Olympische Flamme im Kreml kurz erloschen

„Beim symbolischen Staffellauf mit der Olympischen Flamme zu den Winterspielen in Sotschi ist gestern ausgerechnet im Moskauer Kreml eine Panne passiert: Als der 60-jährige Ex-Olympionike Schawarsch Karapetjan die Flamme bei der Zeremonie mit Staatschef Wladimir Putin durch das russische Machtzentrum trug, erlosch diese.“

http://orf.at/stories/2201283/

PS. Jetzt ist es, wie üblich gleichgeschaltet, in aller Munde, so als ob ein Raumschiff mitten in der Stadt hingeknallt und explodiert wäre. Na und ? Hauptsache, man hat was zu lästern…

http://www.abendblatt.de/nachrichten/nachrichten-des-tages/article529122/Fackellauf-in-der-Seine-Metropole-abgebrochen.html

http://www.t-online.de/sport/olympia/id_58296974/olympia-2012-in-london-die-olympische-flamme-ist-erloschen-.html

LG.RML.

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 7. Oktober 2013 in Medien, Putin, Russland, Sport und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: