Familienkino am Sonntag: Heute – Ilja Muromez

Russland im zwölften Jahrhundert: Das Fürstentum Kiew leidet unter den Räuberhorden der Tugaren, deren Herrscher Khan Kalin das ganze Land bedroht. Der Krieger Swatagor ist alt geworden und gibt sein unbesiegbares Schwert in die treuen Hände wandernder Sänger. Sie gelangen bald in ein von den Tugaren überfallenes Dorf. Dort lebt der gelähmte Bauernsohn Ilja Muromez, der die Entführung seiner Frau Wassilissa mit ansehen musste, ohne ihr helfen zu können. Die Reisenden geben ihm den Wundertrank des Stehaufkrautes, das die Lähmung verschwinden lässt und Ilja mit übermenschlichen Kräften ausstattet. Bewaffnet mit Swatagors Schwert, zieht er nach Kiew, um dort im Dienst des Fürsten Wladimir gegen die Tugaren zu kämpfen.

Verlinkt von: http://www.youtube.com

LG. und einen schönen Sonntag Euch allen! RML

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 3. November 2013 in Familienkino und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Dankeschön für den Tipp. Super Video.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: