Mehr als 10 NATO-Staaten haben sich geweigert ohne UN-Sanktionen an einer militärischen Operation gegen Syrien teilzunehmen.

нато-Ливия-слоганы-песочница-122842

BRÜSSEL, 30. August. / Korrespondent. ITAR-TASS Denis Dubrovin /.

Mindestens 12 NATO-Staaten haben sich geweigert, an militärischen Operationen gegen Syrien teilzunehmen, wenn es keine Sanktionen des UN-Sicherheitsrates vorlegen werden. Dies wurde ITAR-TASS von einer informierten Quelle in Brüssel berichtet.

Länder, die mit Sicherheit von jeder Form der Beteiligung an den Kämpfen in Syrien ohne Genehmigung des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen sich geweigert haben, sind in der Tat viel mehr, wir reden hier über mindestens ein Dutzend davon,sagte die Quelle.

Ihr zufolge sind die Folgen der militärischen Intervention in Syrien absolut unberechenbar„, und der Sieg der Opposition in seiner jetzigen Form wird einen langfristigen Frieden in Syrien nicht gewährleisten können.“

Die „humanitäre Intervention“ Großbritanniens ist abgelehnt.

Laut dem britischen Außenminister , USA, der engste Verbündete des Vereinigten Königreiches , „wird durch die mangelnde Bereitschaft des Londons an der Kampagne teilzunehmen enttäuscht sein. “ „ Aber ich glaube nicht, dass unsere Position würde eine militärische Operation verhindern,“ sagte Philip Hammond.

Aus dem Original wortgetreu auszugsweise übersetzt (Wiederholungen weggelassen).

http://news.mail.ru/politics/14542136/?frommail=1

LG.RML.

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 30. August 2013 in Amerika, EU, Europa, Konflikt, Krieg, Nahe Osten, NATO, Politik, Proteste, Syrien, USA, Welt, Westen und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: