwalt

  1. Pingback: Mitteilung zu Syrienkonflikt: Sehr wichtig ! | Morbus ignorantia - Die Krankheit Unwissen

  2. Pingback: Sondermeldung! | Die Killerbiene sagt...

  3. Pingback: Es ist leider schon entschieden – MAN WIRD SYRIEN BOMBARDIEREN! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  4. Pingback: Es ist leider schon entschieden – MAN WIRD SYRIEN BOMBARDIEREN! | Der Geist der Wahrheit…..

  5. Pingback: Es ist leider schon entschieden – MAN WIRD SYRIEN BOMBARDIEREN! | Ruf-der-Heimat

  6. Pingback: Kein Krieg in Syrien! | JVG-Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: