Die Revolutionsprofis – die geplanten Regimestürze (ORF)

Passend zu den aktuellen Ereignissen.

Verlinkt von: http://www.youtube.com

LG.RML

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 23. Januar 2014 in Bevölkerung, Geheimdienste, Gewalt, Horrorkiste, Interessantes, Katastrophen, Konflikt, Krieg, Kriminalität, Menschen, Militär, Politik, Polizei, Proteste, Provokation, Regierung, Staat, Terror, Terroristen, Welt und mit , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. viele Menschen

    da hast du ja einen tollen Film aufgelegt, der belegt, dass Organisationen und Politiker der USA und der EU sich in andere Länder bewusst und finanziell diktatorisch einmischen, um – Regierungen – zu stürzen um viele Länder auszubeuten.
    Kann die USA; I; EU oder D das Gegenteil beweisen? … Nein. … Selbst nicht in der USA; I; EU; D oder gar Saudi Arabien welches ein US gefördertes diktatorisches Königreich ist, aus dessen billigen Söhnen aufgrund von – Gier und Armut – Terroristen entstehen.
    Letztendlich nutzt es nur der Gier von sehr wenigen US Konzernen etc., die ggf. erpresst werden, genau wie die US Regierung. Dort wo es klingelt, wie die Münze oder Glocken, dort ist die Todsünde der Gier am locken.

    Am Beispiel des angesprochenen Iran (Kuba seit 195x, etc.), erst wird ein Land sanktioniert um ggf. die Massen der Menschen dazu zu bewegen einen Aufstand anzuzetteln. Die Staaten/Menschen werden mit Hilfe der UNO unmenschlich gewürgt.
    Sicher könnten die auch ordentlich handeln – oder – auch nicht.
    Pervers ist das die USA gar die UNO und so fast die ganze Weltgemeinschaft mit Sanktionen solange erpresst, bis die Ausbeuter ihre Verträge, ggf. geheimen undemokratischen Verträge oder TTIP oder NAFTA oder ein Assoziierungsabkommen (Ukraine) etc. unterschreiben.
    Siehe:
    https://russianmoscowladynews.com/2014/01/20/montagsdoku-das-nordamerikanische-freihandelsabkommen-nafta/
    https://russianmoscowladynews.com/2013/11/26/kiewer-studenten-protestieren-gegen-des-assoziierungsabkommen-stopp-oder-wieviel-kostet-freiheit/

    Und hier der Hammer, ein Lottogewinn und top Angebote:
    „… “Die Unterzeichnung der ehrgeizigsten Vereinbarung, die die EU jemals für ein Land außerhalb seiner Grenzen angeboten hat, musste auch weiterhin den Reformenkurs in der Ukraine stärken und den Investoren weltweit, sowie den internationalen Finanzinstituten signalisieren, dass die Ukraine seine Modernisierung ernsthaft wahrnimmt und ein vorhersehbarer und zuverlässiger Ansprechpartner für die internationalen Märkte wird,” sagte Ashton.“
    https://russianmoscowladynews.com/2013/11/21/ukraine-stellt-vorbereitung-auf-assoziierungsabkommen-mit-eu-ein/
    Selbstverständlich ist Russland auch ein internationaler Partner für die Ukraine, aber man kann doch nicht gegen die Interessen von selbst einem einzelnen oder gar einer gewählten Regierung entgegen der AEMR, Menschen einen Vertrag aufzwingen und dieses gar mittels Proteste und angedrohter Gewalt al´a Klitschko & Co. zu erzwingen.

    Das ist Sklaverei was die EU – USAsi etc. diktieren möchte.

    Siehe auch (Syrien aktuelle Verhandlungen in der Schweiz):
    „Ab 30:30
    Der Edle Muallem: „Solange wie bestimmte Länder den Terrorismus unterstützen und diese Länder sind ihnen allen bekannt, wird die Konferenz keinen Erfolg haben. Diplomatie und Terrorismus können nicht parallel nebeneinander laufen. Die Diplomatie muss Erfolg haben, indem sie den Terrorismus bekämpft. Wir sind hierher gekommen, als die Repräsentanten der Menschen und des Staates, jawohl, aber niemand, niemand Herr Kerry, niemand auf der Welt hat das Recht Legitimität zu verleihen oder die Legitimität einem Präsidenten, einer Regierung, einer Verfassung oder Gesetzen oder irgendetwas anderem in Syrien zu entziehen, einzig und allein die Syrer. Das ist das Recht des syrischen Volkes und es ist ihre verfassungsgemäße Pflicht, – was hier beschlossen wird, egal was es sein wird, wird Gegenstand eines öffentlichen Referendums werden. Wir sind dazu ermächtigt, Ihnen den Willen des Volkes zu übermitteln und nicht dazu, sein Schicksal festzulegen.““
    http://julius-hensel.com/2014/01/adieu-montreux-cest-finis/

    Unter Erpressung kann immer nur ein Aggressor wie die USA und Israel etc. mit der UNO gegen andere Staaten, Völker und einzelne Menschen gewinnen und dieses entgegen der Menschenrechte der UNO.
    Mit jeder Sanktion, wie auch u.a. von Klitschko etc. gefordert, verstößt die UNO selbst gegen Art. 30 der AEMR !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: