Anschlag auf Chemiewaffenlager in Russland verhindert

Im russischen Gebiet Kirow (900 km östlich von Moskau) sind zwei Islamisten aus dem Nordkaukasus gefasst worden, die einen Bombenanschlag auf ein Chemiewaffendepot geplant hatten, schreibt die Zeitung „Kommersant“ am Mittwoch.

http://de.ria.ru/zeitungen/20131016/267088278.html

******

PS. Die Satans „Kinder“ bei einer ihrer täglichen Lieblingsbeschäftigungen. Jetzt haben die „Kinderchen“ nichts mehr zum Lachen…. und im Hintergrund arbeitet „Papa“ fleißig an anderen Plänen.

11

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 16. Oktober 2013 in Aggression, Drohung, Gewalt, Horrorkiste, Katastrophen, Konflikt, Kriminalität, Provokation, Russland, Terror, Terroristen und mit , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: