Experte: Deutschland wird sich nicht in einen Krieg hineinziehen lassen.

„Auf keinen Fall wird sich Deutschland in eine kriegerische Auseinandersetzung hineinziehen lassen. Das haben wir schon 2003 und 2001 erlebt, in der Ablehnung einer Militäraktion. Aber auf der anderen Seite ist die jetzige Bundesregierung wesentlich geneigt, dem Drang der USA, falls es doch dazu kommen sollte, und Englands nachzugeben und auf jeden Fall logistische Unterstützung zu geben.

Peter Schulze, Professor der Politologie an der Georg-August-Universität in Göttingen.

http://german.ruvr.ru/radio_broadcast/59983259/238759080/

RML.

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 31. August 2013 in Amerika, Deutschland, EU, Europa, Konflikt, Krieg, Nahe Osten, NATO, Politik, Staat, Syrien, USA, Welt, Westen und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Ein Besorgter

    Soweit mir bekannt ist hat die BRD ein Spionageschiff im Mittelmeer,dass den Rebellen genaue Infos sendet.Also wäre Deutschland bereits verwickelt. (Fregatte Sachsen)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: