Wladimir Putin – RussiaToday soll das angelsächsische Informationsmonopol brechen

Verlinkt von: http://www.youtube.com

LG.RML

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 1. Januar 2014 in Medien, Medienmanipulation, Menschen, Putin, Russland und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 5 Kommentare.

  1. lotharhschulte

    die zeit ist gekommen – endlich! der BÄR wird gewinnen! gruß lothar harold schulte.

    • Hallo, Lothar! Es geht ja nicht darum, wer gewinnen wird – ist auch kein Wettbewerb, das da stattfindet. Es geht um die Gerechtigkeit und das auch andere, egal wer, auch etwas zu sagen haben. Dann kann man vergleichen und anschließend für sich ein Résumé herausziehen.

      LG.

  2. viele Menschen

    welche unabhängigen globalen Medien gibt es außer RT, in Russland?

    Ich denke, die meisten die sich mit google (NSA) oder Facebook (NSA) u.s.w. verlinken und mit den NSA-Globalplayern eng zusammenarbeiten werden wohl kaum auf Dauer für sich und der globalen Welt eine Unabhängigkeit und Gerechtigkeit erreichen.

  3. Ein Besorgter

    Es wäre schön,wenn es eine neue Informationsquelle gäbe,denn von der Stimme Russlands bin ich etwas enttäuscht ,sie äußert sich meiner Meinung nach nicht kritisch genug zu aktuellen Themen,nennt zum Beispiel Chordokowski einen politischen Gefangenen – warum ?
    Wollen wir hoffen,das Russland Today anders als die Stimme Russlands ,viele Menschen erreichen kann. Schade finde ich die Bezeichnung „Today“- warum in englisch? – Ein russischer ,oder auch deutscher Name wäre passender gewesen,finde ich 🙂 .
    LG Andreas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: