Ukraine – dein Schicksal. Nachrichten und Meinungen – Teil 8.

********************************

22:18 Uhr

US-Regierung hat beschlossen, ihre Delegation zu den Paralympischen Winterspielen in Sotschi, die nach Winterolympiade starten, im Hinblick auf die Situation in der Ukraine nicht hinschicken, sagte die Sprecherin von US-Nationalsicherheitsrat Caitlin Hayden.

Die Russen werden bestimmt Krokodilstränen vergießen.

*******************************

21:31 Uhr

Beachtet bitte, was ich um 13:55 Uhr geschrieben habe. Sergej Lawrow ist ein ausgezeichneter Diplomat, der keine leeren unbegründeten Sachen ausspricht. Alles, was heute Nacht evtl. geschehen mag, wird man selbstverständlich versuchen Russland als angeblicher „Aggressor“ in die Schuhe zu schieben.

Denn, wie ich heute beobachtet bzw. festgestellt habe, wurde in ukrainischen Medien, die beinahe alle nicht unabhängig sind, ein totaler Informationskrieg gegen Russland gestartet. Man hat das Gefühl, als ob man den Menschen extra in den Kopf einpflanzen will, dass sie es auf ihrem Territorium mit einem schrecklichen Aggressor zu tun haben.

Aber es ist zu spät und die Menschen sind nicht verblödet und sehen, wie und vor allem wer genau ihr geliebtes Land, die Ukraine, zu vernichten versucht.

Man berichtet, dass Russland dies und das und dort im Land aggressiv vorgeht. ALLES LÜGE !!! Dabei sind es in Wirklichkeit Menschen, die auf Halbinsel Krim in der Ukraine leben und mit neuen dubiösen „Regierung“ und deren russophoben Kumpels nichts zu tun haben wollen. Konkret: Sie wollen mit NAZIS und deren Sympatisanten und Gönner nichts zu tun haben – ganz einfach ist das !!!

Heute wurde in den Ukrainischen Medien berichtet, dass in der Stadt Odessa haben die Menschen russische Flagge vor dem Verwaltungsgebäude abgenommen. Die medien jubelten wie bescheuert über ihre eigene Nachricht.

In Wahrheit hat es die von kiewer „Regierung“ neuernannte Stadtverwaltung gemacht, die die Stadt zugunsten Kiews diktatorisch verwalten werden sollte! Die Menschen haben dann erneut die russische Flagge hochgehievt.

Sofort wurde der Euromajdan mobilisiert Richtung russische Botschaft in Odessa.

Die Odessiter selber sind heute extra nach Sewastopol gefahren und haben Russland um Hilfe angefleht, denn, wie diese arme Frau berichtet, wurden die Odessiter von neuen Verwaltung des Stadtes betrogen, die zuerst sich als freundlich gegenüber Russland behauptete, was sich aber als gelogen herausstellte. Mit Euromajdan wurde ein Vertrag unterschrieben über die Patrouillien in der Stadt.

Sie erzählt: “ Die Odessiter weinen nur. In unserer Stadt werden Flugblätter verteilt, die besagen, dass Ewgenij  Muzytschko zu neuen Kommandant von Odessa ernannt wird. Wir müssen ihm die Inventarliste über unser Hab und Gut vorlegen und 50 % von der eingeschätzen Summe des Vermögens abgeben. Desweiteren bat er die Odessiter eine Kopie des Wohnungschlüssels zu machen und sagte, dass in den Wohnungen werden entweder Stab oder Waffen gelagert oder man wird die Räumlichkeiten in medizinische Punkte umbauen, oder einfach als Unterkunft für Banderowzi (Stepan Bandera – Anhänger; Anm.RML), die gegen Sewastopol und Russen kämpfen.“

Sie sagt, dass der neue Kommandant den Menschen Todesdrohungen macht, die einer prorussischen Position sind. Man läuft mit Waffen rum und erzwingt bei Rentner und anderen das Geld und viele andere Abscheuligkeiten.

Ist das alles etwa normal ? Was ist es, wenn nicht faschistisch ?

*****************************

17:07 Uhr

Das sind die neuen „regierenden“ Oligarchen der armen Ukraine, die sich über die Leichen der verstorbenen wärend der unruhen in Kiew streiten – wer denn nun schuld ist! Ganz am Anfang der Schokoladen – Oligarch (rechts) Poroschenko, der seinen Opponenten, der ihn an so vielen Toten beschuldigt, mit den Worten anschreit „Du orthodoxer Mistkerl!“. Poroschenko gehört Kanal „TV5„, der wärend der Unruhen erstaunlicherweise sehr oft am richtigen Ort war…

Nach diesem Video durfte seine Umsatzkarriere in Russland bald beendet sein.

*****************************

14:15 Uhr

Russland hat ein Strafverfahren gegen den Anführer der ukrainischen ultranationalistischen Organisation „Rechte  SektorDmitrij Jarosch eingeleitet.

Laut den Ermittlern, hat Jarosch in seinen Reden öffentlich die antirussischen Kräfte zu extremistischen Handlungen und Terror in Russland aufgerufen.

Russland will erreichen, dass Jarosch wegen seiner extremistischen Handlungen auf internationale Fandungsliste gesetzt wird.

****************************

13:55 Uhr

Der russische Außenminister Sergej Lawrow sagte, dass man derzeit Informationen über die Vorbereitung der neuen Provokationen gegen die russische Schwarzmeerflotte auf dem ukrainischen Territorium erhält.

Es gibt Berichte über die Vorbereitung der neuen Provokationen, auch gegen die russische Schwarzmeerflotte in der Ukraine,sagte Lawrow heute auf einer Sitzung des Menschenrechtsrates der Vereinten Nationen in Genf.

Hätte mich gewundert, wenn man in dieser Richtung nichts Derartiges versuchen würde.

*******************************

13:39 Uhr

In Moskau und in vielen anderen Städten Russlands laufen Demos und Spendensammlungen zu Unterstützung der Menschen in Krim und auch anderen Regionen der Ukraine, die gegen neue ukrainische „Regierung“ sind, solche sind mittlerweile ganz viele.

Apropos „Regierung“: Bekanntlich war der gesamte Euromajdan darauf ausgerichtet, mit der von Oligarchen verseuchte Regierung des Präsidenten Janukowitsch für alle Male Schluss zu machen. Und jetzt?

Wie ich im vorigen Artikel berichtet habe, hat der Übergangspräsident Turtschinow gleich 18 Mann des Amtes entzogen….. und beruft auf die befreite Posten neue superreiche Oligarchen. Zynischer geht es wohl kaum wie auch alles, was die neue „Regierung“ bis jetzt geleistet hat.

*********************************

13:15 Uhr

Ruslana Lyschytschko wird zwei Presskonferenzen abhalten – zuerst in Brüssel und danach in Washington, so die ukrainische Nationalnachrichten.

Sie behauptet, dass „Agenten des Kremls Fehlinformationen in der Europäischen Union über die Ukraine verbreiten, insbesondere darüber, sagt sie, dass in der Ukraine Faschismus und Nationalismus boomt. (Tja, Ruslana, Drogensüchtige meinen auch ständig, dass sie vollkommen gesund sind; Anm. RML)

Die Sängerin hat nicht angegeben, wen genau sie als russische Agenten bezeichnet.

Auf Majdan – Bühne hat sie alles gegeben, im Kommentarbereich zu dieser Meldung haben die Ukrainer kein gutes Wort für sie übrig gelassen, das harmloseste davon, dass sie zu ihren Arbeitgebern unterwegs ist.

LG. RML

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 3. März 2014 in Aggression, Amerika, Bevölkerung, Deutschland, Drohung, EU, Europa, Faschismus, Gesetzverletzung, Gewalt, Horrorkiste, Interessantes, Katastrophen, Konflikt, Korruption, Kriminalität, Medien, Medienmanipulation, Militär, NATO, Parteien, Politik, Postsowijetischer Raum, Provokation, Putin, Regierung, Russland, Skandal, Staat, Terror, Terroristen, UKRAINE, USA, Völkerhetze, Völkermord, Welt, Westen, Wirtschaft und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 44 Kommentare.

  1. Sasa Schronzator

    Nicht gerade mein Lieblings-Video-Macher 🙂 , aber schöne Analyse der NATO-Machenschaften… Von ClusterVisionMach2

    • Hallo Sasa !

      Du bist jetzt also auch hier ? Traurig, dass Politaia verloren ging !
      Wo schreibt denn jetzt der Außerirdische 😉 ?

      Lieben Gruß an Dich !

      Waldhessen

      • Sasa Schronzator

        Hallo Waldhessen! Vermisse Politaia auch sehr… Keine Ahnung,wo Wondi jetzt liest und schreibt. Bin wegen der Ukraine hier gelandet. Auch ene der vielen Seiten, die sich lohnen, mal reinzuklicken… LG zurück.

  2. Gibt es von russischer Seite Informationen, dass schon Nato-Truppen verdeckt in der Ukraine tätig sind ? Hast Du dazu Information ?

    http://therebel.org/index.php?option=com_content&view=article&id=746703:nato-troops-shot-both-sides-in-ukraine-report&catid=214:aangirfan&Itemid=2455

    • Sasa Schronzator

      Die NATO benutzt gerne Geheimarmeen, wie z.B. Gladio, die Terroranschläge ausführen… Es werden auch lokale Extremisten von NATO-Schergen ausgebildet und instruiert, wie jüngst im Baltikum…

      … Im Auftrag der angelsächsischen Mission… 😦

      • Hallo Sasa, Ihr zweiter Kommentar an Waldhessen, der eigentlich relativ kurz war und keine verlinkte Seiten enthielt, ist bei mir im Spamkorb gelandet.

        Die Spamkommentare werden bei mir grundsätzlich entfernt. Ich werde ohnehin tagtäglich mit Spam überwiegend aus Übersee bombardiert.

        LG. Swetlana

  3. Westen verbündet sich mit ukrainischen Neonazis:

    http://de.ria.ru/politics/20140303/267966526.html

  4. Also die Deutschen Wirtschafts Nachrichten überraschen mich etwas oder doch nicht.
    Ein Kommentator w.paul stellt dort eine durchaus berechtigte Frage nach einer bestimmten Satzstellung. Bekommt aber keine Antwort.
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/03/03/ukraine-bailout-deutsche-steuerzahler-sollen-offene-rechnungen-bei-gazprom-bezahlen/comment-page-3/#comments
    ……und prompt ……natürlich die meisten Kommentatoren denken nur an sich selbst und ihre Brieftasche, …für mich ist die Botschaft sehr zweifelhaft und merkwürdig.
    Dann sind die neusten Artikel alle sehr reißerisch und stellen durchaus die Russen ins Licht als NWO-Kumpanen. Das nicht alle Kommentare durchgehen, ist ja durchaus bekannt. Induziertes Irresein ist inzwischen Volkskrankheit Nummer 1!! Ich glaub, DWN erhöht gerade die Dosis. Also muß man doch sehr wachsam sein.

    • Die DWN lässt tatsächlich niemals alle Kommentare durch.

      So bin ich unserer Moderatorin sehr dankbar noch keinen meiner Beiträge gelöscht zu haben.

      Ich möchte doch nur, dass so viele Menschen wie möglich zum Weg des Friedens zurückfinden!

      Das ist es doch was in Euren Herzen brennt, das ihr Gott verlassen habt!

      Friede mit Euch und Gottes Segen.

      • viele Menschen

        liebe/r Capraio,
        „Ich möchte doch nur, dass so viele Menschen wie möglich zum Weg des Friedens zurückfinden!“
        Dann sollten Sie mal bei den christlichen der CDU/CSU mit ihrer Todsünde der Gier anfangen, und danach die christlichen der SPD-Grünen-FDP! Und zugleich bei dem Friedensnobelpreisträger Obama der in seiner Verfassung der USA „Gott schütze den Präsidenten“ einen Gott gepachtet hat.
        Wahrhaftig, das ist einmalig, das solche die auf Rache und auf Gier aus sind von dem Gott für Mordstaten auch noch geschützt werden, und ggf. einmal zumindest bei Amtsantritt im Vatikan sich die Parolen abholen.

        „Das ist es doch was in Euren Herzen brennt, das ihr Gott verlassen habt!“
        Hat ein Gott vielleicht Obama und den Rummelboxer der KAS-CDU/CSU verlassen, so begib dich wieder zur Antwort 1 ?

        Haben Sie vielleicht schon man versucht den Bundespräsidenten „Ex-Pfarrer“ Gauck zu bekehren, der die Vormachtstellung der Todsünde der Gier propagiert?

    • Wie Recht dieser junge Mann hat!
      Bei uns in der Schweiz oder EU (es gibt keinen Unterschied) wurde und wird die Familie Stück für Stück demontiert.
      Zuerst durch die Emanzipation, einen Maulkorb für, oder Kastration des Mannes, dann die Aushöhlung der Familie, durch den künstlich geschaffenen Bedarf an weibl. Arbeitskräften, die Homo-Ehe!

      Aber niemand fragt sich wie es unseren Kindern geht deren zwei Väter Schwule sind, niemand will diese Seelenpein und Ausgrenzung wahrhaben.

      Die von Gott gewollt Ehe wird zerstört, laut meiner Ex-Frau, ist die Ehe nur geschaffen um die Frau zu unterdrücken, und das Patriarchat tut dies schon seit zweitausend Jahren!

      Ich war damals 36 Jahre alt und erwiderte, das ich nichts dafür kann, dass dies so sei!
      Doch, durch meine ständige Reinkarnation in einen männlichen Körper hätte ich sehr wohl Schuld an der Unterdrückung der Frau! Aha! Heute sind wir geschieden.

      Unsere ehemalige Trauzeugin, eine Lesbe war der männlichen Welt gegenüber weit wohlwollender gesinnt und hat sich ein Kind künstlich befruchten lassen, somit einem männlichen Opfer die Alimentierung erspart. Wie galant!

      Was ich mit diesen zwei kleinen Beispielen zeigen will, ist die mit aller Kraft und Gewalt vorangetriebene Untergrabung sämtlicher christlichen Werte!

      Europa leidet stark unter dem Geburtenrückgang, die Differenz wird durch Zuwanderung ausgeglichen. Das bewirkt, dass viel Menschen zu ungeliebten Fremdlingen gemacht werden, dass sich selbst die Einheimischen fremd fühlen, und somit das Ziel erreicht wird, jeglichen sozialen Zusammenhalt der Menschen nachhaltig zu stören, mit den heute sichtbaren Folgen des Hasses!

      Wir haben heute die Wahl zwischen zwei Wegen:

      Der eine zum Wohl führende Weg, den Gott uns in seinen zehn Geboten vorzeichnet,

      oder

      der andere durch viele Vertragswerke und tausende von Gesetzen durchsetzte Weg der Menschenrecht, die so kompliziert sind, dass niemand den Sinn verstehen mag und auch keiner, wie heute sichtbar, sich daran hält!

      Ist diese Wahl so schwer?

      Denn ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, spricht der HERR: Gedanken des Friedens und nicht des Leidens, daß ich euch gebe das Ende, des ihr wartet. Jeremia 29.11

  5. Wenn sie sagen werden: «Friede und Sicherheit», dann wird sie das Verderben plötzlich überfallen wie die Wehen eine schwangere Frau, und sie werden nicht entfliehen.

    Aber die Gottlosen, spricht der HERR, haben keinen Frieden.

    Die Frucht aber der Gerechtigkeit wird gesät im Frieden denen, die den Frieden halten.

  6. Woher kommt Streit und Krieg unter euch? Kommt’s nicht daher: aus euren Wollüsten, die da streiten in euren Gliedern?

    Ihr Mund ist glätter denn Butter, und sie haben Krieg im Sinn; ihre Worte sind gelinder denn Öl, und sind doch bloße Schwerter. Psalm 55.22

  7. video für svetlana (russisch) über medienkrieg usw:

    svetlana, beachte bitte, was die frau ganz am ende des videos sagt.

    das ist wirklich entscheidend! du wirst dich dabei vielleicht an meine aussage vor ein paar tagen erinnern 😉

  8. Ein Besorgter

    Russland muss der EU und dem „Weltpolizisten“ USA die Stirn bieten ,sonst machen die was sie wollen in dieser Welt. Keine Nato in der Ukraine!

    • russland (putin) setzt nur das um, was im kritischen teil der russischen bevölkerung angeeit ist.

      die hauptverantwortung und voraussetzung trägt der bürger!

      meinst du die deutschen bzw menschen anderer länder (usa?) haben bereits einen kritischen anteil ihrer gesellschaft „wachgerüttelt“ und „zur reife gebracht“ ?

      las und das hoffen.
      denn wenn nicht, kann auch ein putin da nix tun.

  9. Sweta, ich weiß, Du magst die „Kugel“ nicht,……aber den Brief, den er offen an die deutschen Journalisten schrieb, der gibt zu denken.

    http://astrologieklassisch.wordpress.com/2008/09/03/offener-brief-von-michail-gorbatschow-an-die-deutschen-medien/

    • Der sagt gerade jetzt viele passende Sachen, weil ihn die Menschen – ob in der Ukraine oder Russland oder sonst wo in ehemaligen GUS Ländern – noch mehr hassen, dafür, was er ihnen angetan hat. Das weiß er, darum gibt sich große Mühe. Zu spät. Wir haben, was wir haben, das sind die abscheuliche Nebenwirkungen seiner zerstörerischer Präsidentschaft.

      Er sollte lieber nach Washington und Brüssel schreiben. Mit den Medien werden die Menschen irgendwie schon selber fertig.

  10. viele Menschen

    das passt zu deiner Meldung von 13:55 :
    „Sprengstoff-Lkw an Einfahrt zur Krim gestoppt
    Offenbar Maidan-Aktivist am Steuer“
    http://de.ria.ru/politics/20140303/267964437.html
    Ein Gärtner wird es wohl kaum gewesen sein um Radieschen zu ernten(frei zu sprengen 🙂

    “ Nikolai Starikov – Europas Plan zur Zerstörung der Ukraine “

    • Vollste Unterstützung meinerseits!
      Ich schäme mich zutiefst hier im Westen zu sitzen, mitschuldig an all diesem teuflischen Geschehen zu sein, ohnmächtig diesem jedoch Einhalt gebieten zu können.

      Es ist bitter zu erkennen, dass selbst unsere „freie Schweiz“ ein Gefangener eines verbrecherischen Systems zu sein scheint.
      Wer ist dieses System? Ist es Einbildung, kollektiv Bewusstsein, Schwarmintelligenz, oder der Teufel, wie es die Bibel beschreibt?

      Langsam beginne ich zu erkennen welch gewaltige Schuld wir auf uns geladen haben. Durch jahrelange Erziehung und Bildung durch Schulen, Politik, Medien und Umwelt ist es verdammt schwer und schmerzhaft, bewusst zu werden, jahrelang in einer Lüge gehalten geworden zu sein!
      Es erscheint mir wie Ketten im Kopf! Gefangen ohne Fesseln, ohne Mauern, ohne sichtbare Wächter, und doch gefangen, in sogenannter Freiheit gefangen!

      Ach, verdammt nochmal!!!
      Wie konnte ich nur dieser Lüge glauben und die Wahrheit nicht erkennen?

      Heute werde ich mir bewusst fehlgeleitet geworden zu sein!

      Doch was ist mit unseren Jungen?
      Jene Jungen die gerade jetzt von Kräften missbraucht werden,
      ohne zu wissen was sie tun?

      • Schon 1991 hatte die USA bewiesenermaßen beschlossen alle „Soviet Client states“ einzukassieren (Beweis: siehe 2. Video mit dem ehemaligen US-Präsidentschaftskandidaten und NATO-General Wesley Clark bei http://www.syrienkrieg.wordpress.com). Man sah damals ein Zeitfenster von 5-10 Jahren, wo man Krieg führen kann, ohne dass Russland eingreift und hat auch ordentlich Länder einkassiert: Jugoslawien, Irak, Afghanistan, Tschetchenien, Libyen, Sudan, Syrien (wird noch versucht), Mali, etc.
        Interessant auch der Sprachgebrauch im Verteidigungsministerium, das man den Begriff der US-Rüstungsindustrie „Client States“, also Kundenstaaten“ benutzt. Man will die Länder ja nicht nur um deren Wirtschaft einzukassieren und weiter mit den Raketen an Russland heranrücken, sondern die US-Waffen dort verkaufen, wo vorher nur russische Waffen gekauft wurden.

  11. Enrico, Pauser

    …ich kann nicht soviel essen, wie ich kotzen möchte—>

    • Einfach unglaublich!
      Ich überlege mir wie ein internationaler Haftbefehl gegen dieser Verbrecher erwirkt werden kann, damit dies Mörderbande in der Ukraine vom Volk verurteilt werden kann!

      Wer kann mir dabei helfen?

  12. update „Hinter der Fichte“ zum 3. März / Bilder von zufriedenen ukrainischen Soldaten und auch die Leseempfehlung ganz am Schluß ist wirklich lesenswert.
    http://hinter-der-fichte.blogspot.de/2014/03/eunatoukraine-die-meute-bellt.html
    LG

  13. Hallo Sweta,habe gerade die Kommentare bei rp-online gelesen, Ich glaube bei denen ist die Zensiermaschine kaputt. Fand ich sehr amüsant. Kannst ja diesen Kommentar löschen, aber merkwürdig, was die da durchgehen lassen!

    http://www.rp-online.de/politik/eu/krim-krise-john-mccain-wirft-deutschland-passivitaet-vor-aid-1.4077366

    Ein paar Kostproben!!

    Noch eine Frage am Rande:

    wenn unsere Medien allesamt gleichgeschaltet sind, warum berichten unsere Medien dann z.B, was andere Medien berichten?

    Glaubt hier vll irgendjemand, in den russischen Zeitungen würde berichtet was z.B der Spiegel berichtet?

    Oh, doch: die ganzen prorussischen Kommentare auf Spon wurden als Beleg genommen dass Russland eben doch recht hat und die deutsche Bevölkerung auf Seiten der Russen ist………

    „gleichgeschaltete Massenmedien“

    Welch hübsches Wort. Da lob ich mir doch die differenzierte und ausgewogene Berichterstattung der russischen Staatsmedien, die wie selbstverständlich auch rücksichtsvolle Blicke auf ukrainische Befindlichkeiten beinhalten und auch ein Pressespiegel westlicher Medien wird dem geneigten Leser natürlich jederzeit offengelegt.

    Ach nee, muss ja gar nicht. Alles was westliche Medien so schreiben ist ja bekanntlich gleichgeschalteter Propagandismus…..*gähn*……..

    McCain, die geistige Nullnummer… Was möchte der eigentlich?!? Daß wir die illegal hier gelagerten US-Atomwaffen gegen Rußland einsetzen? Damit sich die Amis ihre Griffel nicht NOCH schmutziger machen müssen?

    Danke, der soll seine Probleme gefälligst selbst lösen!

  14. viele Menschen

    @ 21:31 „… Sie erzählt: ” Die Odessiter weinen nur. In unserer Stadt werden Flugblätter verteilt, die besagen, dass Ewgenij Muzytschko zu neuen Kommandant von Odessa ernannt wird. Wir müssen ihm die Inventarliste über unser Hab und Gut vorlegen und 50 % von der eingeschätzen Summe des Vermögens abgeben. …“

    Das ist wie unter Merkels & Schröders Hartz IV, und ähnlich wie unter den Nazis vor 1945. Nur heute wirken Richter in Deutschland nach 1949 dabei mit, während es vor 1945 nur Hilfskräfte gewesen sein sollen.
    vgl. http://www.servat.unibe.ch/dfr/bv006132.html

    Willkürliche Sanktionen zum Druck auf Menschen trotz Millionen fehlender Arbeitsplätze:
    “Bundestag-Petition 46483 zur Abschaffung Sanktionen bei Hartz IV und Sozialleistungen” https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2013/_10/_23/Petition_46483.html

    Hungerpolitik durch Spardiktate der Troika, im Namen der christlichen Gier und CDU/CSU-FDP-SPD-Grünen Wähler:
    vgl. NS http://de.wikipedia.org/wiki/Hungerplan
    +
    Wirtschaftskontrolle der Troika für Bänker und Globalplayer der Gier:
    vgl. http://de.wikipedia.org/wiki/Nationalsozialistische_Europapläne

  15. roger/loser321

    Hallo zusammen. Eine sehr gute analyse eines Users bei Heise, bitte lesen.

    http://m.heise.de/tp/foren/S-Warum-der-Westen-so-kotzt/forum-275800/msg-24875020/read/

    Alles gute euch…

  16. Ist das alles etwa normal ? Was ist es, wenn nicht faschistisch ?

    Nein, meine Liebe, das ist nicht normal, es ist auch nicht nur faschistisch, es ist weit mehr!!!

    Es hat damit zu tun wie es im Buch Daniel, Jeremia und der Offenbarung, ja im gesamten Buch der Bibel beschrieben ist!

    Aber wer bin ich, hier und heute etwas auszurichten, wenn es seit zweitausend Jahren verworfen und unterdrückt wird, das Evangelium zu verkünden?

    Dazu hat jeder der bereit und gewillt ist, heute noch die Gelegenheit sich darüber Gedanken zu machen, was der eigentliche Sinn unseres Lebens ist und sein sollte!

    Heute bekommen wir die Gelegenheit sich Gedanken zu machen, welches wohl der einfachere Weg gewesen währe, statt den menschgemachten Gesetzen, den Gesetzen Gottes zu folgen.

    Seht doch auf zum Sternenhimmel!

    Glaubt ihr im Ernst, dass Gott unser nicht gedenkt, während im gesamten Universum nicht ein einziges Atom verloren geht?

    Und dass nun keiner kommen mag, Gott zur Verantwortung zu ziehen!
    Hast du denn die Zehn Gebote gehalten?

    Ich hab die Gebote auch nicht gehalten.

    Doch ich fresse nun mit murren diese versalzene Suppe, die nur ich mir selbst eingelöffelt habe!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: