Die europäische Diktatur der Toleranz – Da bleibt einem die Spucke weg

„Ein bislang unbeachtetes Europäisches Rahmenstatur zur Förderung der Toleranz sieht in Sektion 2e vor, dass die EU „konkrete Maßnahmen“ ergreift, um Rassismus, Vorurteile nach Hautfarbe, ethnische Diskriminierung, religiöse Intoleranz, totalitäre Ideologien, Xenophobie, Antisemitismus, Homophobie und „Anti-Feminismus“ zu „eliminieren“.“

http://www.dasgelbeforum.de.org/forum_entry.php?id=295553

******

Zu Person Igor Iwanow, former Foreign Minister and Secretary of the Security Council of the Russian Federation, Professor of MGIMO-University

„Iwanow wandte sich gegen den NATO-Einsatz in Jugoslawien, nannte die Beteiligung Russlands an der Friedensmission einen Fehler.“

PS. Einen Fehler für wen?? Von den Betroffenen habe ich aber immer Etwas ganz anderes gehört…

http://de.wikipedia.org/wiki/Igor_Sergejewitsch_Iwanow

Auf dieser Seite wird kritisiert, dass Wikipedia die Einträge „kastriert“, wie sich die Autoren ausdrücken. Information über I.Iwanow, insbesondere kritische Links (im Text mit rot И́горь Серге́евич Ивано́в)

http://traditio-ru.org/w/index.php?title=%D0%A6%D0%B5%D0%BD%D0%B7%D1%83%D1%80%D0%B0_%D0%B2_%D0%92%D0%B8%D0%BA%D0%B8%D0%BF%D0%B5%D0%B4%D0%B8%D0%B8&oldid=407494

Darüber weiß man in Russland, u.a. deshalb ist diese Person dort umstritten (in der Liste gegenüber dem Video mit Kennedy)

http://www.infowars.com/bilderberg-2012-the-official-list-of-participants/

LG.RML

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 30. September 2013 in Allgemein, Bevölkerung, EU, Europa, Medien, Medienmanipulation, Politik, Regierung, Russland, Staat, Welt, Westen und mit , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 7 Kommentare.

  1. Sweta, die unteren 2 links lassen sich nicht öffnen!

  2. Diktatur der Toleranz

    🙂

    Danke für die Querverweise….

    Hier vllt was für Dich….

    Hört sich doch an wie in D, oder?

    Überall das Gleiche…

    Aber…. Wahrhaftigkeit hört sich in jeder Sprache gleich an 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: