Ausschreitungen in den ukrainischen Regionen nehmen zu

Während Regierungsgegner in Kiew am Wochenende ihre Barrikaden weiter ausbauten und strategisch gelegene Gebäude wie das Konferenz-Zentrum besetzten, nahmen die Proteste auch im Rest der Ukraine an Intensität zu, meldet Euronews. In bis zu zehn Regionen im Westen des Landes halten Regierungsgegner inzwischen Verwaltungsgebäude besetzt. Auch im Osten und Südosten der Ukraine, wo die Regierung mehr Rückhalt hat, kam es zu Protesten. In Donetsk kam es zu Zusammenstößen zwischen beiden Lagern, bis die Regierungsgegner zurückwichen. Dort und In Simferopol, der Haupstadt der ethnisch mehrheitlich russischen Krim-Halbinsel, veranstalteten die Regierungsunterstützer ihrerseits Kundgebungen. Sie bezeichnen die Proteste der Opposition als faschistische Aktionen gegen eine demokratisch gewählte Regierung. Euronews

http://german.ruvr.ru/news/2014_01_27/Ausschreitungen-in-den-ukrainischen-Regionen-nehmen-zu-4514/

*******

PS. Es gibt Politiker in Europa, denen ja an der Ukraine angeblich sooo wahnsinnig viel liegt, dass sie es sich sogar glatt wünschen, dass es dort auch genauso weiter laufen soll, wie bis jetzt.

Zur frischbeschlossenen Resolution.

Die Europäische Volkspartei (EVP) hat während einer Sitzung der Politversammlung in Brüssel am 27. Januar 2014 einstimmig eine Resolution zur Ukraine beschlossen.

Europäische Volkspartei begrüßt den demokratischen Geist des ukrainischen Volkes und verurteilte die Eskalation der Gewalt gegen ihn.

„Trotz internationalen Drucks setzt die ukrainische Regierung eine Politik der Repressionen und der Gewalt gegen die Demonstranten. In den vergangenen Tagen wurden mehr als 2.000 Menschen verletzt , viele entführt und fünf Menschen getötet. Präsident Janukowitsch, seine Administration und die Regierung sind für die Toten und Verletzten auf Euromajdans verantwortlich. Der Volksaufstand in der Ukraine hat die meisten Regionen erreicht, die Verwaltungsadministrationen in 10 Stadtkreisen sind bereits unter der Kontrolle der Menschen. Jede gewaltsame Räumung oder ein Notstand werden als ein krimineller Akt und eine Verletzung der fundamentalen Grundrechte bewertet und schwere internationalen Folgen nach sich ziehen,“ besagt der Resolutionstext.

Laut der EVP, diejenigen, die die Anwendung von Gewalt gegenüber den Demonstranten verübt haben, müssen in Übereinstimmung mit dem Völkerrecht vor dem Haager Tribunal gebracht werden.

Die Europäische Volkspartei ist eine kombinierte pan- europäische politische Partei, die einzelne nationale christlich-demokratische und konservative bürgerliche Parteien zusammenschließt. Zahlenmäßig die größte pan- europäische Partei des vereinten Europas, im Jahre 1976 gegründet.

Die EVP hatte laut dem aktuellen Stand vom Januar 2014 12 der 28 Staats-und Regierungschefs im Europäischen Rat. Unter ihnen Angela Merkel (Deutschland), Mariano Rajoy (Spanien), Donald Tusk (Polen), Traian Basescu (Rumänien).

Außerdem fordert EVP Russland auf, sich auf Verwendung politischer, wirtschaftlicher und anderer Formen des Druckes auf die Ukraine zu verzichten, da es die Verletzung der Schlussakte von Helsinki und der Budapester Memorandums von 1994 über die Sicherheit der Ukraine wäre. Dies sollte während des Russland-EU-Gipfel am 28 Januar (heute also; Anm.) in Betracht gezogen werden, steht es in der Resolution.

Die EVP Partei fügte außerdem hinzu, dass falls Russland ihr Beitrag zur gewaltfreien Lösung nicht leisten werde, würde es unzweifelhaft dem Geist des Friedens, des Dialogs und der Versöhnung während der Olympischen Spiele in Sotschi schaden.

Auszüge aus der Originalmitteilung, die gestern von befreundeten Partei von Julia Timoschenko veröffentlicht wurde.

PS. Ich hätte gerne Jemand aus der Ukraine zitiert, der ein Kommentar zum Resolutionsinhalt schrieb, fand jedoch kein einziges, der in seiner Wortauswahl jugendfrei wäre…. Ich selber habe gerade das gleiche „Problem“, darum verzichte ich auf ein Kommentar lieber.

LG.RML

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 28. Januar 2014 in Aggression, Bevölkerung, Demos, Drohung, EU, Europa, Faschismus, Gesetzverletzung, Gewalt, Horrorkiste, Katastrophen, Konflikt, Krieg, Kriminalität, Menschen, Merkel, NATO, Parteien, Politik, Postsowijetischer Raum, Proteste, Provokation, Regierung, Russland, Skandal, Staat, Terror, Terroristen, UKRAINE, Völkerhetze, Welt, Westen und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 8 Kommentare.

  1. Moin moin Svetlana,

    sieht fast so aus, als würden die Eurokraten ihr Ziel erreichen.. 😦

  2. Guten Morgen,

    dies ist mein erster Kommentar auf dieser Seite, doch ich habe bereits einige Artikel gelesen und freue mich nun bei einer so schönen, klugen und einfühlsamen jungen Dame zu Gast sein zu dürfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: