Ukraine – dein Schicksal. Nachrichten und Meinungen. Teil 146

Kolom-22-08-14

Deswegen ist die Kiewer Mobilisation in der Ukraine zum Scheitern verurteilt. In Sozialnetzwerken schreiben die  Leute, dass man große Hoffnungen hat auf ausländische Freiwilligen (zum Sterben). Scheinbar hat man ja genug Platz dafür vorbereitet – im Video in der Nähe von Dnepropetrowsk, im Reich vom Oligarchen Kolomojski

*****************************

21:48 Uhr

Erinnert sie sich noch an ihre Rede vom Jahre 2002?

Zuschauermanipulation – Programmbeschwerde gegen ZDF Maybrit Illner „Aufstand in Athen“

*****************************

21:29 Uhr

Hab zufällig gefunden, einfach zum kotzen! (besonders die „Unterhaltung“ dazu – achtet auch auf das Datum im Forum…). Und hier scheinbar der Autor? (ab 2011 damit angefangen? na sowas…)

US Trainers To Deploy To Ukraine

*****************************

20:46 Uhr

Aus der Kampfzone (hier Donezker Region, Ortschaft Uglegorsk), die immer wieder seit Tagen von der ukrainischen Seite bombardiert wird, konnten heute die Volkswehr die Menschen evakuieren. Die anderen aber (schätzungsweise um die 300-350 Menschen) konnten ihre Häuser aus verschiedenen Gründen nicht verlassen und müssen weiter in den Kellern bleiben.

sem-15-01-15

Die Volkswehr sagt, dass Kiew zu Donezker Region verstärkt seine Militärkräfte hinschickt.

Die USA haben gerade bekannt gegeben, dass sie zum Ziel haben Russland von den Entscheidungen, die Ukraine betreffen, zu isolieren. Das hat heute der Sprecher des Weißen Hauses Josh Ernest verkündet.

„Wir prüfen ständig unsere Strategie bezüglich der Ukraine“, – sagte er, meldet RiaNovosti.

Man würde die Ukraine unterstützen, so Ernest. Eine solche Unterstützung beinhaltet insbesondere die Bereitstellung von „nicht-tödlichen“ Militärhilfe und die Vergabe von Krediten.

*******************************

17:26 Uhr

Stürmische Zeiten in Kiew – buchstäblich.

Dort ist vor kurzem ein Ansturm der Präsidialadministration der Ukraine angefangen. Das Gebäude stürmen einige Hundert Menschen. Protestierende haben die erste Abgrenzung durch Nationalgarde durchgbrochen und und versuchen in den Konferenzsaal einzudringen.

Die Teilnehmer der Aktion fordern den Zugang zu den Fernsehkameras, um die offizielle Erklärung abzugeben!

Gestern schon versuchten die Rechtsextremen aus dem Bataillon „Ajdar“ (Hauptsponsor der Rechtsextremen ist der Kolomojski), die die Menschen in Donbass massakrierten, den Generalstab abzufackeln. Heute geht es nun weiter. Diejenigen also, die dieser sogenannten Regierung zur Machtübernahme verholfen haben, werden nun sehr bös….

Na dann.

Video der Liveübertragung (mittlerweile ist die zweite Phase des Ansturms beendet)

LG.RML

images

 

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 3. Februar 2015 in Aggression, Amerika, Bevölkerung, Christenverfolgung, Demos, Drohung, EU, Europa, Faschismus, Geheimdienste, Geschichte, Gesetzverletzung, Gewalt, Horrorkiste, Informationskrieg, Katastrophen, Konflikt, Korruption, Krieg, Kriminalität, Massaker, Medien, Medienmanipulation, Menschen, Militär, Mord, Nationalsozialismus, NATO, Opposition, Parteien, Politik, Polizei, Postsowijetischer Raum, Proteste, Provokation, Regierung, Russland, Skandal, Staat, Staatsterror, Terror, UKRAINE, USA, Völkergenozid, Völkerhetze, Völkermord, Welt, Westen und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. Hallo Swetlana, gut, dass Du wieder auf Sendung bist ! Da war ja eine längere Pause über Weihnachten und im Januar. Ich hoffe, dass es Dir und Deiner Familie gut geht !

    Ich weiß nicht, ob Du dieses Video schon kennst:

    Der Irrsinn nimmt wohl immer unausweichlichere Formen an, man möchte wohl gern zwei europäische Völker auf einen Schlag entsorgen.

    http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2015/02/christoph-horstel-flurgefluter-aus.html

    Weiterhin alles Gute für Deine fruchtbare und mutige Arbeit !

    • Danke Dir sehr! LG

      PS (Nachtrag): Den anderen Link konnte ich hier leider nicht veröffentlichen, da er gegen die Regeln meines Bloges verstößt (ich habe ihn aber schon gelesen). Diejenigen, die dort angesprochen werden, verlassen in Wirklichkeit massenweise das Land! Die, die in der Regierung sitzen, das ist eine andere Sorte, die mit einfachen Menschen, die ihr Lebensraum verlassen mussten wegen den Drohungen von Rechtsextremen, rein gar nichts zu tun haben! Das Land soll ein Nazi-Land werden, was nicht ganz gelingt! Aber das hatte man schon mal gehabt. LG

  2. jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

    Die Geister die sie riefen, werden sie nicht wieder los.

    Und wieder wird Russland dort helfen und befreien müssen und stört es dabei in seiner eigenen Entwicklung und seinem eigenen Fortkommen.

  3. Ein Besorgter

    Hallo ,
    habe gerade beim Honigmmann gelesen,dass ein General der Kiewer Regierung bestätigt hat,das die Ukraine nicht gegen reguläre russische Truppen kämpft und das anders lautende Berichte des Westens Lüge sind . (Video)
    Selbst westliche Beobachter haben zugegeben,dass es eine große Niederlage für die Westukraine wäre ,wenn die pro russischen Kämpfer 8000 -10000 Soldaten der Westukraine einkesseln würden.Und momentan sieht es ja danach aus.
    Auch habe ich heute die Leserkommentare in einer großen deutschen Zeitung gelesen ,es ging um das Thema:“Putin spaltet mit perfiden Methoden Europa!“
    Fast alle Leser waren sich einig ,wer Europa spaltet,nämlich die VSA und ihre Marionettenregierungen der EU!
    LG Ein Besorgter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: