Ukraine – dein Schicksal. Nachrichten und Meinungen. Teil 88

Der ukrainische Nationalhääld beim „essen“ des Feindes…. alle normalen Menschen sind schockiert über dieser perverse „Humor“ !!! Was sagen denn seine Sponsoren dazu ?? Oder freuen sie sich vielleicht auch noch mit ?

********************************

17:25 Uhr

Sahra Wagenknecht, DIE LINKE: »Frau Merkel, lösen Sie sich aus dem Schlepptau der US-Kriegspolitik«

(Die Frau Merkel hört, wie immer, unhöflich „aufmerksam“ zu…. das sagt ja schon ziemlich viel aus.)

Nur mit Marine Le Pen verstehe ich nicht – warum sollte sie die Gefahr darstellen?

*******************************

17:06 Uhr

Slawjansk ist wütend, die Junta-Flugzeuge fallen vom Himmel – hier und hier und hier

Man meldet zudem, dass einige Panzer der sogenannten „Nationalguarde“ auch dran glauben mussten…

*******************************

16:44 Uhr

Das Ort Krasnyj Liman, der die vorige Tage ohne Ende seitens Junta-Armee beschossen wurde. Man terrorisiert die Bewohner, führt Durchsuchungen durch, dabei entkleidet man die Menschen, stellt sie auf die Knie, erzählt eine Frau – das ist die Macke der Neofaschos, alle auf die Knie zu stellen, um die Leute noch mehr zu erniedrigen. Die Menschen sind gezwungen sich mit den Kindern in Kellern zu verstecken, auch mal ohne Essen, denn man musste sich schnell retten um nicht von Geschossen umzukommen.

Um den Ort herum dislozieren sich jetzt die „Häälden der Nation“ und verpesten die Umgebung mit Futterverpakungen ihrer fleissigen spendenfreudigen Sponsoren.

Die Tragödie von Krasnyj Liman (z. Dt. Roter Liman)

Verlinkt von: http://www.youtube.com

*****************************

15:49 Uhr

Der chronisch russophobe und psychisch instabile (meine eigene Einschätzung nach langjährigen beruflichen Erfahrung; Anm.) Abgeordnete Ljaschko hat heute die Journalisten von ВГТРК aus dem ukrainischen Parlament (Werchowna Rada) rausgeschmissen, weil diese, seiner Meinung nach, „russische Spione“ sind. Besonders für ihn sind sie es alle Journalisten, die aus Russland kommen um nur genauso wie die anderen Journalisten ihre Arbeit zu machen und von Ukrobande verhaftet, gefoltert usw. werden (gibt es inzwischen genug (Video)Material darüber). Wer will denn die Wahrheit über eigene Ungeheuerlichkeiten schon gerne hören und insbesondere Sehen? Ljaschko bestimmt nicht (15:20 Uhr). Und da sagen doch einige, dass aus der Ukraine kein faschistischer Staat gemacht wurde….

****************************

15:05 Uhr

Präsident Russlands Wladimir Putin hat heute mit neuem Präsidenten der Ukraine Pjotr Poroschenko gesprochen. Das Gespräch hat während der feierlichen Veranstaltung anlässlich der Feierlichkeiten des 70. Jubiläums der Landung der Verbündeten in der Normandie stattgefunden.

Putin und Poroschenko haben die Wirtschaftsfolgen der politischen Krise in der Ukraine besprochen. Beim Gespräch war die Kanzlerin Angela Merkel anwesend, teilt die Agentur Reuters mit. (Quelle)

*****************************

14:26 Uhr

Im Örtchen Konstantinowka (Donezker Region) haben die Männer einen Panzer Typs ИС-3 aus dem 2 WK zum laufen gebracht    🙂

*****************************

13:41 Uhr

Heutige Artilleriebeschuss des Örtchens Semjonowka (Slawjansk) – hier und hier das Gebiet einer Chemiefabrik, die laut Informationen, auch getroffen wurde (dort hat man u.a. Waschpulver hergestellt). Die Junta zerstört gezielt die Infrastruktur und Häuser der Menschen.

Morgen ist die Poroschenkos Inauguration zum Präsidenten….ich befürchte nichts Gutes am heutigen Tage…

****************************

12: 54 Uhr

Ukrainische Armee beginnt Panzerangriff gegen Vororte von Slawjansk

PS. Die Information ist noch relativ frisch.

***************************

04:10 Uhr

Endlich hat es mit dem Kleinen geklappt, zuvor hatte die herzlose Fascho – Junta der humanitäre Korridor für das Baby stets verweigert… Das ist das Kind, welches die medizinische Mitarbeiter und Ärzte mit ihren Körpern wärend der Bombardierung seitens Ukroluftwaffe schützten; zum Glück, haben alle überlebt.

Ukraine: Critically ill baby evacuated from Slavyansk

Verlinkt von: http://www.youtube.com

Noch ein Video dazu: http://www.vesti.ru/videos?vid=603178&cid=1

http://www.kp.ru/daily/26240.4/3121986/

**************************

04:05 Uhr

IMG_9577

In der Ukraine kann beim Außenministerium eine Organisation gegründet werden, die sich mit dem „Monitoring über die Bedrohungen des Neonazismus“ beschäftigen wird, teilt die Nachrichtenagentur Ria Nowosti mit Verweis auf das Presseamt des Vorsitzenden des Komitees für die Fragen der Humanpolitik und des Schutzes der Menschenrechte Andrej Gadschaman mit.

Seinen Worten nach, wird das Zentrum „auf der Grundlage des Systemmonitorings, der Analyse, der öffentlichen Expertise der inneren und internationalen Gesetzgebung gegen den Neonazismus kämpfen“. Er hofft auch, dass es der Ukraine mithilfe der gewonnenen Daten gelingen wird, das Antinazi – Gesetz zu beschließen. (Quelle)

LG. und ein schönes langes Wochenende. RML

1175470_original

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 6. Juni 2014 in Aggression, Amerika, Bevölkerung, Christenverfolgung, Drohung, EU, Europa, Faschismus, Geheimdienste, Gesetzverletzung, Gewalt, Horrorkiste, Interessantes, Katastrophen, Konflikt, Krieg, Kriminalität, Massaker, Medien, Medienmanipulation, Menschen, Militär, Mord, NATO, Politik, Postsowijetischer Raum, Provokation, Regierung, Russland, Skandal, Staat, Terror, UKRAINE, USA, Völkerhetze, Völkermord, Wahlen, Welt, Westen und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 12 Kommentare.

  1. https://m.youtube.com/watch?v=Kgm0MHxGX_8
    Hier ist ein Ausschnitt des Interview mit Präsident Putin mit deutschen Untertitel.

  2. morbus kitahara

    ich nehme an, dass deine „suggestivfrage“: ’nur mit m. le pen verstehe ich nicht – warum sollte sie die gefahr darstellen?‘ mehr als nur ironisch gemeint ist. eine ‚le pen‘ ist meiner ansicht nach nur ein willkommenes ablenkungsmanöver von der agenda, die „europa“ eigentlich auch schon längst wollte. dieses an brechreiz hervorrufende nebengebilde: bürgerkrieg (siehe auch: irak, libyen, syrien etc.) ist vorprogrammiert, und die aktuelle Донбасс-perversion, inwelcher (nicht nur) dutzende zivilisten zu verrecken haben lenkt nur ab … denn im grunde geht es in diesem pokerspiel wirklich nur um hegemoniale machtinteressen einer abstürzenden USA: fracking=burisma/shell=h. biden u. konsorten überhaupt!? klar, ist russland nicht auch (nur) ohne eigeninteressen, was dieses donbas-gasgeblase-eldorada angeht … but what the fuck … wo bleibt die aufschreiende masse weltweit … wann wacht diese schafherde endlich auf?

    liebe grüße eines belgiers aus berlin.

    jean

    • Die Masse wird bald aufwachen….pünktlich zum Fußball WM – Beginn ! LG

    • viele Menschen

      „Nur mit Marine Le Pen verstehe ich nicht – warum sollte sie die Gefahr darstellen?“

      Wikipedia: „Marine Le Pen … Am 16. Januar 2011 wurde sie die Nachfolgerin ihres Vaters als Vorsitzende des französischen – rechtsextremen – Front National (FN). …“

      Als zweites Rad am Wagen (zweit größtes Land) der EU, werden die von der FN verm. die Stadthalter und Steigbügelhalter für Merkel und die wiederum Obama´s USA etc. sein.

      Ob in Griechenland, der Ukraine etc.. oder auch in Frankreich müssen wohl die eigenen Landsleute ran, um das System der Gier / der EU – USA aufrecht zu erhalten.
      Idealer Weise sind sich rechtsextreme für nichts zu schade, um Menschenrechtsverletzungen etc. gut zu heißen.

      Siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Nationalsozialistische_Europapl%C3%A4ne
      u.a. > Großraum Europa <

      Aber die EU sagt wiederum das (alle) Nationalen Errungenschaften von der EU neu diktiert werden!
      So weit – können die von der NF, Oligarchen etc. denken –, das die sich von einem keinen Club in der EU – IWF – USA und ihre Banken der Gier vorschreiben lassen, wie krumm eine Banane sein darf, etc. pp. und lassen sich zugleich über TTIP etc. neue GEN-verseuchte Produkte aufschwatzen und ihre Länder dabei ausnehmen lassen.

      Je größer das EU Gebilde wird, so wie die USA in der Welt, um so mehr werden die Menschenrechte ausgehöhlt. Auch in der Ukraine etc..
      AEMR Art. 30 "Keine Bestimmung dieser Erklärung darf dahin ausgelegt werden, daß sie für einen Staat, eine Gruppe oder eine Person irgendein Recht begründet, eine Tätigkeit auszuüben oder eine Handlung vorzunehmen, welche die Beseitigung der in dieser Erklärung verkündeten Rechte und Freiheiten zum Ziel hat."
      http://www.unric.org/de/menschenrechte/16

      In Deutschland schimpfen sich die eigentlichen Rechten CDU/CSU, FDP, SPD & Grünen.

  3. Kapiere ich nicht … warum treffen sich Dugin und Malofeew, über dessen Rolle und Unterstützung im Kampf der Bürgerwehren gegen die ukrainische Junta bisher nur positives gesage werden konnte, mit europäischen Nazis???

    http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/europa/Gipfeltreffen-mit-Putins-fuenfter-Kolonne/story/30542701

    • Dieser Artikel, das Sie verlinkt haben, sagt mir überhaupt nichts und schon gar nicht dient er als ein Beweis dafür, dass dem auch tatsächlich so war bzw. dass das auch stattgefunden hat. Nur irgendwelche Behauptungen, keine Fotos etc. (ach ja, hab ich doch vergessen, dass das sooo geheim war 😉 ). Dieses Geschreibsel hat einen ganz anderen Zweck, der mehr als offensichtlich ist.

  4. viele Menschen

    “ Tsipras: Deutschland will Südeuropa als Kolonie

    Laut Alexis Tsipras wollen Merkel und Schäuble Südeuropa zu einer Billiglohn-Kolonie machen und den derzeitigen Finanzministers in Griechenland, Giannis Stournaras, in die Position des Präsidenten der Griechischen Bank hieven, um das Verhandlungspotential der nächsten Regierung zu bescheiden. …“
    http://www.griechenland-blog.gr/2014/06/tsipras-deutschland-will-suedeuropa-als-kolonie/115427/

    Nur Südeuropa ? Ukraine? Den ganzen ehemaligen Ostblock?
    Ich vermute mal das Merkel und Schäuble etc. US-Marionette sind, dessen Gefügigkeit über die NSA für die USA ständig überprüft wird.

    Aber siehe zum Vergleich die US besetzten Länder seit 1945, welches sehr ähnlich mit der Nazi Strategie war:
    vor ~70 Jahren http://de.wikipedia.org/wiki/Nationalsozialistische_Europapläne
    – Wirtschaftskontrolle heute durch die EU und IWF und US Banken

    – Spardiktate – http://de.wikipedia.org/wiki/Hungerplan
    Vgl. Agenda 2010 nach US Vorbild, auch als Hartz IV bekannt oder der Verfolgung von Menschen unter Willkür wie vor 1945.
    http://www.servat.unibe.ch/dfr/bv006132.html – Gestapo, Rn. 126 – 144

    Die US-Besatzer machten sich nicht nur offensichtlich SS und StaSi Akten, Altnazis und wohl ehemalige der StaSi zu eigen sondern auch die verwerflichen Tätigkeiten.

    So ist es auch nicht verwunderlich das Obama und Merkel mit den ~Nazis der Ukraine zusammenarbeiten.

  5. Das Bild mit dem Arm ist nicht ganz aktuell. Ich habe gelesen, dass es schon seit Februar im Umlauf ist. Dafür konnte ich keinen Beleg finden. Der älteste Link , den ich gesehen habe ist von April.

    Schwer zu sagen, wo und wann das Bild aufgenommen wurde. Der Mann trägt einen Hugo Boss Pulli. Das würde schon ins Bild eines ukrainischen Faschisten passen, die gerne SS Symbolik verwenden (Hugo Boss hat u.a. die Uniformen für die SS entworfen) „Meine Ehre heißt treue“ auf deren Leibchen , und einige andere Symbole wurden offen zur Schau gestellt. Das waren aber sicher keine Faschisten, weil nicht sein kann, was nicht sein darf 😉

    • Danke Dir! Auch wenn es etwas älter ist, finde ich es trotzdem abartig! Dieses Foto fand man auf facebook, wo die Neofaschos ihre „Scherze“ austauschen und darüber lachen! Solche gibt es reichlich, ich kann es reinstellen, kein Problem, bloß es ist so dermassen abartig und widerlich, dazu mit nekrophilen Neigungen sogar, sodass es einem nur noch schlecht wird!!!

  6. @viele Menschen

    „Die US-Besatzer machten sich nicht nur offensichtlich SS und StaSi Akten, Altnazis und wohl ehemalige der StaSi zu eigen sondern auch die verwerflichen Tätigkeiten.“

    Ich glaube @viele Menschen, du solltest ganz schnell Ordnung in deinen Kopf schaffen! Die SS und die Stasi in einem Atemzug zu nennen, sollte den bürgerlichen Demagogen vorenthalten bleiben, genauso wie die ewigen Verweise auf Wikipedia!

    Sveta, liebe Grüße, und trotz alle dem: Frohe Pfinsten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: