Kurz notiert

Gemeinsame Pressekonferenz von Merkel, Hollande und Poroschenko gestern in Berlin (ab der Min. 16 anschauen)

Poroschenkos „Empfang“ in Berlin ( in anderen Ländern ist es immer ähnlich)

*******************

09:05 Uhr

Vor Kurzem haben die ISIS Extremisten das Baalshamin, ein Tausend Jahre altes Tempel in Palmyra (Syrien), das unter UNESCO Schutz steht, hochgesprungen. Unfassbar das Ganze….

******************

08:41 Uhr

Heute ist Black Monday. Der Shanghai Composite ist um 8,45% nach unten gefallen.

Takako Masai, der Leiter der Forschung bei Shinsei Bank in Tokio, sagte:

„Die Märkte sind in Panik geraten. Die Dinge beginnen auszusehen wie die Finanzkrise in Asien in den späten 1990er Jahren. Spekulanten begannen den Verkauf von Vermögenswerten, die als schwächsten zu sein scheinen.“

CNI8Ek2UcAAF6ol.jpg large

*********************

08:23 Uhr

Gestern: Explosions at US base in Sagamihara

Und heute eine gewaltige Explosion in der Nähe des Flughafens in Tokio:

http://www.rt.com/news/313176-tokyo-factory-blaze-airport/

********************

06:52 Uhr

An alle treue Leser und Freunde, die mich in dieser für mich sehr schweren Zeit unterstützt haben:

LIEBEN HERZLICHEN DANK !!! ICH WERDE ES EUCH NIE VERGESSEN !!!

Ich bin untröstlich und sehr sehr traurig, meine Seele ist eine klaffende Wunde… aber das Leben muss weiter gehen…

********************

06:42 Uhr

Kirgisistan entzog dem Washington alle Militärbasen auf seinem Territorium. Bischkek kündigte den Vertrag über die Zusammenarbeit mit dem Pentagon. Dies bedeutet, dass alle Militärexperten aus den USA, die bis jetzt eine diplomatische Immunität genossen haben, das Land verlassen müssen.

********************

06:24 Uhr

Im Osten und dem Südosten der Ukraine rund um die Donbass Region spitzt sich seit einer geräumten Zeit die Lage drastisch zu. Die ausgerufenen Donezker und Lugansker Republiken melden schon seit Tagen um die Öffentlichkeit darauf aufmerksam zu machen, dass die ukrainische Armee sehr viele Soldaten ( ca. 90 Tausend Mann ) entlang der Trennlinie disloziert hat samt schwerer Militärtechnik, so wie SS-21 Scarab, Grad Komplexe BM-21 usw.

„Laut unseren Quellen, befinden sich jetzt direkt an der Grenze zu DVR ca. 90.000 Militärs. Der Gegner wird wahrscheinlich sowohl aus dem Süden sowie aus dem Norden der Republik zuzuschlagen, und wird die zentrale Gruppe der Streitkräfte nach Donezk entsenden. Sie werden versuchen, die Stadt in einem Ring oder in einem doppelten Ring einzunehmen,“ so der Pressesprecher der ausgerufenen Republiken Eduard Basurin gestern auf russischsprachigen Nachrichtenkanälen.

images

„Uns ist die genaue Lage der Hauptgruppen des ukrainischen Militärs bekannt. Und wir wissen, was von ihnen zu erwarten ist. Deshalb, trotz der Tatsache, dass der Abzug von Waffen unserseits einseitig stattfand, wird die Situation von uns überwacht und, falls erforderlich, wird unsere gesamte Ausrüstung zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein,“ so Basurin weiter.

Laut Basurin, wird die ukrainische Attacke höchstwahrscheinlich heute stattfinden, am Tag der ukrainischen Unabhängigkeit….

PS. Scheinbar hat man schon genug Platz geschaffen….

LG. RML

Matrix, 1999, mit Keanu Reeves

1440014008_pasport-neo2

Lucy, 2014, mit Scarlett Johansson

1440014082_pasport-lyusi1

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 24. August 2015 in Aggression, Überwachung, Bevölkerung, Drohung, Europa, Faschismus, Finanzen, Geschichte, Gesetzverletzung, Gewalt, Horrorkiste, Informationskrieg, Interessantes, Katastrophen, Konflikt, Krieg, Kriminalität, Kurz notiert, Massaker, Medien, Medienmanipulation, Menschen, Militär, Mord, Nahe Osten, Politik, Postsowijetischer Raum, Provokation, Regierung, Skandal, Staat, Staatsterror, Syrien, Syrienkrieg, Terror, UKRAINE, Völkergenozid, Völkermord, Welt, Wirtschaft und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו

    Hat dies auf Muss MANN wissen rebloggt und kommentierte:
    Dir viel Kraft und Liebe. Und danke, dass auch du uns hier bestätigen kannst, dass sich mindestens 90.000 Massenmörder, die von den USA, NATO, EU und BRD finanziert werden zur Herbst/Winter-Offensive an der Ostfront gegen die Freien Republiken formmiert haben. Wer hätte noch vor einem oder zwei Jahren sich vorstellen können, dass Deutschland sich innerhalb von 100 Jahren nun schon zum Dritten Mal in einen Krieg gegen Russland verwickeln lässt? Und wär hätte gedacht, dass wieder einmal fast alle Deutschen schweigen und ihr Maul gegen ihre Obrigkeit nicht aufmachen? Tja, so sind sie halt „die“ Deutschen: Große Klappe, nichts dahinter – wenn ihre Regierung Krieg macht gehen sie doch immer wieder hin. Von wegen Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin Fast alle machen wieder mit! Es ist und bleibt eben ein Volk von Hasenfüßen, Feiglingen und Totalversagern. — Das soll kein Vorwurf sein. Sie wurden ja Jahrhunderte lang auf Sklave-Perfekt abgerichtet, vor allem in ihrem Denken auf eine Denk-Schizophrenie erzogen …

  2. Hallo Swetlana, schön wieder von Dir zu hören. Endlich gibt es wieder Informationen von der ,,anderen “ Seite. Doch inzwischen, wenn auch vereinzelt, wird auch über der hiesigen Presse über große Truppenbewegungen berichtet. Erwartungsgemäß braut sich etwas zusammen. Treffen wird es in erster Linie die Zivilbevölkerung. Das sind nichts weiter als Machtspiele auf dem Rücken der ärmsten! Alles nur um die ,,große Weltordnung“ wieder herzustellen. Interessant sind dazu die Aussagen der amerikanischen Thinktanks: Kriege kann man (ökonomisch) und will man nicht führen, aber Unruhe stiften und zusehen wie sich einzelne Völker zerfleischen um am Ende Kapital aus dem Wiederaufbau zu gewinnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: