Zusammenstöße zwischen Demonstranten und Polizisten in Kiew

Im Zentrum von Kiew, wo die oppositionelle Volksversammlung, an der nach Schätzungen der Zeitung „Ukrainskaja Prawda“ bis 500.000 Menschen teilnehmen, stattfindet, ist es zu Zusammenstößen zwischen Protestlern und Polizisten gekommen.

Auf der Gruschewski-Straße, wo die Polizei den Weg zur Obersten Rada absperrte, begann eine Gruppe von Jugendlichen, Petarden auf Polizisten zu werfen und sie mit Stöcken zu prügeln, teilt die Nachrichtenagentur UNIAN mit. Die Polizei setzte Knüppel und Tränengas ein.

 http://german.ruvr.ru/news/2014_01_19/Zusammensto-e-zwischen-Demonstranten-und-Polizisten-in-Kiew-0196/

Noch dazu: http://german.ruvr.ru/news/2014_01_19/Ukraine-Klitschko-kundigt-au-erordentliche-Prasidentschaftswahlen-an-1502/

PS. Das war unvermeidbar und zu erwarten nach der neuen Gesetzesänderungen, es fängt alles von vorne an. Die maskierten Ultranationalisten sind in der ersten Reihe in voller Montur im Einsatz. Schreklich und traurig  ist das alles….

Hier geht es zu Livekameras

(die fünfte oder sechste Livekamera von unten anklicken, dort zeigen sie gerade die Auseinandersetzung mit der Polizei; am sonsten schauen, wo es gerade läuft)

LG. RML

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 19. Januar 2014 in Aggression, Bevölkerung, Demos, Drohung, Gesetzverletzung, Gewalt, Interessantes, Katastrophen, Konflikt, Kriminalität, Menschen, Parteien, Politik, Polizei, Postsowijetischer Raum, Proteste, Provokation, Regierung, Skandal, Staat, Terror, UKRAINE, Welt und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: