Information über die Ankunft russischer Streitkräfte in der Ukraine entspricht nicht den Tatsachen – Botschaft der Russischen Föderation

Aufgrund der verbreiteten Spekulationen in einigen ukrainischen Medien über die angebliche Ankunft der Mitarbeiter der russischen Spezialeinheiten nach Kiew, teilte heute Pressedienst der russischen Botschaft in der Ukraine mit, dass diese Informationen völlig falsch sind und in ihrer Darstellung einer Provokation gleichkommen.

Wir hoffen, dass im derzeitigen soziologisch – politischem Umfeld, welches in der Ukraine entstanden ist, die Medien bei der Verbreitung dieser Informationen Vorsicht und Zurückhaltung ausüben werden, und rufen die Initiatoren einer ähnlichen Art und Inhalt von Informationen zur höchsten Verantwortung,“ steht es in der Erklärung der russischen Botschaft.

Originalmitteilung:

http://embrus.org.ua/ru/new_posolstva/view/1691

Zuvor hat der Volksabgeordnete der „Батькивщинa“ Partei (lese: Batkiwschtschina, J.Timoschenkos Partei, z.Dt.  „Vaterland“; Anm.) und Kommandant von Euromajdan Andrej Parubij gesagt, dass die Opposition Informationen über die mögliche Ankunft in der Ukraine von russischen Spezialeinheiten erhalten hat, die man angeblich als „Berkut“ verkleiden und auf Majdan werfen wird.

PS. Die Paranoia der Ultranationalisten kennt mittlerweile keine Grenzen, stelle ich langsam wärend meinen Recherchen fest. Außerdem produzieren sie wie am Fließband allerlei provokative Informationen, oft in Form von Videos, die gerne aus dem Gesamtkonzept herausgerissen werden.

bf9f7b3981983ad90b591abf2f2e35e0.i600x627x525

Die kompletten ukrainischen Medien sind unterwandert, senden/schreiben aktuell fast alles zu Gunsten der rumwütenden und alles zerstörenden Ultras. Kein bzw. kaum ein Wort über das stark wachsendes  Widerstand in der ukrainischen Bevölkerung, da es die Menschen von diesen Randalierern satt haben!

Es werden momentan eilig Widerstand – Gruppen gebildet und wenn es weiter so geht, dann ist DIE Stunde geschlagen! Die Geschichte wiederholt sich gerade auf erschreckend gleiche Art und Weise, wie vor über 70 Jahren schon. Die Sponsoren sind die selben geblieben.

Hier sind einige Seiten, wo verschiedene öffentliche Organisationen die Menschen in ihre Reihen zum Widerstand aufrufen. (In der Ukraine sind viele gemischte Ehen, deshalb leben dort auch viele Russen. Keiner wusste damals, welches Schicksal alle Völker der ehemaligen Sowjetunion dank Gorbatschow erwartet, viele fanden sich über die Nacht plötzlich im Ausland wieder).

7ace4ea20bfbc5269b4bdf925453a869.i370x208x360

Stadt Sewastopol (nachdem man den Aufruf startete, wurde die Seite anfangs sofort wegen angeblicher Anstiftung zu nationalen Feindschaft blockiert (im zweiten Link informiert man darüber), wobei für Ultranationalisten jeder Ressource im Land jederzeit zu Verfügung steht, auch dann, wenn diese offen zum Blutvergießen und sonstigen Straftaten aufrufen).

http://rusblok.org.ua/sbor-samooborony-26-yanvarya-2014-g-v-17-00-sevastopol/

http://rusblok.org.ua/rabota-sajta-partii-russkij-blok-vosstanovlena/

Krim – Kosaken und andere Halbinsel – Bewohner bereiten sich vor:

http://russ-edin.org/news/main-news/item/2201-povna-mobilizatsiya

http://russ-edin.org/news/main-news/item/2203-cossacks-discussed-a-plan-of-action-to-prevent-intrusion-attempts-in-crimea-fascist-extremists

Charkiw – Die Boxer mobilisieren sich und rufen andere zum Widerstand auf:

http://www.oplotmma.com/ru/srochno-dlya-harkovchan-kotorym-ne-bezrazlichna-sudba-rodnogo-goroda

Odessa – Organisation “ Einigkeit der Jugend“:

http://moledinstvo.com/nashi-akcii/183-molodezhnoe-edinstvo-nachalo-formirovat-otryady-soprotivleniya-fashistam.html

Und hier sind noch sehr viele andere ukrainische Städte, bzw. deren Kordinationszentren/Stabs, die zum Aufstand aufrufen:

https://vk.com/k_shtab

Gestern wurden die Ultras in einigen Städten, wo sie zuvor Gebäude besetzt haben oder sich nur blicken ließen,  weggejagt.

Z.B. am 26.01.14 in der Stadt Dnepropetrowsk wartete man schon sehr ungeduldig auf ihr Ankommen. In diesem Video werfen die „Eindringlinge“ noch Steinchen richtung Leute, die ihre Stadt beschützen, und trommeln wie üblich ihr Nabat und wagen sich sogar ein Stück nach vorne. Dann aber…     😀

Verlinkt von: http://www.youtube.com

Heute Nacht erwartete Ultras das gleiche Schiksal in mehreren Städten, es wurde großflächig „aufgeräumt“, viele wurden verhaftet.

*****************

!!!!!!!

Im Zusammenhang mit den Extremismus- und Angriffsfällen auf die Regierungsgebäude hat Sicherheitsdienst der Ukraine heute gemeldet, dass sich anonyme Drohungen zur Sprengung der Wasser-und Kernkraftwerke letzte Zeit gehäuft haben. Deren Ausfall wird unbeabsichtigte Folgen haben und besonders schwerwiegend für die Bevölkerung der Ukraine und den Nachbarländern sein werden, so der Presse -Center des ukrainischen Sicherheitsdienstes.

„Die Ereignisse , die sich um die Einrichtungen des nationalen Energiesystems auftreten, haben einen negativen Einfluss auf die Sicherheitsebene unseres Landes und seine Funktionsweise. Diese bedrohen zudem das Leben und die Gesundheit der Bürger,“ steht es in der Erklärung.

Man berichtet, dass man aktuell im Rahmen der ukrainischen Gesetzgebung alle möglichen Maßnahmen unternimmt um die Sicherheit in allen Bereichen, einschließlich der Verteidigung und des Verteidigungspotentials der Ukraine, zu gewährleisten.

PS. Wenn dort in der Ukraine nicht die Durchgeknallten rumgurken, dann weiß ich auch nicht….

LG.RML

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 27. Januar 2014 in Aggression, Bevölkerung, Drohung, Faschismus, Gesetzverletzung, Gewalt, Horrorkiste, Katastrophen, Konflikt, Kriminalität, Politik, Polizei, Postsowijetischer Raum, Proteste, Provokation, Staat, Terror, Terroristen, UKRAINE, Völkerhetze und mit , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 7 Kommentare.

  1. viele Menschen

    „PS. Die Paranoia der Ultranationalisten kennt mittlerweile keine Grenzen, stelle ich langsam wärend meinen Recherchen fest.“
    Die Paranoia ist auch bei der NSA – BND etc. zu finden. Dahinter steckt die Gier und das das Volk wird ausgeblutet, diskriminiert und enteignet etc..

    „Die Geschichte wiederholt sich gerade auf erschreckend gleiche Art und Weise, wie vor über 70 Jahren schon. Die Sponsoren sind die selben geblieben.“
    Es geht immer von den angeblichen Eliten – Gierigen – aus, die andere unterdrücken, sei es gegen einzelne Personen oder gar ganze Länder.

    Wem hatte eigentlich Putin / Russland 15 Mrd. (Euro) etc. zugesagt?
    Waren es Ultras oder Klitschkos CDU/CSU geführten Krawallhorden oder einer stabileren Regierung als zuverlässigen Partner?

    Der Präsident würde wohl besser etwas mehr durchgreifen, lassen. So kann er auch die Forderungen der Merkel „zu friedlichen Demonstrationen“ durchsetzen, zumal es zu viele Tote etc. durch die CDU/CSU-EU-USA geförderten Demos gibt.

    • Der Witz dabei ist, dass ein beachtliches Teil von vielen Sponsorengelder, die ukrainische Opposition von ihren Freunden bekommen hatte, auf nimmerwiedersehen verschwunden sind – dat findet keiner mehr! 😆

      Russlands Gelder, vermute ich, sind gut angelegt, man konnte den vielen Leuten endlich die verschuldete Arbeitslöhne auszahlen. Aber nicht nur das natürlich, sondern wo es dringend nötig war und wo man ein Nutzen daraus sieht (Industrie etc.). Die haben doch erst ein Fünftel davon erhalten, wenn ich mich richtig erinnere. Die nächste Tranche muss bald folgen.

  2. viele Menschen

    mal so neben bei,
    hat Exbundeskanzler Schröder die Gaz-Prom so richtig rechtlich und langfristig an die Kette gelegt?

  3. So Vieles, was im Auftrag gewisser politischer Interessengruppen in die Welt gesetzt wird, hat mit den Tatsachen überhaupt nichts zu tun. Das ist heute noch immer so, mehr denn je. Auch das russische Volk musste und muss dies schmerzhaft erfahren. Hier ein Beispiel aus dem zweiten Weltkrieg für solche üblen Legenden die Belagerung von Leningrad betreffend:

    http://morbusignorantia.wordpress.com/2014/01/27/belagerung-von-leningrad/

    LG

    V.

  1. Pingback: Wichtig! Was wird hier gespielt ??? | russianmoscowladynews

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: