Ukraine – dein Schicksal. Nachrichten und Meinungen. Teil 137

http://www.vineyardsaker.de/ukraine/moskau-will-nicht-allein-die-volle-verantwortung-fuer-kiew-tragen/

****************************

22:19 Uhr

Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im EU-Parlament, Rebecca Harms, hat via Facebook mitgeteilt, ihr sei trotz Diplomatenpass die Einreise nach Russland verweigert worden.

Nach ihrer Ankunft in Moskau sei sie aufgefordert worden, das nächste Flugzeug zurück nach Brüssel zu nehmen. Jeder Versuch, nach Russland einzureisen, würde als strafrechtliches Vergehen gelten, hieß es. (weiterlesen hier)

***************************

21:36 Uhr

Die Generalmobilmachung an der Heimatfront – Die Anstalt 23.09.2014

***************************

18:07 Uhr

Ein Freiwilliger aus den USA mit dem Rufnamen „Hunter“ ist in Donbass angekommen „um den Menschen in der Region zu helfen unabhängig zu werden.“ Der Amerikaner glaubt, dass die Anerkennung eines neuen Staates Noworossija würde den Frieden in der Region bringen.

„Hunter“ ist vor einem Monat aus dem Staat Illinois angekommen und sich dem Bataillon „Wostok“ (z.Dt. „Osten“; Anm.) angeschlossen, um die Zivilisten vor Kiew zu schützen, die ihnen gegenüber, seinen Worten nach, „eine aggressive Politik“ führen.

Gott, schütze ihn.

***************************

17:38 Uhr

Die Hauptermittlungsabteilung des ukrainischen Ministeriums des Innern hat die Untersuchung der Ereignisse am 2. Mai in Odessa abgeschlossen.

Das hat auf einer Pressekonferenz in Kiew  Berater des Ministeriums für Innere Angelegenheiten Zorjan Schkiryak bekanntgegeben .

Als erste werden ins Gericht die Anklageakte eingereicht sein, die die Ereignisse im Raum der Griechischen Platzes enthalten. Die Figuranten der Sache sind 24 Menschen.

Den Verdächtigten wird Teil 2 Art. 294 zu Last gelegt (Massenunruhen, die zum Tod der Menschen geführt haben – von acht bis zu fünfzehn Jahren des Freiheitsentzuges) und die das Teil 1 Art. 263 (illegaler Umgang mit Waffen – von zwei bis zu fünf Jahren des Freiheitsentzuges). Nach neun Verdächtigten wird immer noch gepfändet.

Früher teilten die Vertreter der Rechtsschutzorgane mit, dass es unter dem Verdächt der Organisation und der Teilnahme an den Massenunruhen (im Stadtzentrum und im Bezirk Kulikowo Feldes) 114 Personen stehen, 13 von ihnen befanden sich unter Arrest.

Laut den ofiziellen Angaben, sind damals infolge des Brandes im Haus der Gewerkschaften 48 Menschen  umgekommen. Diese Zahl an Opfern wurde seitens der Öffentlichkeit und Augenzeugen der Tragödie aufs schärfste kritisiert, so wie auch die Objektivität der Untersuchung.

PS. Hat jemand anderes erwartet?

tsdLW_XHhH4

 

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 26. September 2014 in Aggression, Amerika, Bevölkerung, Christenverfolgung, Demos, Drohung, EU, Europa, Faschismus, Geheimdienste, Gesetzverletzung, Gewalt, Horrorkiste, Informationskrieg, Katastrophen, Konflikt, Krieg, Kriminalität, Massaker, Medien, Medienmanipulation, Menschen, Militär, Mord, Nationalsozialismus, NATO, Politik, Postsowijetischer Raum, Proteste, Provokation, Regierung, Russland, Skandal, Staat, Staatsterror, Terror, UKRAINE, USA, Völkergenozid, Völkerhetze, Völkermord, Welt, Westen und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 26 Kommentare.

  1. jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

    Wetten, Putin ist auch dies gewesen? Zumindest stehen die Russen als Drahtzieher fest.

  2. Auch mein Respekt!

  3. Felix Klinkenberg

    Diese „Grüne“ ist eine von den widerlichen Altantikern, die glühend für Verbrecherische Angriffskriege, für die totale Privatisierung der Daseinsvorsorge, für die hemmungslose Umverteilung, von Unten nach ganz Oben, für die totale Reglementierung der normalen Menschen, für die Reservierung der Natur, ausschließlich für Herrenmenschen,wie sie den Maidan Aufgepeitscht hat, zu dem Faschistischen Putsch, damit hat sie sich endgültig, als Faschistin bewiesen.

  4. @jauhuchanam

    Dein Sarkasmus in allen Ehren aber m. Ansicht nach hat Putin damit überhaupt nichts zu tun!

    Drahtzieher ist wohl eher die NATO unter dem Kommando von der rabenschwarzen Taube Obama … (Hat jetzt nichts mit der Hautfarbe zu tun!!! Rabenschwarz meine ich, weil jemand über andere sich erdreistet zu richten!)

    Es hilft auch nichts, Leuten „Auszeichnungen“ zu verleihen, die sie nicht verdienen! (Obama, EU)

    Meinen Respekt hat der US-Soldat, der gegen solche „schwarzen Tauben“ kämpft!
    … und deinen Respekt verdient er auch!

    • Mein Respekt verdient er ebenfalls! LG

    • jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

      Du hast selbstverständlich recht. Aber manchmal ist meine Sarkasmus das einzige Mittel, nicht an all den Lügen zu ersticken oder gar bitter an ihnen zu werden.

      Wir „wissen“ (wenn auch nicht den konkreten Täter, also der die Tat des Massenmordes ganz in echt ausführte) wer der Auftraggeber – also der „wahre“ Täter ist. Schlimm genug. Aber in meiner „kleinen Welt“ unendlich tragisch, weil es mir ständig so scheint, dass wir alle scheinbar gar nichts wirklich tun können, um es aus der Welt zu schaffen.

      Da denke ich dann wirklich manchmal, die Typen von ISIS haben ein besseres Los gezogen, die bekämpfen den Feind wenigstens praktisch.

  5. Um auf den neuen Beitrag von Dir liebe Swetlana einzugehen, die Rebecca Harms unterscheidet sich m. A. nach nicht viel mit einer Timoschenko!

    D.h. die Frau ist krank! Sehr krank! Geistig krank!

    Sie könnte m. Ansicht nach auch Menschen ohne Bedenken vergaßen!

    Wir haben überdies schon in DE einen ganzen Haufen von „Mitläufern“ (Wie damals …) Regierung (GroKo, Presse, Kontrolle durch Hartz 4)

    PS: Wenn Du mir ein Ticket spendierst, fliege ich runter (Ex-Scharfschütze, Französisch, Englisch, Deutsch sprechend, Russisch so la la …)

    LG Andre

  6. Denke, wir sind einer Meinung!

    Habe auch Freunde in US aber wir müssen gemeinsam etwas tun!

    LG Andre

  7. Da hat die Harms ja noch Glück gehabt das sie wieder zurückfliegen durfte. Eigentlich hätte man diesem Weib den Prozeß machen müssen. Naja, das wird dann der Brüsseler Mob am Tag X nachholen :mrgeen:

  8. Danke Swetlana

  9. Wie man sieht gibt es immer mehr aufgewachte Menschen in der Welt.
    Ich ziehe meinen Hut vor Hunter! Hat jemand einen deutschen
    Link um das Video weiter zu reichen?

    Die dumm dreisten Grünen stellen sich selber bloß, sie sind ein infantiler
    Haufen und plädieren dafür Kinder aufs Schlimmste zu misshandeln, Kinder
    zu sexualisieren ist ein entsetzliches Verbrechen, man zerstört ihre Seele
    unwiderruflich.

    • Ich habe nach dem deutschen Link gesucht, habe aber bis jetzt leider nicht gefunden, Rosenstrauss. LG

      • Vielen Dank Sweta, weiterhin gute Besserung (Erkältung)
        und liebe Grüße.

      • Hallo RML, Swetlana,

        Kolonnenaktivistin Harms wurde per one way Ticket zurück in die westliche „Demokratie“ befördert. Klasse !!! Der westlichen Arroganz wurde konsequent der berühmte Mittelfinger gezeigt.

        Interessant ist dabei, dass der Spiegel darüber berichtet hat und nach dem mehr als zehn Seiten zumeist bestätigende Kommentare im Bezug auf die russische Haltung eingegangen sind, wurden die Leserkommentare gesperrt und alle Kommentare gelöscht – dass Gleiche geschah auch bei der Süddeutschen Zeitung. Das sind sie, die westlichen demokratischen Werte !!! So werden diese „Magazine“ sicherlich noch mehr an Leser verlieren als es ohnehin schon der Fall ist.

        Im übrigen braucht sich gerade Fr. Harms nicht zu wundern. War es auch gerade sie, die sich über Putin in abfälliger Weise äußerte. Frau Harms gehört zu den aggressivsten Russland und Putin Gegnern und hat sich mit Hr. Borg auf eine Stufe mit den Faschisten gestellt. Schröder wollte sie im Europaparlament das Wort verbieten und anders Denkende aus der Grünen-Partei ausschließen. Es lebe die vielzitierte Grüne Demokratie…………..

        Ja, Fr. Harms sollte dabei beachten, dass Sanktionen keine Einbahnstraßen Handlungen sind. Die Retourkutsche hat nun Sie als erste erfahren – und das ist gut so. Und was Russland über die Grünen in Deutschland hält – das lasse ich hier mal außen vor.
        Wenn der Westen sanktioniert ist es legitim aber wenn Russland solch einen Schritt unternimmt – ein Frevel für den „demokratischen“ Westen !!! Und nun rennt Heulsuße Harms nach Brüssel und spricht von einer „inakzeptablen Einreiseverweigerung“ – welch Hohn und Ironie.

        Nur frage ich mich ernsthaft, was Kolonnenaktivistin Harms bei diesem Prozess in Moskau zu suchen hat ?!

        LG

        Politikscanner

        • jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

          Harms ist halt eine lupenreine Faschistin aus dem Hause Nazi & Kapital.

          Der GRÜNE Apfel fällt ja bekanntlich nicht weit vom BRAUNEN Baum.

          Streng kapitalistisch und gegen den Kommunismus eingeschworen.

          Solche Leute hassen IMMER Russland und ihre Völker und Kulturen.
          Das machen solche Leute schon seit Jahrhunderten so.

  10. Wer sich die „Rede“ dieser Putschistin und Kriegstreiberin Silvester 2013 auf dem Maidan mal anhören will:

    Warnhinweis: Kann zu heftigstem Erbrechen führen!!

    • Liebe Ruth, ich danke Dir sehr, mir geht es gesundheitlich schon viel besser 😉 🙂

    • Wenn ich an die Grünen denke, hilft nur noch Vodka. Von Ökos und Regenbogenpädos sind sie nun zu einer Kriegstreiberpartei avanciert. Grüne Demokratie, bedeutet Intervenierung in friedliche Staatssysteme. Frei nach dem Wahlspruch: „Ich bin für Putsch – und Duuuu?“
      An Putin seiner Stelle, hätte ich diese Faschistenschlampe ( bitte meine Ausdrucksweise in diesem Fall zu entschuldigen ) lebenslang in einen Gulag im hintersten Winkel von Sibirien weg gesperrt.
      Aber wahrscheinlich hatte Putin seinen sozialen Tag ! grins…..

      LG

      Politikscanner

  11. Hallo, Ruth,

    wenn ich an die Grünen denke, hilft nur noch Vodka.
    Von gewalttätigen Ökos und Regenbogenpädos sind sie nun zu einer Kriegstreiberpartei avanciert.
    Grüne Demokratie, bedeutet in der Regel, Intervenierung in friedliche Staatssysteme. Frei nach dem Wahlspruch: „Ich bin für Putsch – und Duuuu?“
    An Putin seiner Stelle, hätte ich diese Faschistenschlampe ( bitte meine Ausdrucksweise in diesem Fall zu entschuldigen ) lebenslang in einen Gulag im hintersten Winkel von Sibirien weg gesperrt und den Schüssel weggeworfen.
    Aber wahrscheinlich hatte Putin nur seinen sozialen Tag ! grins…..

    LG

    Politikscanner

  12. Hallo Swet
    ich weiß, ich habe dir versprochen, dir etwas „Neues“ zu MH 17 (ich bin immernoch davon überzeugt, das es nicht MH 17, sondern die ca. vier Monate zuvor „entführte“ MH 370 ist). Aber ich habe noch immernicht herausgefunden, ob das „Neue“ tatsächlich wahr und echt ist – ich will und ich werde keine Unwahrheiten veröffendlichen – deshalb muß ich dich leider noch vertrösten und bitte dich noch um mehr Zeit.
    Aber eine Frage kannst du mir vielleicht zu MH 17/ MH 370 beantworten. Was denkst du, wären Staaten wie Deutschland, England, Usa, Frankreich oder die NIEDERLANDE in der Lage, Leichen über einen sehr langen Zeitraum,- z.B. 4 Monate, (falls sie überhaubt schon so lange tot sind) mit Formalin oder anderem Zeug, so zu konservieren, daß der Zersetzungsprozess bzw. die Verwesung aufgehalten , verzögert oder gar ganz gestoppt wird ?
    Vielleicht erinnerst du dich noch daran, daß zur Zeit des Abschusses der „MH 17“ der russische Präsident Putin ebenfalls in den selben Luftraum befand.
    Hier kannst du etwas ähnlich arglistiges und brutales der USA/ NATO nachlesen :

    http://www.jungewelt.de/2014/08-16/008.php?sstr=ramstein

    Und dann habe ich noch etwas für dich Swet. Ich kann es nicht lesen aaaaber DU !!!
    Es ind mehrere Dinge – anfangen möchte ich mit einer erfreulichen Nachricht über Poroshenko (die leider negativ für seine Mitarbeiter ist)

    http://rusvesna.su/news/1410727462

    Dann ist da noch ein Schreiben vom Obernazi Liaschko an die SBU :

    und ein paar Seiten, die die Obernazis weg haben wollen …

    http://rusvesna.su/

    http://voicesevas.ru/news/

    http://novorossia.su/

    http://anti-maidan.com/?attempt=1

    http://s-narodom.ru/

    http://antifashist.com/

    http://www.novoross.info/

    http://www.smotripravdu.ru/

    Interessant ist auch dieser Artikel :

    http://antifashist.com/item/karatelnyj-batalon-slobozhanshhina-pogib-na-minnom-pole-pod-harkovom.html

    Nun Swet vielleicht kannst du etwas von den einen oder anderen Inhalt gebrauchen – vielleicht kennst du das aber ja auch schon alles.

    Дуже дякую! До побачення – Побачимось

    Christian

  13. Привіт Swet !
    Ich habe dir schon ein paar mal versucht zu schreiben – aber die meine Kommentare sind spurlos verschwunden !
    Nun, versuche ich es nochmals, aber etwas verkürzt. Ok Swet, ich wollte dir etwas „Neues“ zu MH 17 schreiben, aber ich bin mir noch nicht sicher, ob das „Neue“ was ich habe wirklich wahr ist – ich will und ich werde nicht unwahres veröffendlichen ! Ich hoffe, du kannst dich noch etwas gedulden. Ich bin der festen Überzeugung, das es nicht MH 17 ist, die dort liegt, sondern MH 370 – es gibt zu viele „Dinge“ die dafür sprechen – auch das „Neue“ ! Und sollte sich dieses „Neue“ tatsächlich als wahr herausstellen – wäre es ein Beweis, der wie ein Meteor einschlägt !
    Wie du dich sicherlich erinnern kannst, flog zur gleichen Zeit, als „MH 17“ abgeschossen wurde, auch der russische Präsident in seiner Maschine im selben Luftkorridor über dem ukrainischen Kampfgebiet. Das erinnert stark an die Arglistigkeit und eiskalte Brutalität der NATO als ein anderer Präsident in seiner Maschine saß. Ich hatte im Bezug Ramstein immer an ein tragischen Unfall geglaubt…. die Wahrheit ist jedoch die:

    http://www.jungewelt.de/2014/08-16/008.php?sstr=ramstein

    Swet, vielleicht hast du auch wärend deines Urlaubs etwas vom Vineyardsaker gelesen. Falls nicht solltest du mal lesen was er am 15. 09. schrieb. Unter „Kleinigkeiten vom Tage , 15 September. Lese zwischen beiden You Tube Videos „Gefangenenaustausch“ und unter den Videos über die Firma von Poroshenko …..den Brief von Obernazi Liaschko ….und ALLE darauffolgenden Links. Sehr interessant ist auch das hier :

    http://set-info.ru/news/ukrainskie_karateli_prislali_materyam_doneckih_opolchencam_otrezannye_golovy_synovey_2014-09-09

    Swet, es ist wichtig, das nicht nur die „Ereignisse“ die in der Ukraine beobachtet werden, sondern auch die in Syrien, Iran,…usw… schließlich ist Russland ein Verbündeter dieser Länder und man wird garantiert versuchen Russland und auch China von dort aus anzugreifen, Auch dort ist nicht Assad der Agressor – sondern es ist genau der selbe Agressor der den Ukrainekonflikt/krieg entfacht hat.

    Вже пізно! До побачення – Побачимось
    Gute Nacht – Schlafe gut
    Christian

  14. ich habe dir ein paar mal geschrieben, aber ich kann meine Kommentare nicht bei dir finden !!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: