Auf solche „Partner“ kann jedes EU Land sehr stolz sein! Oder verstehe ich was falsch?

Es ist ein Skandal sondergleichen!

Ins Netz gelangte ein Telefongespräch zwischen dem US-Botschafter in der Ukraine Jeffrey Payette und Assistant Secretary of State Victoria Nuland, in welchen die beiden darüber diskutierten, wen man aus der ukrainischen Opposition in eine neue ukrainische Regierung ernennen sollte, berichtet ukrainische Informagentur 112.ua

Laut Nuland, wäre Kandidatur des Arsenij Jazenjuk als Ministerpräsident der Ukraine für die Vereinigten Staaten von Vorteil (na klaro!). Im gleichen Gespräch äußert Nuland die Hoffnung, dass die UN den USA  helfen werden die f… EU den Besseren zu belehren, also zu bestrafen.

Nuland ist dagegen, dass der Klitschko in neue Regierung einzieht, bevorzugt, wie schon oben erwähnt Jazenjuk („Kaninchen„). Ja, der wäre leichter steuerbar, Hauptsache, er hat immer eine frische Karotte auf dem Teller liegen.

Das Weiße Haus äußert sich nicht dazu, weil es sich um ein Privatgespräch zwischen den Diplomaten handelt, und betont, dass man sich nicht in die innere Angelegenheiten der Ukraine einmischt.

PS. Droht die „Dame“ etwa? Und was hat der brave Brüssel überhaupt versaut?

Aber wetten, dass die EU-„Weisen“ wie gehabt hinter dem großen Onkel hinterherkriechen werden? Man hat schließlich so viele gemeinsame lukrative Pläne…

Pfuj, eine Schande ist das!

Verlinkt von:  http://www.youtube.com

LG.RML

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 7. Februar 2014 in Amerika, Drohung, EU, Europa, Horrorkiste, Interessantes, Katastrophen, Konflikt, Menschen, NATO, Opposition, Politik, Postsowijetischer Raum, Provokation, Sensationen, Skandal, Staat, Terror, UKRAINE, USA, Welt, Westen und mit , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Redet sie nicht an einer Stelle davon, dass es wirkungsvoller sei, statt der EU die UNO einzuspannen und dass sie diesbezüglich bereits mit einem ganz besonderen „Demokratieexperten“ gesprochen habe, der erst kürzlich auf den Posten des höchsten politischen Beraters des UNO-Generalsekretärs kam, einem gewissen Herrn Feldman?
    Darüber, woarauf sich die Ukraine in dem Fall möglicherweise zusätzlich vorbereiten sollte, könnten die nachfolgenden Dokumente Aufschluss geben. Der richtig interessante Teil der konkreten Planung beginnt nach der zweiten Überschrift; richtig interessant deshalb, weil sich vieles wirklich so abspielte, jedoch am festen Zusammenhalt und mutigen Widerstand des syrischen Volkes scheiterte, weshalb für die nächste Phase des getarnten Angriffskrieges gegen Syrien weltweit terroristische Söldner angeworben wurden, woraufhin das syrische Volk auch diesen „Weltkrieg der Söldner“ gegen Syrien gewonnen hat und dann offenbar von den US/Saud-geführten Terrorbanden der al-Qaida direkt angegriffen wurde:

    http://jghd.twoday.net/stories/syrien-details-einer-verschwoerung

    • viele Menschen

      es hat den Anschein das “ weltweit terroristische Söldner angeworben wurden,“ um eine Religion und zugleich Überflüssige aus den Staaten des nahen Osten und der EU – USA- Israel auszurotten, die sich an dem beteiligen.
      Soldaten sind nicht nur Mörder sondern auch Opfer für Gierige die dahinter stehen.
      Terroristen sind nicht nur Mörder sondern auch Opfer für Gierige die dahinter stehen.

      So spielen doch selbst Gierige Gläubige den anderen Gläubigen ihre Opfer zu und zugleich lassen Sie sich über geschmiertes ÖL der Prostitution der Gier herab.

      Der Glaube ist eine psychologische Kriegsführung der Gierigen gegenüber den Nutzsklaven und zur Not oder Gier gar Soldaten die geopfert werden. So arbeiten die Religionsführer mit den Politiker(Königen etc.) – Globalplayer doch meistens Hand in Hand zusammen. Eine CDU/CSU zeigte sich geradezu prädestiniert mit ihrem Namen alle Willkür und Opfer zu rechtfertigen. Und wer, trotz modernster Technik (der Arbeitsplatzvernichtung), nicht arbeitet solle auch nicht essen, so ein SPD Müntefering wobei die christliche CDU applaudierte, inkl. Merkel, und diesen Wahn über Hartz IV der Sklaverei auch in der EU weiter betreibt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: