Montagsdoku: Heute – Putins Spiele (ARD)

Ein frischer hochmanipulativer und durch und durch verlogener, weil viel falsch übersetzt wird, „Geniestreich“ der Zwangsabzocker. Gehört für mich, außer in den Müll, zu einer Art ganz derbe Vorkriegspropaganda.

Aber wenn man in dem Doku die gefährlichsten Extremisten, die eine Schande für jeden normalen Moslem ist,  beweint und mit ihnen durch die Gegend rumfährt…. das sagt schon vieles. Und angeblich harmloser Rothaariger mit der bunten Fahne ist in Wirklichkeit gar nicht so harmlos.

verlinkt von: http://www.youtube.com

LG. RML

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 18. Februar 2014 in Deutschland, Informationskrieg, Katastrophen, Medien, Medienmanipulation, Montagsdoku, Politik, Provokation, Putin, Russland, Skandal, Völkerhetze, Westen und mit , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. GEZ-Gebühren zahlen strafbar?

    Wegen minderwertiger Falschnachrichten die GEZ-Gebühren um mindestens 50%-70% mindern, die Abbuchungserlaubnis ab sofort um bestimmten Betrag reduzieren, 1-2 der zahlreichen Beispiele beifügen?

    Keine zufälligen Falschnachrichten, sondern gezielt eingestezte Beeinflussung, die letztlich geeignet ist das friedliche Zusammenleben der Völker zu gefährden, wahrscheinlich sogar für einen NATO-Angriffskrieg werben? Unter hohen Strafen verboten, also Straftat, falls weiter Gebühren gezahlt werden?

    BEWEIS?

    Aus dem Grundgesetz
    :
    Artikel 26 Verbot eines Angriffskrieges
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen werden, das friedliche Zusammenleben der Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind unter Strafe zu stellen.

    aus Strafgesetzbuch

    § 80 a Aufstacheln zum Angriffskrieg
    Wer im räumlichen Geltungsbereich dieses Gesetzes öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) zum Angriffskrieg (§80) aufstachelt, wird mit Freiheitsstrafe von drei Monate

    FAZIT:

    Wer durch GEZ-Gebühren Kriegspropaganda finanziert, macht sich strafbar?

    Gesetztestexte: http://dejure.org

  2. viele Menschen

    ab 6:00 – 6: 10 „Auch weil riesige Mengen von Öl die Böden Russlands verseuchen!“
    siehe dazu: (~ „Wer ist Putin“ oder ~ „der Unbekannte Putin“)
    dort wird beschrieben wie nach dem Fall der SU die – USA – und ggf. Andere nach der Gier von dem ÖL die Böden verseuchten.
    Vgl. rücksichtsloses fraccing nach GAS selbst in den USA!

    Die ARD sollte dieses mal richtig stellen, wo Menschen angeblich in der ersten Reihe sitzen!

    Und selbst ohne Olympiade werden Menschen in Deutschland enteignet, diskriminiert und um die Menschenrechten unter Hartz IV etc. erpresst, das sollte die ARD mal richtig stellen, wo Menschen angeblich in der ersten Reihe sitzen.
    Hier werden Menschen wieder – politisch verfolgt – und u.a. für Gierige beim ARD und ZDF nebst deutschen Richtern die sich eine goldene Nase (verdienen ? oder besser) für widerlichste Propaganda zuschieben lassen, wie Merkel und Co. sich ihre Diäten im Selbstbedienungsladen der Gier erhöhen.

    ab ~ 19:00 „Nur ein paar Kilometer entfernt. …“ Und es wird unterstellt und bezweifelt etc..
    Die ARD sollte dieses mal richtig stellen, wo Menschen angeblich in der ersten Reihe sitzen!
    Und bevor Die andere Diskriminieren, sollten die mal vor ihrer eigenen Hartz IV Haustüre der Willkür kehren, so der öffentliche Auftrag.

    ab ~ 35:00, es ist ja schön komisch das die ARD schneller Kontakt zu den Terroristen findet als ein Rechtsstaat und Geheimdienste, geschweige von Politikern in Deutschland zu ihren eigenen Bürgern die Schikaniert werden wie Juden wie vor ca. 70 Jahren.
    Die ARD sollte dieses mal richtig stellen, wo Menschen angeblich in der ersten Reihe sitzen!

    Man könnte auch noch mehr schreiben können, aber ist dieses Nötig. Um mal zum Anfgang des Filmes zu kommen, es werden Naturvölker mit Rentieren etc. gegen Hightech und Olympia ausgespielt. In dem Punkt hat die ARD wohl unfair gewonnen.
    Sicher wird die ARD – auch die Armen deutschen Naturvölker – in einer Industrialisierten Welt darstellen die unter Hartz IV sich kaum eine Jeans von Sklaven der H&M Kette (Hunger und Mord) aus Kambotscha oder anderen Ländern leisten kann. Oder das Menschen hier für die Gier der oberen 10 Tausend enteignet werden wie vor 1945.
    Bei ARD und ZDF sitzen Sie in der ersten Reihe, wen Sie nicht angelogen oder nur mit Halbwahrheiten gefüttert werden.
    – Wir sind Papst – welch eine Würde unter der Unterdrücker und der Todsünde der Gier.

    ADAC – VW. Hartz IV, Wo bleiben da die Worte. Nein es geht noch weiter, da die Qualität durch Unterdrückung sich durch alle Gewerbe wie Airbus – Atomkraftwerke und Gammelfleisch zieht.
    Sitzt man da bei der ARD & ZDF am strahlenden FS hoch 2?
    Nicht alles was strahlt macht glücklich. Staatsauftrag verfehlt. Subventionskürzung!?

    Gibt es für RU Greencards oder ähnliches?

  3. Wie eine demokratisch gewählte Volksregierung mit, laut UNO-Charta nach dem Nürnberger Statut, völkerrechtsverbrecherischer Einmischung umgehen kann:

    Venezuela: Regierungserklärung gegen Einmischung der USA in innere Angelegenheiten 17.2.14

    „Venezuela: Regierungserklärung: Wir rufen auf zu mehr aktiver Solidarität von Regierungen und Menschen in aller Welt, gegen diese ernstzunehmende innere Einmischung der USA in Venezuela.“

    Außerdem hat die mit Washington verbündete faschistische Rechte noch immer die meisten Medien, durch die rund um die Uhr gehetzt wird und das Geld, mit dem versucht wird das Land in krimineller Weise durch Korruption zu destabilisieren. Wie gesagt, vernünftig besteuern oder Freeze Assets, sonst werden die Faschisten früher oder später mit einem ihrer Putschversuche durchkommen oder die Wirtschaft wird so untergraben sein, dass durch die gezielt erzeugte Unzufriedenheit die nächsten Wahlen verloren gehen:

    „Die Ursache der Probleme in Venezuela liegt in der Wirtschaft – Dass die Rechte mit allen Mitteln versucht, die Regierung zu stürzen, ist nicht neu. Dass sie dafür Unterstützung erhält, liegt auch an Fehlern der Regierung“:

    http://amerika21.de/analyse/97498/venezuela-wirtschaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: