Ukraine – dein Schicksal. Nachrichten und Meinungen. Teil 135

U.a. die Bild dreht komplett durch, die Russen lachen darüber. Voll peinlich solch eine Kriegshetze– „Presse“ !!! Schon mal an die viele Millionen Menschen in Europa und Russland gedacht, die Ihr, Bild-Mitarbeiter, mit ihrer dubiösen „Schreiberei“ in eine ernsthafte Gefahr bringt ???

Pfuj, Teufel!

3

******************************

23:20 Uhr

Sanktionen gegen russische Journalisten? Wolfgang Gehrcke, Die Linke ll STIMME RUSSLANDS

******************************

21:20 Uhr

Botschaft an das deutsche und russische Volk

PS. Danke an Ursula für den Tipp!

******************************

20:39 Uhr

M. Gorbatschow exklusiv bei SRF Rundschau vom 17.09.2014

******************************

19:04 Uhr

Westukrainische Jugend-Hoffnung: Der in der Iwano-Frankiwsk neugegründete Kinderbataillon „Sokol“ (z.Dt. „Falke“) singt ukrainische Hymne und ruft zum Schluss „Ruhm der Ukraine! Ruhm den Helden!“. Natürlich ganz wichtig – „Tod den Moskali!“ (d.h., den Moskowiten; Anm.)

Auf der Fahne des „Rechten Sektors“ ist zu lesen: „Jesus, hilf den Ukraine-Verteidigern. Kinder des Dorfes Nowiza“.

Jesus, Maria und Josef. Amen.    😦

******************************

18:39 Uhr

images

Kaum ist der amerikanische Diplomat John Tefft als neuer US-Botschafter in die russische Hauptstadt angekommen, hat man ihm sofort angedeutet, dass er nicht zu einer Kur angekommen ist um sich zu erholen, sondern, dass ihm die Arbeit in dem Land bevorsteht, welches vom „komplizierten“ Volk besiedelt ist.

Der Diplomat hat von russischen Journalisten eine Karikatur (s. unten) überreicht bekommen mit dem Titel „Teffts Weg nach Moskau“, welches sein bisheriger Botschafter – Werdegang seit dem Zerfall der Sowjetunion im Jahre 1991 darstellt. Danach, 2004, Unruhen in Litauen, begleitet von Scharfschützen-Schießereien von Gebäudedächern (wie jüngst auf Majdan in Kiew im Februar dieses Jahres), danach, 2004-2005, der erste Majdan in der Ukraine, dann, 2008, Georgien-Krieg, danach der zweite Majdan in der Ukraine im Herbst 2013.

Jetzt also wieder Russland. Die Menschen dort hießen den Tefft willkommen mit einer eindeutigen Finger-Kombination auf seinem Botschafter-Weg. Man ist gespannt, wie sich die „Beziehung“ entwickeln wird….

LG und ein schönes Wochenende. Swetlana

Bild: Karikatur-Werkschaft Podwizkij

1014546687

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 19. September 2014 in Abhördienst, Aggression, Amerika, Überwachung, Bevölkerung, Demos, Drohung, EU, Europa, Faschismus, Geheimdienste, Geschichte, Gesetzverletzung, Gewalt, Horrorkiste, Informationskrieg, Interessantes, Katastrophen, Konflikt, Krieg, Kriminalität, Massaker, Medien, Medienmanipulation, Menschen, Militär, Mord, NATO, Politik, Postsowijetischer Raum, Proteste, Provokation, Regierung, Russland, Sensationen, Skandal, Staat, Staatsterror, Terror, UKRAINE, USA, Völkergenozid, Völkerhetze, Völkermord, Welt, Westen, WikiLeaks und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 5 Kommentare.

  1. jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

    „M. Gorbatschow exklusiv bei SRF Rundschau vom 17.09.2014“

    „… wir sehen, dass die Beziehungen auf einem Tiefpunkt angelangt sind.“

    Diese dumme Journalistin weiß gar nicht, was ein Tiefpunkt ist, verbreitet das aber als Wahrheit!

    Gorbatschow: „Sie wollen uns an den Gedanken eines Dritten Weltkrieges gewöhnen“

    UND sofort danach wird Putin eingeblendet:
    „Aus dem Kreml kommen martialische Töne.
    Putin warnt.
    … stärksten Atommächte ist, warnt Putin.
    Letzte Woche lässt er eine nukleare Langstrecken-Rakete abfeuern.
    Putin testet neue Atomraketen.
    Prorussiche Separatisten verbreiten Angst und Schrecken“

    So benutzt der Bordell-Journalismus noch das Interview mit Michail, um widerliche Propaganda gegen Russland und Putin im speziellen zu verbreiten.

  2. Der rechte Sektor beendet eine Anti-Maidan-Demonstration. Schon traurig, dass die Demonstranten relativ wenige, dafür aber ältere, Menschen waren. Während der rechte Sektor doch eher jung und zahlreich antrat.

  3. Also ich denke/hoffe doch schon, dass die meisten Menschen in Deutschland wissen, welchen „geistigen“ Inhalt die „Bild“ so anbietet!?

    Wenn nicht, hierzu mal ein Lied von den Ärzten:

    Bin mal gespannt, wie man den Deutschen einen Krieg aufdrängen will, ich denke so einfach wie es schon einmal war, wird es diesmal nicht! Wenn die Propaganda über einem gewissen Zeitraum ihr Ziel nicht erreicht, bewirkt sie eigentlich nur noch das Gegenteil und danach sieht es m. A. nach auch in Deutschland aus.

    Was mich allerdings entsetzt, ist, dass fast die komplette deutsche Regierung, Politik gegen das eigene Volk macht! Das kann daneben gehen!

    Diktatorische Systeme, wie sie in Deutschland und auch in der EU zurzeit zu finden sind, können von innen heraus zerfallen, wenn der Bogen überspannt wird!

    Deswegen, vielleicht „zerschießen“ sich gerade welche selbst!

    • „Bin mal gespannt, wie man den Deutschen einen Krieg aufdrängen will, ich denke so einfach wie es schon einmal war, wird es diesmal nicht!“

      Heute wird es medial dazu gedrängt, wie es die ebenso kriegstreiberische Marionette Poroschenko im US Senat die Tage gemacht hat! Alle Tatsachen komplett umdrehen, welche nur möglich sind, Hauptsache, der „Spender“ ist zufrieden und klatscht. Ab der Min. 01:40 im Video dann Eins noch richtig draufhauen und Europa vor den so böösen, böösen Russen, die sich in einer Unmenge von EU Ländern inkl. „ja, auch Deutschland!“ (so Poroschenko klugsch…isch) eingenistet haben. Was für ein Schreck für die gesamte zivilisierte westliche Welt! Man, man, man. Da ist der Feind doch schon ganz klar und noch deutlicher definiert, der Feind, dem es zu vernichten gilt, kann ich mir sehr gut vorstellen (Repressionen etc. oder weiß der Geier, was noch!). Das Ganze, was gerade geschieht, ist nicht mehr Propaganda & Co., sondern einfach nur noch extrem krank! LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: