Ukraine – dein Schicksal. Nachrichten und Meinungen. Teil 76

*****************************

16:11 Uhr

In Moskau vor dem Office der Radiostation „Echo Moskwy“ – z.Dt. „Echo Moskaus“ – wurde heute eine Installation aufgestellt. Ein Klo auf einer Säule mit dem Konterfei des Chefredaktors Aleksej Wenediktow mit dem Überschrift sowas wie „Spüle das Land ins Klo“ und der Säule entlang „Echo Moskwy – das Medium der fünften Kolonne“.

Was die dort berichten, kann man tatsächlich kaum aushalten; dass sie an der Seite des Unrechtes, was die Ukraine betrifft, stehen, umso erschreckender.

*****************************

15:08 Uhr

Immer mehr ukrainische Soldaten sind demoralisiert, bekommen kein Geld, dienen quasi als Kanonenfutter für die Oligarchen – Krieg. Diejenigen, die ihr Unwille äußern auf einfache Zivilisten schießen zu müssen und auf die Seite der Volkswehr wechseln wollen, werden vernichtet. Der neue Vorfall geschah heute, die ukrainische Soldaten samt Militärtechnik etc. wurden vom „Rechten Sektor“, der widerum für die Morde seitens Oligarchen Kolomojski gut entlohnt wird (das ist in der Ukraine kein Geheimnis mehr), liquidiert.

Die frische Fotos vom Ort des Vorfalles (laut den Zeugen, kamen zuerst die Autos mit Radikalen vom Kolomojskis „Privatbank“ an und erschossen die Soldaten) und was danach geschah (Video im Artikel anklicken)

Übrigens, heute werden die ukrainische Internetseiten, die der Kiewer Junta mutig widerstehen, erneut großformatig angegriffen.

******************************

04:26 Uhr

Einen, der die „Säuberungsbrigade“ am 2 Mai in Odessa anführte, sucht man schon… aber nicht die sogenannte „Regierung“.

GEZ – Ich zahle nicht für Kriegshetze! Frau Prof. Dr. Karola Wille

*****************************

04:23 Uhr

image_big_61669

Auf Antrag von ВТБ hat das Kreisgericht Nikosias (Zypern) den Arrest auf ein Teil der Aktiva des ukrainischen Oligarchen Sergej Taruta auferlegt, den die Kiewer „Regierung“ zum Gouverneur des Donezker Gebietes Anfang März ernannt hat. Laut der „Arrest – Liste“ sind u.a. 8 Strukturen betroffen, unter ihnen zypriotische Arrowcrest Ltd und Dargamo Holdings Ltd. (Original)

 

****************************

01:55 Uhr

Der „Rechter Sektor“ hat das Haus von Oleg Zarjow, dem Expräsidentschaftskandidaten (wird an den Wahlen nicht Teilnehmen) mit Molotow – Cocktails beworfen und fast verbrannt (ab der Min. 02:23). Vor einigen Tagen haben sie sich vertan und benachbartes Haus in Brand gesetzt, weil das Haus „reicher“ aussah. Jetzt haben sie das richtige erwischt. Die Frau und die Kinder, denen der „Rechter Sektor“ auch androhte, wurden schon seit einiger Zeit in Sicherheit gebracht.

LG.RML

 

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 22. Mai 2014 in Aggression, Amerika, Bevölkerung, Christenverfolgung, Drohung, EU, Europa, Faschismus, Geheimdienste, Gesetzverletzung, Gewalt, Horrorkiste, Informationskrieg, Interessantes, Katastrophen, Konflikt, Krieg, Kriminalität, Medien, Medienmanipulation, Menschen, Militär, NATO, Politik, Polizei, Postsowijetischer Raum, Proteste, Provokation, Religion, Russland, Skandal, Staat, Terror, UKRAINE, USA, Völkerhetze, Völkermord, Wahlen, Welt, Westen und mit , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 18 Kommentare.

  1. Tommy Rasmussen

    22.05.2014 – „Wo zwei oder drei von euch sich vor dem Fernseher versammeln, wollen wir mit unserer Wahrheit mitten unter euch sein. Wer sich aber den Blogs und Foren der Ketzer zuwendet, Verschwörungstheorien anhängt oder ersinnt, der sei verflucht bis ins dritte und vierte Glied“
    http://www.egon-w-kreutzer.de/0PaD%20der%20Aktuelle/Paukenschlag%20am%20Donnerstag.html

  2. @Moskaulady
    So wie ich vermute, sollte die ukrainische Geschichte nach der amerikanisch-europäischen Agenda, etwa analog zu Georgien, durchgezogen werden. Im letzteren Fall hat die Russische Förderation schnell und richtig reagiert, den irren Kravattenbeisser in die Schranken gewiesen und Abchasien und Süd-Ossetien die notwendige Sicherheit gewährt.
    Auch wenn in vielen Foren diskutiert wird, die Russische Föderation solle nicht in der Ukraine intervenieren, frage ich, wie lange noch nicht? Odessa war die rote Linie!

  3. Es sieht für die Ukraine schlecht aus. Wenn wenigstens Vlad eine klare Linie vorgeben würde, wäre schon viel gewonnen. Aber dieses ewige abwarten.
    Für meinen Teil, wäre es richtig, jetzt, nach dem Hilferuf der Ostrussen in der Ukraine, endlich ein paar Panzer reinzufahren. Warum nicht! Es wird Zeit den „verspielten Westen“ vor klare Antworten zu stellen. Es geht nicht an, das westlich bezahlte Schlägertruppen die Bürger der Ostukraine angreifen. Nein…..viel Spass für Euch mit der Armee der russischen Föderation! Und wenn sie Euch haben, na denn, in den Massenmedien!

  4. Cheffin, geht das mal das Du wenigstens Kommentare freischaltest?

  5. Hier ein Video, was gestern überall gepostet wurde, nur nicht hier. Separatisten ballern drauf los, um dann später festzustellen, hoppla, wir haben auf unsere eigenen Leute geschossen. Das ist das dokumentierte Gesicht des pro-russischen Separatismus in der Ost-Ukraine.

    • Warum soll ich meine wertvolle Zeit auf solche Billigproduktionen verschwinden, die am laufenden Band dort drüben produziert werden um die Morde an Menschen zu rechtfertigen? Diese „Filmemacher“ sind so strohdumm (werden ja von ebensolchen beraten), dass sie denken, das alle genau so sind. Die Kommentarfunktion unter diesem Video auf youtube ist nicht umsonst ausgeschaltet, sonst hätten die Ukrainer diese Dummbacken schon längst entlarvt, inklusive das Ort und andere Kleinigkeiten genannt.

      Ich habe keine Lust und keine Zeit mich mit Ihnen und Ihren Kommentaren auseinander zu setzen, ich habe schon verstanden, was Sie erreichen wollen. Das wird Ihnen aber nicht gelingen, weil es Ihr letzter Kommentar hier war! Gehen Sie und entlarven Sie mich und meine angebliche „dreiste Lügen“ auf Ihren üblichen Blogs, wo Sie sonst immer schreiben, dort können Sie über mich herziehen so viel Sie wollen bis Ihnen die Decke herunterfällt.

      Und erzählen Sie mir bitte nichts über die Situation in der Ukraine, ich habe Verwandte dort, die man in Ihren Kreisen Separatisten/Terroristen/Extremisten nennt! Woanderes könne Sie Ihr Mitleid mit sogenannter „Nationalguarde“ = „Rechter Sektor“ haben, hier werden Sie es nicht finden.

      Ihr angeblicher „Videobeweis“ ist das Gesicht der Kiewer Junta und ihrer Helfer! Die „pro-russische Separatisten“, wie Sie diese Menschen nennen, haben niergendwo kasernenartige Räume mit Betten, das haben sie nicht nötig, weil Familien dort haben! Für die ukrainische „Häälden“ jedoch, die fast allesamt aus dem Westen des Landes kommen, ist es üblich, aber woher sollen Sie denn das wissen?

      Ein peinliches Billigvideo, noch peinlicher ist es, dass man das „überall postet“.

      Wie gesagt, das war Ihr letztes Kommentar hier, ihre andere Kommentare habe ich gelöscht. Aber Sie haben bestimmt Kopien davon angefertigt und können diese woanderes veröffentlichen und sich dort als „Entlarvungsdetektiv“ bejubeln lassen. Mein Blog ist die falsche Adresse für Sie.

      Übrigens, Ihr Satz auf Russisch in einem ihrer Kommentare, die ich gelöscht habe, (Ну, a верите Вы мне на счет языка или нет, мне и вовсе пополам) ist ebenso sehr peinlich gewesen. So schreiben die Menschen nicht, bei denen die Muttersprache Russisch ist, wie Sie auch über sich behaupten – nur so zur Info 😉

      PS. „…die ukrainische Soldaten samt Militärtechnik etc. wurden vom “Rechten Sektor” liquidiert“. DAS habe ich geschrieben, und nicht was Sie behaupten (Zitat aus Ihrem von mir gelöschten Kommentar: „Ist schon schräg, was für “Fakten” Sie hier wieder veröffentlichen. Sie schreiben, dass die Nationalgardisten vom rechten Sektor erschossen wurden, weil Sie angeblich “nicht auf Zivilisten schiessen wollten”.)

      Ihr blanker Hass lässt Sie nicht mal richtig lesen. Außer „Nationalguarde“ (= „Rechter Sektor“) gibt es noch reguläre ukrainische Armee, deren Soldaten sehr oft nicht gewillt sind auf ihre Landsbrüder zu schießen. Das ist nur so am Rande.

      PPS: Ihr habt nicht die geringste Ahnung, WAS in der Ukraine tatsächlich geschieht !!! Leider muss ich die Information darüber auch meinen Lesern vorerst vorenthalten, weil ich es noch nicht weiß, wie ich es bewerkstelligen soll !!!

      • gradischnik

        Sweta, …auf ihrem braunen Hausblog, wo sie ständig den gleichen Mist palavern, dürfen sie sich über derartige Themen garnicht auslassen. Ihre braune Blogmutti hat es ihnen verboten. Dabei würden einige von ihnen soooo gerne sogar Putinversteher sein dürfen. Wehe, sie sind nicht gehorsam, dann kriegen die aber schnell die Flügel gestutzt.
        Statt dessen schleichen und schleimen sie auf anderen Blogs herum. Ich könnte hier eine Masse an Beispielen bringen. Sie können es einfach nicht fassen, das die nazi-Ideologie „finanziert“ wurde und das gleiche heute wiederholt wird von den gleichen Drecksäcken………und ihr Held, der GröFaZ, nichts anderes als eine dreckige marionette war und haben sogar alle Schandtaten dieses Zionistischen Monsters wissentlich verschwiegen.
        Viele haben sich von denen schon abgewandt und manchmal hat man den Eindruck, das sich da ein paar ewig Gestrige und der Verfassungsschutz persönlich die Kommentare schreiben,…und keiner merkt es.
        Politaia mußte wegen eines Videos dichtmachen, aufgeben…..und DIE zeigen es dort fast jeden Tag. Na, ….und nix passsiert. Dann kann man sich doch denken, was das für Vögel sind………………….
        Super, wie du diesen Vollpfosten „Skeptiker“ blamiert hast. Entweder hat der ein Rad ab oder er ist von der Sorte, die ich schon andeutete.

        • viele Menschen

          Das mit den – Putinversteher – ist schon so eine Sache, die die Würde des Menschen und ihr Gewissen offenbart.

          So kann doch die Jurnalie von ARD – ZDF, Bertelsmänner und andere – Nichtversteher – doch garnicht unabhängig berichten wenn die andere Menschen nicht verstehen!
          Bei den Politikern der CDU/CSU-SPD-FDP-Grünen in Deutschland, USA und der EU sieht es leider nicht besser aus!

          Fehlt denen nur das geistige Verständnis um die volle Würde des Menschen zu haben? So könnte es erklärbar sein das die diese große geistige Wissenslücke mit Geld und Glämmer kaschieren wollen.

          Sie handeln zum Teil Alternativlos welches größere Gerechtigkeits- und Bildungslücken offenbart. Der kleine Rechte-Fußpöben ist für diese Gierigen nur zu verheizender Abfall. Siehe NSU, Selbstmorde?. Oder siehe Aktuell:
          “ Ukrainische Militärs erschossen 30 Kameraden – Volkswehr
          Ukrainische Militärs haben am Donnerstag etwa 30 Kameraden erschossen, die sich den Kämpfern der Selbstverteidigung der „Lugansker Volksrepublik“ gefangen gegeben hatten, wie der Vertreter der Volkswehr, Ostap Tschjorny, mitteilte. …
          http://de.ria.ru/security_and_military/20140523/268565257.html

          Interessant ist welche Konzerne in Deutschland, und der EU, die Rechte Propaganda in den Medien mit ihrer Werbung und mit Parteispenden an die CDU/CSU, SPD, FDP und Grünen unterstützen!

          Die Firmen und Aktiengesellschaften setzen auf Ausbeutung, Billiglöhne Enteignungen und Willkür in der Rechtsprechung wie vor 1945. So ist die Willkür in Deutschland unter Hartz IV etc. sehr identisch mit der durch das Bundesverfassungsgericht verurteilten Willkür:
          http://www.servat.unibe.ch/dfr/bv006132.html Rn. 126 – 144

          Da sollten sich auch Richter und Staatsanwälte in ihrer Würde des Menschen wiederspiegeln, die solchen Politikern trotz vieler BVG Urteile frei herum laufen lassen.

  6. viele Menschen

    “ Die Donezker Volksrepublik antwortet dem Oligarchen Achmetow

    Ich möchte eine Nachricht an unseren Landsmann vorlesen. Sehr geehrter Rinat Leonidowitsch, wir sind einfache Bürger der Donezker Republik und konnten ihre Nachricht nicht unbeantwortet lassen. Denn 23 Jahre, haben sie und ihre Oligarchen-Kollegen sich daran gewöhnt, dass das einfache Volk so sehr von ihnen eingeschüchtert ist, dass es sich niemals dazu entschließt seine Rechte einzufordern. Und wahrscheinlich deswegen haben sie sich dreist und zynisch dazu entschlossen gegen das Volk zu stellen. …“


    und weiterer Text auf deutsch.
    http://internetz-zeitung.eu/index.php/1904-freie-donezker-volksrepublik-antwortet-dem-oligarchen-achmetow

  7. Es ist höchste Zeit einzugreifen…..
    Hier aus dem Osten der Ukraine, Ihr kennt Ihn alle vom sehen…
    Babay fordert Hilfe eine

  8. jauhuchanam

    @ RML, dein Kommentar an skeptiker

    Gut, dass du diesen Scientologen und Pseudo-Patrioten hier keine Gelegenheit für deren Müll einräumen willst. Ich dachte schon: „Nein, jetzt geht das auch hier schon los.“

    Ich sehe denen ja ihren Mangel an Bildung und die Beschränktheit in deren Denken nach, aber die nehmen nicht einmal die Behauptungen zurück, die bewiesenermaßen falsch sind. Stattdessen werden die ALLE immer unverschämt und auf einem Niveau beleidigend, dass selbst mich schockieren würde, wenn ich nicht auch einen Teil meines Lebens im St. Pauli Kiez groß geworden wäre. Eigentlich bedauerliche Kreaturen, deren Bewusstsein teilweise unter dem Niveau eines Schweins oder Hundes liegt, obwohl deren IQ höher ist und sie durchaus etwas für ihre Bildung tun könnten.

    • Die haben woanders genug Platz um sich auszutoben und sollen auch dort bleiben und machen, was sie wollen. Im Beleidigen und hinter den Rücken tratschen sind die die Weltmeister, hab schon Einiges erlebt – kaum einer stand mir dabei zur Seite, außer ein paar wirklich mutigen und treuen Menschen. Aber auch jetzt geben sie einem keine Ruhe und kreuzen hier regelmässig auf. Egal, habe schon viel schlimmere Schicksalsschläge im Leben erfahren müssen, dagegen sind solche Kleinigkeiten für mich völlig ohne Bedeutung. LG

  9. Über das alles denke ich etwas anders, ich jedenfalls sage, jetzt muß Hilfe von der Russischen Föderation geleistet werden, wann denn sonst. Odessa war die rote Linie.
    Welche reichlich überschritten wurde und noch wird, weil die faschistische Kamarilla ja auch Städte mit Raketenwerfern beschießen läßt.

    Wo bleibt die Russische (Rote) Armee…?

    • jauhuchanam

      Selbst wenn du eine richtige Antwort auf deine Frage erhalten würdest, könntest du sie als „Zivilist“ gar nicht verstehen!

      Weißt du eigentlich, wie groß die Ukraine ist? An diesem Raum sind Weltreiche gescheitert.
      Denkst du das wäre ein Spaziergang? Weißt du nicht, dass sowohl ein zu frühes als auch ein zu spätes Eingreifen, den Tod von mindestens 500 Millionen Menschen bedeutet, vielleicht einer Milliarde Menschen? Das ist nicht unsere Liga!

  10. viele Menschen

    Werden – Mörder vom Rechten Sektor – Ausversehen umgebracht? (NSU)

    „Die ukrainische Luftwaffe hat aus Versehen eigene Militärs in der Nähe eines Blockpostens im Raum von Wolnowacha im Gebiet Donezk beschossen, wo früher bei Zusammenstößen 16 Menschen ums Leben gekommen waren, meldet die Agentur UNIAN.

    Der Agentur zufolge ist im Internet eine Videoaufzeichnung des Beschusses eines Waldstreifens bei Wolnowacha durch ukrainische Hubschrauber aufgetaucht. In dem Video ist zu sehen, wie eine Gruppe von Soldaten unter der Deckung eines Armee-Lastkraftwagens die demolierten Fahrzeuge von ukrainischen Soldaten beobachtet. …“
    http://de.ria.ru/security_and_military/20140523/268565575.html

    Oder wollen die Mörder und Beweise bei den Rechten vernichten?
    Wie war das noch einmal? Für jeden Toten zahlt Oligarch …. tausende oder Millionen.

    Für jeden Toten braucht er nicht zahlen! Es ist eine geplante Verheizung des Volkes, und Ausbeutung der Ukraine, nachdem die Medial in – Rechte und Andere – getrennt wurden.

    Das ist aktuell zur Europawahl der CDU, CSU, FDP, SPD und Grünen Politik.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: