Archiv für den Tag 12. März 2014

Ukraine – dein Schicksal. Nachrichten und Meinungen – Teil 16.

********************************

23:59 Uhr

Kiewer Millionär Gennadij Balaschow hat am 10 März auf Majdan aufgerufen, Russen in der Ukraine ins Kopf zu schießen. Russland hat ihn angeklagt wegen Aufrufe zum Mord.

***

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2109350/Die-Anstalt-vom-11.-Maerz-2014?bc=sts;stt#/beitrag/video/2109350/Die-Anstalt-vom-11.-Maerz-2014

********************************

23:27 Uhr

Versuchter Euromajdan in der ukrainischen Stadt Lugansk am 10 März. Dann kam die pro-russische Fraktion     🙂

Verlinkt von: http://www.youtube.com

Gesehen bei my-metropolis

*********************************

22:44 Uhr

Heute in New York vor dem Weißen Haus hat auch eine Anti – Neonazi in der Ukraine – Demo stattgefunden. Anstoss war, weil Kaninchen Jazenjuk dort zur Instruktage Besuch ist und nicht jeder ihn dort sehen will.

Merkel will Krieg mit Russland

*********************************

22:18 Uhr

Der russische Präsident Wladimir Putin hat dem Abkommen über gemeinsame Expertengruppen in den GUSGrenzbehörden für den Grenzschutz zugestimmt.

Das Dokument sieht die Schaffung einer gemeinsamen Gruppe von Experten, wonach bei der Bereitstellung von Sicherheit an den Außengrenzen die Parteien des Vertrages einander unterstützen und Informationen über die Situation an den Grenzen sammeln werden.

Wie erwartet wird, werden die Vereinbarung Aserbaidschan, Armenien, Weißrussland, Kasachstan, Moldawien, Kirgisistan, Tadschikistan, Turkmenistan, Usbekistan, Russland und die Ukraine unterzeichnen. (Quelle: Ria Novosti)

*******************************

21:55 Uhr

Weißrussland und Russland haben sich auf die Umschichtung von russischen Kampfjägerflugzeuge auf belarussische Flugplätze beschlossen. Das sagte heute den Reportern gegenüber Befehlshaber der Luftwaffe und Luftstreit- und verteidigungskräfte der Republik Belarus Oleg Dwigalew.

Es geschieht aufgrund „der Umsetzung der Bestimmung über die gemeinsamen regionalen Luftverteidigungssysteme“ und auch deshalb, weil sich die Aktivitäten der NATO an der Weißrussischen Grenze vergrössert haben.

Heute, im Einvernehmen mit der russischen Seite, wurde über den Umzug von Kampfjäger auf unsere Flughäfen beschlossen,“ sagte Dwigalew. (Quelle)

************************************

21:23 Uhr

Zu Wochenbeginn steht fest: Nato/EU rüsten in der Nachbarschaft der Ukraine auf, legen den Weg in weitere Sanktionen gegen Russland fest und sind offenbar fest überzeugt, sie könnten Russland damit zur Umkehr gewinnen. Wir sprachen mit dem Publizisten und Regierungsberater Christoph Hörstel.

PS. Ich hatte heute Zahn-OP, ging’s mir danach nicht grad gut, darum entschuldigt bitte für die späte Freischaltung der Kommentare  🙂

Der Einfuhr nach Krim ist momentan sehr eingeschränkt, zu viele Provokationen for dem Referendum.

Im russischen Fernseher hat heute Jakimenko (ehemaliger Chef des Sicherheitsdienstes der Ukraine) im russischen Fernsehen ausgesagt, wer hinter der Erschießung der Menschen und „Berkut“-Beamten auf Majdan mittels Scharfschützen steht (Kostja hat das Video dazu hier im Kommentarbereich verlinkt, erstmal leider nur auf Russisch). Allen Anschein nach ist das dieser Brutalo hier, der mittlerweile ein sehr hohe Posten innehat.

Bitte unterschreiben!

*********************************

10:11 Uhr

Der US Kongress fordert in seiner Resolution die Chefs der „Großen Sieben“ einen Boykott des G8-Gipfels in Sotschi, der für Juni 2014 geplant ist, und einen Gipfel G7 ohne Russland in einem anderen Land abzuhalten. Nach Angaben der Parlamentarier, sollte die „Big Seven“ die Möglichkeit einer Ausschließung Russlands aus der Gruppe prüfen angesichts ihrer aggressiven Handlungen in der internationalen Arena, repressiven Innenpolitik und Menschenrechtsverletzungen, die „mit demokratischen Standards nicht vereinbar“ sind.

Weiter wurde in der Resolution vorgeschlagen, der neuen ukrainischen Behörden Wirtschaftshilfe zu leisten, sie um ihre Bemühungen um die Reduzierung der Energieabhängigkeit von Russland durch Diversifizierung der Gasquellen zu unterstützen, einschließlich durch Lieferungen des Gases aus den Vereinigten Staaten. (Originalquelle)

**********************************

09:33 Uhr

Dank der NSA-Spähprogramme kontrollieren die USA zwar Spitzenpolitiker weltweit, konnten aber nicht rechtzeitig erkennen: Wladimir Putin wird alles tun, um die Krim nicht zu verlieren. Warum haben die US-Geheimdienste versagt? Mit dieser Frage beschäftigen sich Experten sowohl im Westen als auch in Russland.

Weiterlesen.

*********************************

00:21 Uhr

Klitschko wurde in der Stadt Charkiw nicht erwünscht. Dort war er am Wochenende, hat Rede auf dem Stadtplatz gehalten, danach beim wegfahren mit Eiern beworfen.

Diese Szene im Video ereignete sich noch vor seiner Rede. Der Opa ist total aufgebracht (die anderen auch), weil er Klitschko mal gewählt hat und derbe enttäuscht wurde. Jetzt ruft er dem Boxer zu: „Was machst Du da? Warum bist Du hierher gekommen? Wer hat dich hierher gerufen? Schäme dich, Klitschko! Schäme dich, Verräter Klitschko! Das Blut klebt auf deinen Händen! Du hast doch das blutige Majdan organisiert! Verschwinde von hier zu den  Faschisten!“ usw. noch einiges.

Mit Klitschko stimmt was nicht, meine Meinung nach, es wird immer schlimmer. Alles, was er tut, ist nicht mehr normal.

Verlinkt von: http://www.youtube.com

LG.RML

%d Bloggern gefällt das: