Eilt !!! Selber gemütlich grillen, oder sich grillen lassen. Was ist Euch, Europäer, lieber ?

Die renommierte und gut informierte The Associated Press veröffentlichte gestern ein Artikel, aus dem hervorgeht, dass die Verwaltung von Barack Obama die Möglichkeit über die Unterbringung der landbasierten Raketen in Europa betrachtet. Ihre Hauptaufgabe wird, wie die Agentur berichtet, in der präventiven Vernichtung der russischen Militärobjekten bestehen.

Die Information der Zeitung ist nach der offiziellen Erklärung des Weißen Hauses erschienen, laut der die USA die Anwendung „der zusätzlichen Mitteln“ im Falle der Eskalation des Konfliktes in der Ukraine zulassen.

http://hosted.ap.org/dynamic/stories/U/US_UNITED_STATES_RUSSIA_NUCLEAR_TREATY?SITE=AP&SECTION=HOME&TEMPLATE=DEFAULT&CTIME=2015-06-04-14-50-26

Zu der eskalation des Konfliktes wird seitens der Kiewer Junta & Friends seit mehreren Tagen selbstverständlich kontinuierlich beigetragen.

 

Ebenfalls gestern haben die Cyber-Berkut den Schriftverkehr zwischen dem Leiter der Gruppe der ukrainischen Experten in der Gemeinsamen Koordinierungs- und Leitstelle des Waffenstillstandes General-Major A.Taran und einer Mitarbeiterin der US-Botschaft in der Ukraine T.Podobinski – Shtyk veröffentlicht.

Diese sendete ihm die Satellitenbilder zu, aus denen hervorgeht, dass Kiew die Minsker Abkommen regelmässig verletzt indem er u.a. die schwere Militärtechnik in nicht unter ihren Kontrolle stehenden Gebieten disloziert. „Übersende Ihnen die Bilderaufnahmen, welche für Sie ein echtes Problem sein können !“, macht man dem General-Major in der e-mail aufmerksam (Abbild im Text des Cyber-Berkuts; Anm.).

Es wird A.Taran auch geraten irgendwie aus der Situation rauszukommen oder diese Aufnahmen einfach als ein Fake abzutun. Irgendwelche Ausrede muss doch her, man solle über die Vorgehensstrategie innerhalb der Gruppe untereinander beraten lassen !

Also, man ist über die Abkommensverletzungen seitens Kiews stets informiert, bombardiert aber Russland mit Sanktionen unter welchen die Menschen dort wieder mal leiden !!! Einfach abartig, das !

 

Am 1. Juni haben die Cyber-Berkut auch die Seite der Poroschenko Administration gecknakt.

Unter den heruntergeladenen Dateien fand man vertrauliche Dokumente der Soros-Stiftung über die Strategiearbeit in der Ukraine und Fragmente einer persönlichen Korrespondenz zwischen dem Präsidenten Poroschenko und George Soros.

Aus den Unterlagen geht hervor, dass dem Soros nur um den Krieg gegen Russland geht, Ukraine dient ihm nur als Mittel zum Zweck, so die Cyber-Berkut sinngemäß.

Die Strategie der Soros Foundation“ von New Ukraine

Dokument über die Bereitstellung von Militärhilfe nach Kiew

Schreiben des Soros zum Poroschenko

PS. Es kommen Meldungen, dass In Odessa Region eine massive Provokation vorbereitet wird.  Die ukrainische Seite begann junge Leute (bevorzugt arbeitslose Sportler) anzuheuern, die die prorussische Menschen oder gar russische Militärs darstellen sollen (dass man sie am Ende höchstwahrscheinlich „auslöschen“ wird nach getaner Arbeit, müssen sie es inkauf nehmen, sage ich nur..). Der Verbrecher Saakaschwili hat nicht umsonst den Gouverneur Posten in Odessa gekriegt und momentan die Gleichen um sich versammelt (Georgier-Truppe) !!! Es geht um Transnistrien, was daraufhin womöglich eine kriegerische Konfrontation auslösen konnte. Der Saakaschwili kennt sich mit Kriegen aus, hasst Russen etc, erfüllt somit alle Voraussetzungen (worauf auch er sich da einlässt, weiss er ebenfalls nicht…).

Nebenbei: in der Zeit boomt in Estland das „unterirdische“ Geschäft  (ab 20 Tsd. $ aufwährts). Man gräbt, und gräbt, und gräbt (hier). Na dann, wenn’s hilft….

LG und ein schönes Wochenende. RML

1354638077_00

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 5. Juni 2015 in Aggression, Amerika, Überwachung, Bevölkerung, Christenverfolgung, Drohung, EU, Europa, Faschismus, Gesetzverletzung, Gewalt, Hacker, Horrorkiste, Informationskrieg, Interessantes, Katastrophen, Konflikt, Krieg, Kriminalität, Massaker, Medien, Medienmanipulation, Menschen, Militär, Nationalsozialismus, NATO, Politik, Postsowijetischer Raum, Provokation, Regierung, Russland, Skandal, Staat, Staatsterror, Terror, UKRAINE, USA, Völkergenozid, Völkermord, Welt, Westen und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

    Tja, … in Zeiten des Krieges, wie diesen, sollte einen nichts verwundern …

  2. Felix Klinkenberg

    Liebe Swetlana, die Arbeit der Cyber-Berkut , verdient eine noch höhere Würdigung, was sie Aufdecken, ist so wichtig, weil sie die Faschisten, mit hinuntergelassenen Hosen präsentieren und sie sich nicht mehr herausreden können, sie können sich nur noch heraus Schiessen ( weil nur der Sieger, die Geschichte schreibt ). Übrigens Schiessen, die tapferen Heimatschutzleute, kommen durch die gehackten Satellitenbilder, an präzise Zielkoordinaten, um die schwere Technik, der NATO.NAZIS, ausschalten zu können.Viel Erfolg weiterhin und gutes gelingen, den Mädels und Jungs, von Cyber-Berkut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: