Ein Aufruf (und ich selber bin sehr froh, dass meine Kinder nicht mehr zur Schule müssen)

Bin wirklich froh, dass sie die Schule mittlerweile hinter sich haben. Wenn uns das jedoch früher jemals getroffen hätte, hätten diese wiederliche Perverslinge mit mir sehr viel Stress gehabt. Wenn es um meine Kinder geht, sehe ich rot.

Verlinkt von: http://www.youtube.com

LG.RML

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 27. November 2013 in Bevölkerung, Bildung, Deutschland, EU, Europa, Familie, Gewalt, Horrorkiste, Katastrophen, Kinder, Kindesmißbrauch, Konflikt, Politik, Proteste, Provokation, Skandal, Staat, Terror, Welt, Westen und mit , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 13 Kommentare.

  1. Menschleinchen

    Einmal hab ich es hinter mir.

    Letztes Jahr ging mein Großer in die 4. Klasse
    Da flog ein Zettelchen ins Haus , ob mein Kind an Sexualkunde teilnehmen darf.
    Ich natürlich , Nein !

    Mein Kind war des EINZIGSTE!! was Nicht teilnahm. Wie Nachlässig und Dumm sind heute die Eltern!

    Mein Kind erzählte mir jeden Tag was die Mitschüler erzählten. Sie fanden es ecklig und widerlich und sagten zu meinem Kind , er solle froh sein, das nicht mitmachen zu müssen.

    Nächstes jahr steht der gleiche Zirkus im Haus….. Natürlich kommt da wieder ein Nein.

    Die Lehrerin fragte warum nicht. Ich sagte . Wozu? Die sind biologisch noch garnicht zu sowas in der Lage. Mit anderen Gründen braucht man erst garnicht zu kommen.

  2. Bin ganz Ihrer Meinung , nur was wollen die Verantwortlichen damit erreichen?
    Gruß Andreas

    • Es wird ein Freibahn für Pädophile vorbereitet. Bald wird die Pädophilie von rennomierten „Koryphäen“ ofiziell als sexuelle Orientierung neu definiert. Für mich bleiben die alle unverändert Durchgeknallte und ganz schön derbe krank.

      LG.

      • Menschleinchen

        Kann da nur recht geben. Kinder und Sex wird dann als Legitim betrachtet. Von uns vllt nicht mehr. Aber unsere Enkel und Urenkel betrachten des als völlig normal.

        Die meisten Pädophilen sitzen doch im Bundestag.

  3. Diese und andere Entwicklungen machen mir als konservativen Menschen große Sorge.
    Von wegen zum Wohle des deutschen Volkes.

    • Diese Sorge ist mehr als berechtigt. Aber das Böse wird trotzdem besiegt werden. Es war, ist und bleibt weiterhin so. Sollen sie sich doch erstmal austoben. Das ist bitter nötig, damit auch der letzte Depp aus dem Dornröschenschlaf endlich erwachen kann. Klingt hart, aber das Ganze hat einen großen Sinn, sonst hat man überhaupt keine Chance. Das dafür ein großes Opfer verlangt wird, ist auch klar. Es war leider noch nie anders.
      LG .

      • Menschleinchen

        Da geb ich Dir völlig Recht.

        Nur wie des mometan alleine nur bei den Deutschen aussieht, können die sich noch recht lang mit viel extremeren Mitteln austoben. Aber jeder hat die Möglichkeit was für sich daraus zu lernen… das ist die gute Seite. Was jeder daraus macht liegt an jedem selbst.

        Wenn einer glaubt ohne den Lebensmittelladen zu verhungern, dann wird er es tun….. ausser er ändert sein „Denkmodel“

        Das Leben ist wie ein Schachspiel oder wie ein Tanz.

        Der Tanz: Tritt Dir ständig beim tanzen jemand auf die Füsse hat man 3 Möglichkeiten. Man lässt den weiter auf sich rumtrampeln (Ist heute wohl Volksport),
        Man weicht mit einem frechen Grinsen aus oder man übernimmt selbst die Führung auf dem anderen Fuss. 🙂

        Man könnte aber auch dem Tanzpartner sagen, das man des getrampel nicht möchte. Dann wäre es aber kein Tanz mehr sondern eine Gesprächstherapie :-))

  4. Ich habe nur die Sorge , dass unumkehrbare Fakten geschaffen werden ,einerseits durch europaweite Verträge und Gesetze ,anderseits durch die zunehmende Islamisierung ,bzw. durch den Kniefall vor dem Islam. Außerdem ist die Masse des Volkes zu feige ,oder zu bequem etwas dagegen zu unternehmen.

  5. Danke für den Link.
    Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.
    LG Andreas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: