Ukraine – dein Schicksal. Nachrichten und Meinungen – Teil 7.

Livekameras aus der Ukraine

******************************

23:01 Uhr

Der Oberhaupt von Madschlis Refat Tschubarow (auch auf Englisch) hat heute im Krimer Sender ATP gesagt, dass vermummte und voll aufgerüstete Unbekannte für heute Nacht Provokationen gegen Bewohner des Halbinsels planen. Er betonte, dass man die letzte Stunden ständig Informationen darüber bekommt. Er hat alle Bewohner des Krim gewarnt sich von möglichen Provokationen nicht zu einem Konflikt verleiten zu lassen.

*****************************

21:27 Uhr

Ich habe immer schon vermutet, dass die selbsternannte ukrainische „Regierung“ keine Kompetenz besitzt dieses wunderschönes und mittlerweile von ihr kaputtgemachtes Land zu regieren. Und nun ist der Beweis.

ZuerstBefehlshaber ukrainischer Marine leistet Treueid auf Krim

Als Video ab. min 02:18

Und wie macht man es richtig in einem Demokratiestaat ?

„Die Generalstaatsanwaltschaft eröffnete ein Strafverfahren gegen Befehlshaber der Streitkräfte der Ukraine Denis Berezowskij.

Laut der Staatsanwaltschaft wird er nach Artikel 111 des Staatsverrates beschuldigt.

Frage: Gehört bei ihnen Krim, Stadt Sewastopol und die Menschen, die dort leben, nicht mehr zu Ukraine? Seit wann ? Nicht, dass ich wusste, somit hat er nichts verbrochen und wollte einfach nicht den Befehlen der Pseudoregierung folgen.

Diese hat es wahrlich nicht leicht: Kein Geld, Mehrheit der Bevölkerung hält von ihr nichts, mit Reservisten (Freiwilligen gegen angebliche Aggression der Russen)  ist auch ein Desaster. Dann ist es auch verständlich, dass man langsam durchdreht und der Übergangspräsident Turtschinow z.B.  am heutigen Tag 18 (!!!) Vorsitzenden der Kreisadministrationen des Amtes entzogen hat. Kaum einer hält mit diesen Menschen aus. Traurig für die Ukraine und die Menschen, es ist ei Desaster!

Inzwischen haben diese „Regenten“ scheinbar bei Russland nach dem Geld gefragt.

Walentina Matwijenko, Vorsitzende des Föderationsrates Russlands sagte, dass Russland über die Gewährung von Darlehen an die Ukraine erst dann sprechen kann, wenn dort eine legitime Regierung gebildet wird.

*********************************

16:57 Uhr

Habe heute auf einer ukrainischen Seite im Kommentarbereich einen Eintrag gefunden (es lohnt sich immer in Diskussionen reinzuschauen    😉    )

Original:

гость 02.03.2014, 15:54

„СЕЙЧАС ИДЁТ ИНТЕРВЬЮ ДИРЕКТОРА РАСПОРЯДИТЕЛЯ МВФ ПАУЛО НОГЕЙРА БАТИСТА
И ЧЁТКО СКАЗАНО ЧТО КРЕДИТА УКРАИНЕ НЕ ВИДАТЬ В БЛИЖАЙШИЕ ПОЛ ГОДА
НОВАЯ ВЛАСТЬ ПОЛНЫЙ БАНКРОТ И ДЕНЕГ НЕ БУДЕТ
БУДЕТ ТОЛЬКО ПОВЫШЕНИЕ ТАРИФОВ И ПОЛНОЕ ОБНИЩАНИЕ
ВОТ И ВСЁ ЧЕГО ДОБИЛИСЬ ЗАПАДЛЯНЦЫ

САМОЕ ИНТЕРЕСНОЕ ЧТО ЭТОТ БАТИСТА ПРЕДЛАГАЕТ УКРАИНЕ ОБРАТИТЬСЯ К РОССИИ

СЕНЬКА ГДЕ 35 ЛЯРДОВ КОТОРЫЕ БЫЛИ ОБЕЩАНЫ НА СЛЕДУЮЩИЙ ДЕНЬ ПОСЛЕ ФОРМИРОВАНИЯ ПРАВИТЕЛЬСТВА?“

Übersetzung:

Gast 2014.02.03, 15.54 Uhr

Gerade jetzt läuft ein Interview mit dem IWF Direktor Paulo Batista Nogueira und es wird ganz klar gesagt, dass im nächsten halben Jahr wird die Ukraine keine Kredite sehen. Die neue Regierung ist bankrott und das Geld wird es nicht geben. Es werden nur Tarife erhöht und dann – die komplette Verarmung.
Das war es auch schon, was diese ZAPADLJANTZY (vom russ. Wort „Zapad“ z.dt. Westen; hier Westlinge; Anm.RML) geschafft haben.

Interessant dabei ist, dass dieser Batista der Ukraine rät sich an Russland zu wenden (wegen Finanzen; Anm.RML)

Sjenka (Verniedlichung von Arsenij; Jazenjuk ist gemeint; Anm. RML), wo sind die 35 Milliarden, die am nächsten Tag nach der Regierungsbildung versprochen wurden?“

Ukrainische Medien, habe ich danach festgestellt, melden heute:

„Privatbank“ (Direktor – Kolomojski) hat  Abhebungen an Geldautomaten bis auf 1000 Griwna pro Tag limitiert, so der Pressezenter des Bankes. Darüber hinaus ist für natürliche und juristische Personen stehen vorübergehend keine Bar – und auch keine Bargeldlose Kredite zur Verfügung .

Karten von anderen Geldinstituten werden von Bankautomaten des „Privatbankes“ in allen Regionen der Ukraine, mit Ausnahme der Krim, bedient. Überweisungen und Transaktionen im Handelsnetz werden ohne Einschränkungen durchgeführt. (Aus den Kommentaren der Ukrainer erfuhr ich, dass das nicht stimmt und das man große Probleme hat; Anm. RML)

„Die zeitliche Einschränkung des Bargeldverkehrs ist notwendig um die Entgegennahme von Geldmitteln den Kräften in der Ukraine zu erschweren, die die Situation in der Ukraine zu destabilisieren versuchen,“ erklärte man in der Bank.“ (Macht nichts, Russland wird Menschen mit dem Geld direkt helfen, schon alles abgesprochen; Anm.RML)

Seit dem 20 Februar ist es besonders unruhig im ukrainischen Banksektor. Die neue „Regierung“ kann lange auf die Hilfe Russlands warten, da sie mit diesen Leuten niemals Geschäfte machen wird.

********************************

14:55 Uhr

Die Cousine meiner Mutter und ihre Kinder samt Familien, die vom Westen der Ukraine aus der Lwiw Umkreis nach Donezk fliehen mussten (dort lebt ihr Bruder), hat sich soeben gemeldet und erzählt, dass heute ganz Osten und Südosten des Landes Kopf steht und sehr viele Menschen für Russland Demonstrieren und mit Plakaten Danke sagen und um Hilfe bitten.

Die selbsternannte „Regierung“ sucht dringend Freiwillige, die gegen Russland gerichtet sind, findet aber in diesen Landesteilen so gut wie keine, höchstens überwiegend im Westen des Landes, der ja schon seit Ewigkeiten krankhaft russophob ist, die grichisch – katholische Kirche dort spielt dabei eine sehr große Rolle.

Noch erzählte sie, dass in den Regionen, wo Russen leben, wurden die russische Fernsehsender abgeschaltet und dass die ukrainische lügen propagandamässig, wie gedrückt.

Desweiteren sagt sie, dass nachdem man jetzt in der Stadt Charkiw die Radikalen aus dem Haus der Stadtverwaltung rausgejagt hatte, fand man dort viele gebrauchte Spritzen und Aufpuschmedikamente.

Allgemein meint sie, dass sich der Widerstand gegen die usurpatorische kiewer „Regierung“ noch weiter im Land verbreiten wird, und dass dort nur Marionetten sitzen, die vom Westen und Neonazis gesteuert werden.

***********************************

03:55 Uhr

Der „Rechte Sektor“ rudert zurück und hat seine Anfrage zum gemeinsamen Kampf gegen imperialistisches Russland an Terroristen Doku Umarow dementiert und sagt, dass das Konto eines ihres Administratoren  „gehackt“ und für eine halbe Stunde blockiert wurde. So nach dem Motto: Nein, nein, nein! Das waren WIR doch nicht, die das geschrieben haben. Man hat dann das Konto des „Rechten Sektors“ im sozialen Netzwerk ganz gelöscht. (Screen des Originalpostings von Jarosch)

snimok_13909010885

Alles klar. Was war denn vorher geschehen? Vorher hat der Präsident der Tschetschenischen Republik Ramsan Kadyrow, als er den Wind davon bekam, angekündigt, den Anführer Dmitrij Jarosch höchstpersönlich zu liquidieren. Wenn er das sagt, dann haben die radikalen Opponenten früher oder später sehr schlechte Karten. Immer.

Auf der radikalislamistischen Internetseite „kavkazcenter.com“ kennt man den Jarosch bestens und hat auffällig sehr großen Respekt vor ihm, so wie es sich scheinbar für Brüder im Geiste auch gehört.

Dort gibt es auch ein sehr interessantes langes Interview mit ihm vom 25.08.2008 unter dem Titel „Interview with Colonel Dmitry Jarosh.“

Momentan wittert man auf dieser Seite (laut den Kommentaren) eine große Chance und hofft, dass man wegen  Unruhen in der AR Krim die russische Soldaten aus der Kaukasusregion teilweise nach Ukraine zur Unterstützung abziehen wird. Je größer die Unruhen in der Ukraine wären, desto besser, versteht sich.

*******************************

02:30 Uhr

images

Julia Timoschenko muss natürlich nicht fehlen und ordentlich was beizutragen. Deshalb fordert sie die Werchowna Rada (ukr. Parlament) auf sich schleunigst an die EU zu wenden mit der Bitte um eine sofortige Assoziierung der Ukraine mit der EU.

Es läuft „demokratisch“ weiter: Eine nicht vom Volk gewählte Pseudoregierung will über die Köpfe des Volkes über ihr Schicksal entscheiden. Man will das Gehirn permanent nicht betätigen, sonst käme man dann drauf, dass es zu massiven Unruhen im Land führen würde. Aber vielleicht will man das ja gerade, wer weiß…

LG.RML

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 2. März 2014 in Aggression, Amerika, Bevölkerung, Deutschland, Drohung, EU, Europa, Faschismus, Gesetzverletzung, Gewalt, Horrorkiste, Informationskrieg, Interessantes, Katastrophen, Konflikt, Krieg, Kriminalität, Medien, Medienmanipulation, Menschen, Militär, NATO, Opposition, Parteien, Politik, Postsowijetischer Raum, Proteste, Provokation, Putin, Regierung, Russland, Skandal, Staat, Terror, Terroristen, UKRAINE, USA, Völkerhetze, Völkermord, Welt, Westen und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 46 Kommentare.

  1. Kharkov: Unbewaffnetes Volk wirft bewaffnete Faschisten aus Regionalverwaltung: https://www.youtube.com/watch?v=JIprTU5s_Mg

  2. Rosenstrauss

    Liebes Russische Volk, wir Deutschen sind im Geiste bei Euch,
    wir hassen alle Faschisten auf dieser Welt, bitte lasst Euch nicht
    das Gegenteil einreden! Viel Erfolg bei Eurer Mission für das Gute,
    Wahre und Schöne!

    • Vielen vielen Dank, Rosenstrauss!

      Es ist sehr schwer das Ganze zu ertragen, zumal man dort, wie in meinem Fall, Verwandschaft hat.
      Aber weist Du, was mich am meisten wütend macht? Wenn die US Regierung&Co ihre Interessen überall
      auf der Welt vertreten/schützen, auch wenn es eine Million kilometer von ihrem Haus entfernt ist, und dabei
      kaltschnauzig die Existenz der ganzen Völker zerstören, dann ist das in Ordnung, dann ist das gut so,
      und alle jubeln wie die Affen mit. Hier im Falle meiner ehemaligen Heimat versucht man tatsächlich nichts
      anderes, als das Leben des Volkes und wichtige geostrategische Interessen zu schützen, ohne
      dabei das Dasein andrer Menschen zu gefährden oder diesen gar zu bedrohen, wird man als Aggressor
      bezeichnet. Schlimmer noch: Die Menschen lassen sich zum größten Teil mit diesem Mist einlullen und
      stellen sich freiwillig auf die Seite des Bösen. Denn alle, die diese brutale Faschisten in der Ukraine
      unterstützen, wissen gar nicht, was sie tun, welch ein Unheil sie damit über all unsere Köpfe
      herbeirufen. Krim ist die Achse unserer aller Zuckunft, weil sie das Gleichgewicht aufrecht hält.
      Wird diese Achse gebrochen, dann gnade uns allen Gott!

      Liebe Grüße und nochmals vielen Dank! Sweta

      • Rosenstrauss

        Liebe Sweta, Deine Worte sprechen genau das aus, was ich
        ebenfalls fühle, sehe und höre. Du sprichst mir so zusagen
        aus der Seele. Irgendwie müssten wir Menschen es schaffen,
        uns mit unseren Seelen zu verbinden, gegen das Böse, all die
        Niedertracht, gegen die Lügen in der Welt. Bitte richte Deinen
        Verwandten aus, es gibt deutsche Menschen, die mit ihnen
        sind, mitfühlend in ihrer Lage. Es sollen alle wissen!

        Eine Minderheit in der Welt will alles für sich alleine
        und wir sollen deren Sklaven sein. Die U-SA samt Vasallen
        mit ihrer Zerstörungsideologie dämonisieren die Massen,
        sie haben wohl eine Macht auf ihrer Seite, die nicht von
        dieser Welt scheint. Diese Mächte dienen der Dunkelheit,
        dies sollte uns allen bewusst werden.

        Auch Dir Dank und Schutz und Segen
        Rosenstrauss

        • „Bitte richte Deinen Verwandten aus, es gibt deutsche Menschen, die mit ihnen sind, mitfühlend in ihrer Lage. Es sollen alle wissen!“

          Glaube mir, das tue ich bei jeder Gelegenheit, immer und ununterbrochen! Was glaubst Du, warum ich mich für dieses Blog entschieden habe?

          Nichts ist für mich momentan wichtiger, als unsere Völker zusammen zu bringen, ein drittes Mal gegeneinander zu kämpfen, nur weil es Bösewichten mit Krawatte danach ist, soll es nicht mehr geben!

          Übrigens, es schauen bei mir im Blog nicht nur einfache Russen rein, stelle ich fest 😉 😀

  3. Liebe Mitleser!
    Es ist tragisch was geschieht! Kein normal denkender Mensch wünscht sich solches Leiden! Ich bete zu Gott, er möge den rechtschaffenen diese Tage beistehen und sie beschützen!
    Bitte ihr Menschen in der Ukraine und alle, erkennt die Lüge in die wir alle in Ost und West, Nord und Süd hineingeführt wurden!
    Wer kann möge die Offenbarung Johannes lesen!
    Es geht nicht um Fleisch und Blut, es geht um dunkle Mächte und Dämonen und den Fürsten dieser Welt, Satan, Vater aller Lügen und Mörder von Anfang an!

    Denkt an das Gebot Gottes: DU SOLLST NICHT TÖTEN!

    Denkt was Jesus geboten hat: Jeder der das Schwert erhebt wird durch das Schwert umkommen!

    Krieg kann keinen Frieden gebären!

    Frieden ergibt sich nur aus der Liebe untereinander!

    Gottes Schutz jenen die der Gewalt absagen!

    • Hallo Capraio
      Dein wunderbarer Pastor ist mir aber sehr suspekt.
      (Unsere internationalen Projekte werden durchgeführt von der Kirche des Ewigen Gottes („Church of the Eternal God“), mit Hauptsitz in San Diego, Kalifornien, sowie der Global Church of God in Großbritannien und der Church of God, a Christian Fellowship, in Kanada.)
      Seine „Prophezeiung“ kann man aber durchaus nachvollziehen im Sinne der EU und USA
      Wenn das ukrainische Volk, was in seiner Mehrheit garantiert nicht von diesem Ultra-Rechten Pack terrorisiert werden möchte, sich von diesem Mob befreien kann, Russland mit Kusshand als Schutzmacht nicht nur akzeptieren, sondern respektieren und dankend annehmen wird, ….dann wird sich eine Abneigung gegen EU und USA bemerkbar machen, die unsere Medien mit Sicherheit propagandistisch für ein Weltkriegsszenario auszuschlachten wissen.

      • Danke für Ihre Aufmerksamkeit, Herr gradischnik! 😀 War beim Kartoffel braten

        Diese Teufels :mrgreen:

      • Ja, und genau das ist in der Prophetie!
        Jesaia Kapitel 13 Das Gericht über Babel

        Das ehemalige Medopersien, einstiges Grossreich! Da die Geschichtsschreibung anscheinend beweist, dass die Völker der Ukraine und Russlands die sogenannten Meder sind, wird…
        Die Ukraine wird sich gegen das sogenannte römische Reich, oder Babylon wenden und es vernichtend schlagen! Damit ist Europa gemeint!
        Die Bibel ist so klar, wenn es jemand erklärt und die Zusammenhänge aufzeigt.
        Ich selbst weiss es nicht, ob die heilige Bibel als Handbuch für diese abartigen Kriege benutzt wird, oder ob es zu einem Selbstläufer geworden ist, oder ob, und das hoffe ich, es tatsächlich Wahrheit ist, das Gott sehr wohl die Geschicke des Menschen lenkt.

        Wir werden es erkennen wenn die Zeit dafür da ist.

        Ich denke nicht, dass dieser Pastor im Sinne einer Macht handelt, eher als freier und gläubiger Mensch. Ich weiss nicht welche seiner Beiträge du gesehen hast.

        Doch wie dieser Mann das Buch Daniels, Jeremias und weitere aufschlüsselt, Zusammenhänge aufzeigt, kann er für mich nicht suspekt sein! Kann er nicht, da er genau beschreibt welch trübseligen Zeiten der EU, und der USA die Versklavung droht! Und dieser Mann keineswegs zu Gewalt aufruft, im Gegenteil!

        Unser Schicksal sieht bei weitem nicht gut aus, im Gegenteil, EU und USA werden noch viel zu leiden haben.

        Ich möchte hier keinen Glaubenskrieg entfachen, dafür ist schon mehr als gesorgt.

        Doch Worte des Friedens, der Einsicht, Brüderlichkeit und Barmherzigkeit würden dieser geschundenen Welt mehr als nur Gut tun!

        Heutzutage das richtige glauben zu können, wird durch die grosse Verwirrung zusehends schwieriger.
        Was ist rechts, was links, wenn die Grenzen zu verschwimmen beginnen?
        Ist dann Gewalt Liebe, Krieg ist Frieden?

        In diesem Sinne, Gott beschütze euch.

    • Den Pastorenlink musste von mir entfernt werden. RML

  4. Ich traure mit Euch, weil ich meine Liebe verliere!
    Ein einfaches Mädchen aus Moldavien in Italien von Menschenhändlern missbraucht, rettet mir, in Ihrer auswegslosen Lage, das Leben und bringt mich davon ab, mich in meiner Verzweiflung selbst zu töten.
    Seit mehr als zehn Jahren unterstütze ich meinen Engel, ohne Sie je wieder gesehen zu haben (ausser auf Skype).
    Es brennt mein Herz, es zittert meine Seele und es treibt mir die Tränen in die Augen, meinen Engel nie mehr sehen zu können!
    Mein Gott hilf mir!

  5. Ich denke, das wir uns alle die russische Flagge kaufen und Hände weg von Russland !! drauf schreiben sollten.
    Überall auf Autoflaggen, von Balkonen, von Autobahnbrücken, Fahnenmasten in Schrebergärten usw sollte die russische Fahne wehen, mit dieser Mahnung auf Ihr.
    Die BRD-Kriegstreiber sollen ruhig sehen, das die Mehrheit der Deutschen das Herz am richtigen Fleck hat und sich nicht gegen unschuldige Menschen in Russland aufhetzen lassen.
    Die Herrschaft des Geldes soll nicht denken, das ihr es nochmal gelingt, jene zwei Brudervölker in einen mörderischen Krieg zu stürzen.
    Für eine wahrhafte deutsch-russische Völkerfreundschaft, Hände weg von Russland !!!

  6. Rumänien, Russland, Moldavien, Polen, Tschechen, Afrika, Marokko…
    Ist doch egal woher diese Mädchen kommen, das lindert ihr Leid um kein bisschen!

  7. westliche medien erfahren einen wütende pro-russische reaktion und unterstützung zugunsten russlands vonseiten der bürger in westeuropa, usa und england:

    (russisch)
    http://www.kp.ru/daily/26201.7/3087686/

  8. Hinter der Fichte schreibt wieder und ein erfrischendes Video vom MDR mit Jens Weisflog
    Einfach mensch und Sportsmann. Auch Matthias Platzek, hätte ich nicht erwartet.
    Aber vielleicht erleben wir das in Zukunft immer mehr, das sich menschen trauen, was zu sagen. Es ist kaum noch auszuhalten, dieses System beginnt uns extrem zu mobben. Wer weiß, was die sich noch alles einfallen lassen, um die Bevölkerung einzuschüchtern.

    http://hinter-der-fichte.blogspot.de/2014/03/eunatoukraine-die-meute-bellt.html

  9. 12.57 Uhr: Karel Schwarzenberg vergleicht das Verhalten Russlands gegenüber der
    Ukraine mit dem Hitlers gegenüber der Tschechoslowakei 1938. „Wenn Adolf Hitler in den 30er-Jahren des vorigen Jahrhunderts ein fremdes Gebiet besetzen wollte, hat er immer erklärt, dass er die dortigen Deutschen schützen müsse“, sagte der frühere tschechische Außenminister der Onlineausgabe der Zeitung „Pravo“. Putin führe nun dasselbe Argument an, um die Krim zu besetzen. „Es ist eindeutig klar, dass es nicht um den Schutz russischer Bürger geht, denn niemand greift sie an, und sie sind völlig in Sicherheit.“ Schwarzenberg sitzt dem Außenausschuss des tschechischen Abgeordnetenhauses vor, im Dezember hatte er die Protestbewegung in Kiew besucht.

    Putin wird nun bereits mit Hitler verglichen ………..
    Quelle Focus
    http://www.focus.de/politik/ausland/live-ticker-zur-ukraine-und-krim-krise-marine-chef-der-ukraine-laeuft-zu-den-russen-ueber-kiew-entlaesst-ihn_id_3650799.html

    • Ist nicht schlimm, Freddy, und nichts Neues, gehört zu Verwirrtaktik eines Aggressorbündnisses, wenn man versucht sein wahres Wesen zu verstecken, indem man damit andere beschuldigt.

      Jemand hat ein „Kommando“ dafür gegeben, denn Jarosch (Rechte Sektor) nennt Russland nicht anderes, obwohl jeder weiß, dass Jarosch selber ein harter Nazi ist, der seine „Hosenhelden“ nun nach Russland schicken will. Dort werden angeblich alle Nazis gefragt: aus Russland selber, aus Polen, Deutschland, Amerika etc. Na dann mal los, verdammte „Patrioten“!

      Gerade eben habe ich mir die russische Wochennachrichten angeschaut (ca. 2 Stunden lang). Dort erzählten u.a. die serbische Politiker über Genozid am Volk seitens NATO Länder, der lange noch nicht enden wird – dort sterben die Menschen büschelweise an Folgen des angereicherten Urans. Ich mein, man soll lieber zuerst auf sich selber gucken, wer man ist. LG

    • “Es ist eindeutig klar, dass es nicht um den Schutz russischer Bürger geht, denn niemand greift sie an, und sie sind völlig in Sicherheit.“

      Dieser Satz ist eine Lüge (ist ja nicht von Dir)
      Ich habe gerade mit meiner Freundin in der Oblast Kursk telefoniert. Es sind nach Kursk und Belgorod und weiterer Umgebung etc. ca 200.000 Menschen geflüchtet, darunter Russen und auch Ukrainer. Sie fürchten alle um ihr Leben.
      Dieser Prozess bzw. dieses Szenario spielte sich nun innerhalb kürzester Zeit ab. Es gab unter der normalen Bevölkerung vorher niemals Probleme.

      Dem Einmarsch der Nazis in der Tschechei gingen langjährige Hass und Propagandaschlachten voraus.

      Wenn ich die Nachbetrachtung der sich überschlagenden Ereignisse und Szenarien mir vor Augen führe der mit 5 Milliarden von den Amis finanzierten Krawallen

      dann kann ich dazu nur sagen; Rette sich wer kann.
      Ich habe diese Reaktion der Russen erwartet und auch erhofft, denn es sähe jetzt übelst aus für die Bevölkerung, wenn dieser Mob nicht in irgend einer Weise in Zaum gehalten wird.

      • Hervorragendes Video, Danke für den Link!
        Russland und die ukrainische Regierung haben sich NICHTS vorzuwerfen! Ich bewundere den Mut und die Gelassenheit dieser Polizei! Wohlwissend dass dieser Mob keine Ruhe geben wird!
        Was wird in Moldavien geschehen? Das ist schon heute ein gespaltenes verarmtes Land, einerseits pro-urkrainisch anderseits pro-rumänisch. Auch da wird die EU keine Ruhe geben.
        Ich wünsche der friedfertigen Bevölkerung viel Kraft, Mut und Geduld. Lasst euch nicht zu den gleichen Schandtaten hinreissen! Eure Polizei hat äusserst vorbildlich gehandelt!
        Nun habt Vertrauen! Bei mir habt ihr eine offene Tür!

  10. Man kann über Sarrazin denken , was man will, aber ein Kommentator spricht es aus. Die Antifa erinnert auch mich sehr an die Schlägertruppe SA. Die wollen das, dieses System ist nicht am Beginn, sondern in einer fortgeschrittenen faschistischen Phase. Im TV werden wir erzogen. Dort ist es deutlich sichtbar. Ab und zu sollte man reinschauen, damit man orientiert ist.

    http://www.focus.de/politik/deutschland/tumultartige-szenen-im-berliner-ensemble-demonstranten-stoppen-lesung-von-sarrazin_id_3654841.html

    • Die alten Menschen hier in Deutschland haben es schon längst bemerkt. Dafür brauchten sie kein Internet (haben ja meistens eh nicht) oder sonst was – die haben ein intakt funktionierendes Gehirn, mit jungeren Generation unvergleichbar. Natürlich spielt dabei ihre eigene Erfahrung eine große Rolle, es kommen Erinnerungen hoch.

  11. Wir wollen nicht in dieses Schwuleneuropa!!
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article125352817/Wir-wollen-nicht-in-dieses-Schwulen-Europa.html

    Nach 2 Kommentaren Thread geschlossen. Also, Deutschland lebt ja noch!

    • Rosenstrauss

      Guten Morgen alle zusammen, ja da könnt ihr sehen wie sie
      uns mundtot machen wollen, wir sollen nicht mehr sagen, was wir
      denken. Sie zerstören die Familien seit Jahrzehnten, aber wie Du
      sagst Gradischnik, wenn ich Du sagen darf, werden wir im TV erzogen.
      Sogenannte „Promis“ leben uns in einer absoluten Scheinwelt vor, wie wir
      zu leben haben. Ehrlich gesagt, habe ich auch viele Jahre gebraucht,
      um dies alles zu durchschauen. Hat man dieses perfide „Spiel“ nach vielen
      Büchern und Internetseiten durchschaut, tritt eine Bösartigkeit zu Tage, die
      viele Menschen nicht wahrhaben wollen, wenn man sie dann auf zu klären
      sucht. Sehr schön finde ich, daß auch ein Schweizer geschrieben hat.
      Hoffe es solidarisieren sich immer mehr Menschen.

      • Hallo Rosenstrauss. Можно, Давай на ты, Розенчраус(Sie dürfen mich duzen, Rosenstrauss), Nun, lerne schon seit geraumer Zeit im Selbststudium Russisch und trage jetzt mal ein bißchen dick auf.
        Es sind ganz zufällige, merkwürdige Ereignisse, wo sich von einem Tag auf den anderen das eigene Leben komplett ändert. Dieser ganze mediale Zirkus und deren Werkzeuge und Mittel sind mir ein Greuel. Aber ohne Internet hätte sich wahrscheinlich bei mir nichts im Leben verändert. Schrecklich, der Gedanke, irgendwann dumm zu sterben. Ich war lange auf der Suche (war mir aber nicht immer so bewußt) und habe so viele steinige und dornige Wege beschritten. Nun tut sich langsam aber ein Horizont auf und ich kann nun mehr und mehr verstehen, warum diese Welt seit Jahrhunderten so entartet und verkommen ist.
        Was ich eigentlich sagen wollte, weiß ich jetzt garnicht mehr, bin etwas ins Grübeln gekommen. Sie haben mich halt so nett angeschrieben ………..
        Jedenfalls ist Wachsamkeit angesagt, ….die Spreu wird bald vom Weizen getrennt!!
        Lieben Gruß

    • nicht nur in den BRD-Medien wie verrückt zensiert. Auch in sogenannten alternativen Foren oder Blogs werden meine Kommentare ständig gelöscht.
      Klar hat jeder seine eigene Wahrheit, nicht jeder dieser Betreiber schaut gänzlich hinter den Vorhang um seinen Horizont zu erweitern.
      Aber auf gesunden Menschenverstand treffe ich in der BRD immer weniger, die Masse ist leider recht verblödet.
      Und es ist doch wirklich so, das wenn man seine eigene Nation nicht liebt, auch keine Achtung und Sympathie für andere aufbringen kann.
      Das „indizierte Irresein“ sitzt doch bei diesen Leuten tiefer als man wahrhaben möchte.
      Ich habe neulich einen Beitrag über die Berkut-Einheiten geschrieben, was diese Leute alles ertragen mussten, sie wurden faktisch regelrecht verheizt und im Stich gelassen.
      Man stelle sich vor die BRD-Bereitschaftspolizei würde nach wochenlangen Tag und Nacht-Einsatz vollkommen ausgepumpt, beschossen als Geisel genommen, verstümmelt, gefoltert und ermordet.
      Was würde der BRD-Staat und die Nato machen ?
      Was an diesem Beitrag der DWN nicht genehm war, weiß ich nicht.

      • Rosenstrauss

        Ja Kubanka, DWN zensiert, dies habe ich schon sehr oft festgestellt!
        Man muss sich nur die Werbung von denen anschauen, für Banken
        und grosse Konzerne…

        Fast könnte man meinen, manche „Alternativen“ sind inszeniert um
        die Meinung im Volk abzufragen, oder deren Wissen.

        Seid also wachsam!

        Man hat uns ausgetrieben die eigene Nation zu lieben, hat man dies
        aber durchschaut, blickt man ganz anders in die Welt. Was für Vorbilder
        werden uns denn präsentiert? Wer kennt noch Goethe, Schiller, oder
        andere große Geister?

        Der Mensch soll völlig von allem was ihn im Geiste erhebt,
        abgekoppelt werden. Nur noch Triebe und Begierden werden
        angesprochen, also die unterste Schublade.

        Stellen wir uns dem entgegen! Alles Liebe!

        • Privet Rosenstrauss,

          Gerade wenn ich mich mit Russen unterhalte, fällt mir auf wie geistig gesund, normal diese Leute im Kopf sind.
          Weil der gesunde Menschenverstand, die Tradition, all das natürliche Gewachsene in der BRD verloren gegangen ist, möchte ich das es wenigstens in Russland bewahrt bleibt.
          Die Herrschaft des Geldes kennt kein Vaterland, keine Muttersprache, keine Kinderwiege, keine Mir (ur-russische dörfliche Gemeinschaft).

          Und bei allem Negativen was uns durch die Plutokraten blüht, hoffe ich immer das Russland nie bezwungen wird.
          Möge der Völkerschlächter und Totengräber des englischen Imperiums, Churchill Recht behalten.
          „Russland ist ein Rätsel innerhalb eines Geheimnisses, umgeben von einem Mysterium.“

          alles Gute !

      • Gebe Dir und Rosenstrauss recht. DWN zensiert. Unter RMLs neuem Artikel will ich da kurz unter den Kommentaren ein Beispiel von heute einfügen
        LG.

  12. Glaub mir auch viele Schweizer stehen hinter euch.
    Kaum zu glauben wie verrückt das alles ist.
    Danke für Deine Informationen und alles gute wünsch ich euch.

    Alles wird gut, die Frage ist nur wann.

  13. Die Völker haben begriffen! Jene die das Herz an der richtigen Stelle haben!
    Doch gegen welche Kräfte müssen wir ankämpfen? Wer sind DIE?
    Es ist doch schon lange klar, dass die Völker veräppelt werden.
    Doch wer steckt dahinter?
    Menschen? Oder ist es ein System das zusammenbricht, ein Finanzsystem?

    Oder ist es doch DER, den die Bibel so oft nennt?
    Satan ist der Fürst dieser Welt!
    Doch wer ist er, dieser Teufel?

    Wir werden bald die Antwort haben auf all unsere Fragen.

    Zu unserer Zukunft ist die Bibel äusserst klar!

    Wir sind in einer Zeit die entscheidend ist für das Weiterleben dieser Menschheit auf dieser Erde!

    Nun, ich denke dieser Mob, der sich nun anschickt sich gegen Russland zu wenden, wird nicht ruhen, wird sich selbst gegen Europa wenden, wird alle Völker gegen einander aufmischen.

    Und es werden Nationen gegen Nationen, und Völker gegen Volker kämpfen, sagt uns die Bibel in der Offenbarung. Könnt es selber nachlesen.

    Und es wird der Tag kommen, wenn die Völker des Krieges müde sind, dass sie sich einen Führer auswählen, der zuerst friedlich, dann immer herrschsüchtiger wird und sich in Jerusalem auf den Thron Gottes im neu erbauten Tempel setzen wird! Genau da wo heute die Al Axa Moschee der Islamisten steht!

    Wenn das alles stimmt, stehen wir erst am Anfang einer Zeit die Jeden aufreiben wird, wo Kinder ihre Eltern verraten, wo Brüder ihre Brüder verkaufen.

    Wozu das alles? Warum wählt Gott diesen Weg? Ist es die einzige Möglichkeit die Menschen wieder in die Freiheit und Frieden zu führen?

    Wer mag heutzutage noch von Freiheit reden, wo wir doch Gefangene eines unsichtbaren System geworden sind. Finanz, NSA, IWF, EU, USA, UNO und und und.

    Alles Organisationen die den Menschen tausende und nochmals tausende von Gesetzen und Regeln auferlegen; im Namen der Menschenrechte und Freiheit? Das ist doch ein Hohn!

    Was heute in Ukraine, morgen in der Krim, übermorgen in Russland, dann in Europa und auf der ganzen Welt geschieht geht uns alle etwas an!

    Doch wer kann diesem Treiben ein ENDE setzen? Wer hat die Kraft, den Mut und den Verstand dieser Kriegshetze EINHALT zu gebieten?

  14. Ne, ne das Assozierungsabkommen mit der EU wurde von einer demokratisch gewählten Regierung beschlossen, nämlich der von Janukowitsch. Nur haben die Russen Janukowitsch erpresst, sodass er es im letzten Moment gestoppt hat. Das wird von Janukowitschs Partei nicht einmal geleugnet und sollte eigentlich bekannt sein. Das ist doch der Auslöser der ganzen Krise gewesen vor zwei oder drei Monaten.

  15. Die Ukraine hätte nun eine grossartige nicht wiederkehrende Chance!

    Führt die direkte Volksdemokratie nach dem Vorbild der Schweiz ein!

    Fragt das Volk und ihr werdet sehen, es will Frieden und nur Frieden!

    Gott steh Euch bei!

    • Somit währe die ukrainische Nation demokratischer als es der EU lieb währe!

      Siehe Volksabstimmung Schweiz Masseneinwanderung

  16. Sasa Schronzator

    RML:“Es läuft “demokratisch” weiter: Eine nicht vom Volk gewählte Pseudoregierung will über die Köpfe des Volkes über ihr Schicksal entscheiden. Man will das Gehirn permanent nicht betätigen, sonst käme man dann drauf, dass es zu massiven Unruhen im Land führen würde. Aber vielleicht will man das ja gerade, wer weiß…“
    Genau das ist es, was diese NWO-Mischpoke will, Destabilisieren, Chaos und Mord&Totschlag stiften, sämtliche „abtrünnige“ Staaten zerstören und Russland komplett in die Enge zu treiben. Hat ja Klitschkotz, der Honk, der in „unseren“ NWO-Hurenmedien hochgelobte „Freiheitskämpfer“, in seinen Emails an die lettische EU-Marionette zum Besten gegeben… He heee 🙂 , ein Hoch auf die Hackerkunst in den richtigen Reihen… Mögen die Russen das Richtige tun, um sowohl ihr Land zu schützen und den 3.WK zu verhindern…

  17. viele Menschen

    „Ukraine-Krise. Ein Kommentar von Regierungsberater und Publizist Christoph Hörstel“

    Darunter ein wohl wichtiger Kommentar (!):
    „Oeconomicus, Heute, 11:17 #
    Auf den Punkt gebracht! Einige Worte zur vermeintlichen Legitimität der ukrainischen Übergangsregierung: Im Artikel 111 der Ukrainischen Verfassung ist das Amtsenthebungs-Verfahren eines amtierenden Präsidenten wie folgt geregelt: “Artikel 111 Der Präsident der Ukraine kann durch die Oberste Rada der Ukraine im Rahmen eines Amtsenthebungsverfahrens entlassen werden, wenn er Staatsverrat oder ein anderes Verbrechen begangen hat. Das Amtsenthebungsverfahren wird von der verfassungsmäßigen Mehrheit der Obersten Rada der Ukraine initiiert. Zur Durchführung des Untersuchungsverfahrens setzt die Oberste Rada der Ukraine eine spezielle Untersuchungskommission auf Zeit ein, die aus einem Spezialbevollmächtigten sowie speziellen Ermittlern besteht. Die Ergebnisse und Vorschläge der temporären Ermittlungskommission werden in einer Sitzung der Obersten Rada der Ukraine berücksichtigt. Gegebenenfalls beantragt die Oberste Rada mit wenigstens 2/3 ihrer verfassungsmäßigen Abgeordnetenstimmen die Anklage des Präsidenten der Ukraine. Die Entscheidung über die Entfernung des Präsidenten der Ukraine aus seinem Amt im Wege des Amtsenthebungsverfahrens muss von wenigstens 3/4 der Anzahl der verfassungsgemäßen Abgeordneten getroffen werden, nachdem der Fall vom Höchsten Gericht der Ukraine überprüft und kommentiert worden ist und die Akte festgestellt worden sind, welche den Staatsverrat oder ein anderes Verbrechen des Präsidenten der Ukraine dokumentieren.” Hinweise dafür, dass im Zusammenhang mit der -aus meiner Sicht- illegalen Absetzung Yanukovychs eine spezielle Untersuchungskommission gebildet oder gar das Höchste Gericht der Ukraine angerufen wurde, sind weder im Netz noch in Medienberichten oder Pressekonferenzen der Übergangsregierung zu finden. Nach übereinstimmenden Medienangaben haben in der Werchowna Rada (450 Sitze) exakt 328 Abgeordnete für die Absetzung von Yanukovych gestimmt. Rein rechnerisch wäre eine 3/4-Mehrheit zustande gekommen, wenn 338 (rechnerisch: 337,5) aller Abgeordneten für die Absetzung votiert hätten. Dies war offensichtlich nicht der Fall. So ganz nebenbei war in diversen Medien davon die Rede, dass Abgeordnete der Kommunistischen Partei und der Partei der Regionen gezwungen wurden. für die Absetzung des Präsidenten zu votieren. Handelt die jetzige sogenannte Übergangsregierung damit außerhalb jeglicher Legalität? Sollte es keine legale Übergangsregierung geben, wer repräsentiert dann Souveränität und territoriale Integrität des Landes? http://oconomicus.wordpress.com/2014/03/02/doppelmoral/
    Qualle:
    http://german.ruvr.ru/2014_03_02/Ukraine-Krise-Christoph-Horstel-Man-kann-dem-Westen-nicht-trauen-8374/

    Sicher fehlen solche Texte bei den einseitigen Medien von ARD, Bild – ZDF !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: