Ukraine, Russland und die anderen. Teil 16

************************

18:30 Uhr

!!!!!

RosStandard, die russische föderale Agentur für technische Regulierung und Metrologie, hat nach einer gründlichen Prüfung keine Verstoße im Bereich der Emissionen bei Volkswagen festgestellt (in Russland; Anm.). Das wurde vor Kurzem durch den  Industrie-und Handelsminister Denis Manturow mitgeteilt, berichtet RIA Nowosti.

29fdd5bd

PS. Ich vermute, man will die Deutsche (Auto)Industrie kaputt machen !!!

Verunglückter „Fast & Furious“-Star: Tochter von Paul Walker verklagt Porsche

***

Studie: Mercedes-Autos schlucken 50 Prozent zu viel Sprit. Tricksereien beim Benzinverbrauch werden immer rätselhafter

***

Probleme beim Seitencrash: Mini soll in den USA Fahrzeuge zu langsam nachgebessert haben

Mini droht Ärger in den USA. Nach einem verpatzten Seitencrash soll die BMW-Tochter Fahrzeuge zu langsam nachgebessert haben. Dafür könnte es eine saftige Geldstrafe geben.

************************

14:37 Uhr

„Etes-vous favorable à une nouvelle coalition avec la Russie et l’Iran pour lutter contre Daech en Syrie ? – Sind Sie für eine neue Koalition mit Russland und dem Iran um gegen die Terroristen (Daech) in Syrien anzukämpfen ?“

Befragung in der französischen Le Figaro. Resultat: von 51 787 Leserstimmen (zu dem Zeitpunkt) sind 93 % für ein klares “ Ja “ :

http://www.lefigaro.fr/international/2015/09/28/01003-20150928QCMWWW00085-etes-vous-favorable-a-une-nouvelle-coalition-avec-la-russie-et-l-iran-pour-lutter-contre-daesh-en-syrie.php

************************

12:11 Uhr

Der Chef des US-Forschungs- und Beratungsunternehmens Eurasia Group Ian Bremmer nannte die Ansprache des russischen Präsidenten Wladimir Putin bei der Jubiläumssitzung der UN-Generalversammlung in New York als einen geopolitischen Sieg.

„Heute gewinnt Putin. Es ist ein echter geopolitischer Triumph,“ zitiert italienische Huffingtonpost die Aussage Bremmers der italienischen Tageszeitung Corriere della Sera gegenüber.

*************************

11:30 Uhr

images

Sprecher des Chinesischen Außenministeriums Hong Lei sagte, dass China die russische Bemühungen zur Bekämpfung des Terrorismus unterstützt.

„China lehnt alle Formen des Terrorismus ab. Anti-Terror-Aktivitäten können durchgeführt werden unter Beachtung der Grundsätze der Vereinten Nationen, Souveränität und territorialer Integrität anderer Länder. Wir unterstützen die Bemühungen Russlands in diesem Bereich „, – zitiert die Erklärung des chinesischen Außenministeriums RIA Novosti. (Original)

************************

09:13 Uhr

images

Die USA haben heute vor Kurzem das von Russland angebotenes Projekt über die Problematik der Konfliktregelung im Nahen Osten blockiert, teilte gegenüber der russischen Nachrichtenagentur TASS der ständige Vertreter der Russischen Föderation bei der UNO Witalij Tschurkin.

Die Amerikaner „werden an unserem Vorschlag nicht arbeiten“, so Tschurkin. Man (die USA; Anm.) argumentierte es damit, dass man „zuviele Differenzen hat“ (zw. USA und Russland; Anm.)

PS. Hat etwa jemand anderes erwartet ? Und wir müssen das Ganze ausbaden…

***********************

08:50 Uhr

Die Nachrichtenmoderatorin des amerikanischen Fernsehsenders CNN hat den jetzigen Präsidenten Russlands Wladimir Putin nach beendigung seiner Rede als Boris Jelzin genannt.  smile59

PS. Würde eher zu Poroschenko passen, da mit Jelzin das gleiche Abususproblem hat drinks

***********************

08:10 Uhr

Bevor Putin seine Rede gestern bei der UN hielt, hat Poroschenko und seine Begleiter den Sitzungssaal verlassen, was aber kaum einer so richtig beachtete.

images

Nur die sehr patriotische „Frauenfraktion“ der ukrainischen Delegation blieb in dem Raum zurück und hielt die löchrig – schmutzige ukrainische Fahne hoch, wärend der russische Präsident seine Rede vortrug.

Man meinte, die Fahne wäre aus dem Gebiet Ilowajsk, wo die überwiegend Freiwilligen der ukrainischen Armee an der Säuberungsaktion, genannt ATO,  gegen die Ostukrainer in Donbass Region teilnahmen und in ein Kessel geraten sind. Man meinte auch, dass die Fahne angeblich seitens der „Separatisten“(oder gar russischen Aggressors, glaube ich) beschossen wurde.

Naja, man weiß es ja nicht so genau, ob es sich wirklich so zugetragen hat, wie man es behauptete. Denn die ukrainische Helden sind halt sonst sehr erfinderisch, wenn’s sein soll und der Sache dient….

Die Fahne halten dauerte höchstens nur ein Paar Minuten, dann wurde die „Frauenfraktion“ zum Ausgang begleitet, die Namensschilder wurden ihnen später weggenommen (das schrieben sie selber in ihrem Account).  Jetzt rätseln viele Leute, ob der Security – Mann sich seine Nase mit der Fahne geputzt hat ?   getImage

**********************

06: 53 Uhr

Der angeblich von aller Welt isolierter „Diktator“ Putin gestern bei der UN

images

LG. RML

1406735239_original-300x279

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 29. September 2015 in Amerika, Europa, Fernsehen, Geschichte, Gesetzverletzung, Gewalt, Informationskrieg, Interessantes, Konflikt, Krieg, Kriminalität, Medien, Medienmanipulation, Menschen, Politik, Polizei, Postsowijetischer Raum, Provokation, Putin, Russland, Skandal, Staat, Syrien, Syrienkrieg, Terroristen, UKRAINE, USA, Welt, Westen und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 5 Kommentare.

  1. Hallo Swet, gut dass du wieder da bist. Ich habe soeben gelesen, was du um 18.30 Uhr zu Volkswagen geschrieben hast. Natürlich las ich auch das unübersehbare fettgedruckte „PS. Ich vermute, man will die Deutsche (Auto)Industrie kaputt machen !!!“
    Swet, da hast du den Nagel voll auf den Kopf getroffen! Normalerweise hackt eine Krähe der anderen kein Auge aus. Jeder große Konzern hat irgendwo im Keller eine Leiche vergraben. Das wissen die Konzerne auch untereinander, aber sie dulden es bewußt, weil sie sich illegal so gegenüber kleineren Konzernen und Firmen einen großen gewinnbringenden Vorteil verschaffen. Jeder internationale Großkonzern weiß ganz genau über seine Konkurenten bescheid. Warum flog Volkswagen dennoch auf – war es ein Zufall? Erinnere dich daran, dass die USA bzw. die selbsternannte Elite in den USA seit eh und jeh etwas gegen eine wirtschaftliche Verbindung zwischen Russland und Deutschland hat. Deswegen wurden bereits auch schon Kriege geführt. Deine Vermutung „PS. Ich vermute, man will die Deutsche (Auto)Industrie kaputt machen !!!“ ist von daher sogar eine Tatsache! Erinnere dich, dass es gegen Russland Sanktionen gibt, die auch Deutschland befolgen muß – bzw. soll.
    Swet, hier habe ich etwas für dich und für deine Leser:

    http://www.barth-engelbart.de/?p=64945

    http://web.archive.org/web/20150927123015/http://russia-insider.com/en/business/volkswagen-launches-250-mln-auto-factory-russia/ri9563

    http://tass.ru/en/economy/818947

    http://www.n-tv.de/wirtschaft/Mr-Dax-VW-Skandal-ist-ueberzogen-article16002516.html

    Schaue es dir mal genau an. Der zeite Link war leider nicht mehr zu erreichen, ich habe ihn dennoch ein zugang gefunden und ihn direkt im Internet gesichert.

    P.S. In den westlichen Medien wurde NICHTS über ein neues Motorenwerk von VW in Russland berichtet.

    Ciao

    Christian

  2. viele Menschen

    Hallo RML, schön das du wieder da bist, ich hoffe dir und deiner Ma. & Fam. geht es gut 🙂

    „RosStandard, die russische föderale Agentur für technische Regulierung und Metrologie, hat nach einer gründlichen Prüfung keine Verstoße im Bereich der Emissionen bei Volkswagen festgestellt (in Russland; Anm.). Das wurde vor Kurzem durch den Industrie-und Handelsminister Denis Manturow mitgeteilt, berichtet RIA Nowosti.

    PS. Ich vermute, man will die Deutsche (Auto)Industrie kaputt machen !!!“
    Das könnte jeder auch vermuten, ich auch.

    In der Regel gibt man geprügelten Hunden Schutz oder ein neues zuhause.

    Der VW Konzern ist nicht anders als andere AGs die von der USA gemolken werden.
    Aber wenn man bedenkt das – die Manager etc. – die Politiker und Behörden so korrumpieren das die Politiker; Behörden und Richter gar Verbrechen gegen die Menschlichkeit zulassen, dann sollte man von solchen Konzernen ein sehr großen Bogen machen oder ihnen nur einen maximalen Marktanteil von >4% zugestehen, um Schaden vom Volk abzuwenden und die innere Sicherheit langfristig zu erhalten.

    In Brasilien wird VW wegen Folter etc. ermittelt (eine etwas ältere Geschichte):
    https://amerika21.de/2015/09/131486/vw-unter-druck

    An den Hartz IV Gesetzen war der VW Personalvorstand beteiligt, welche mit Willkür – mit Lohndumping(für den Exportweltmeister)/Sklaverei; Enteignungen; Diskriminierungen etc. vergleichbar sind – die bereits bei NS Verbrechen verurteilt wurden. Vgl. http://www.servat.unibe.ch/dfr/bv006132.html Rn. 126 – 144
    Die NGOs um die Eliten der Gier und der CDU/CSU-SPD-FDP-Grünen wie die KAS, FES etc. werdn gut mit Spenden von den Globalplayern wie VW versorgt um Märkte; Rohstoffe; Billiglöhner etc. oder auch Diktatoren zu erschließen siehe Ukraine; Syrien etc..
    Ähnlich war das auch in den Jahren um 1930 – 1945

    Auch der ADAC hatte Audis, VWs etc. getestet und arbeitet nach Schmu an seiner Glaubwürdigkeit. Dort waren auch höhere Werte etc. festgestellt worden.
    Ein 3,0L Diesel von Audi mit – Euro 6 – hat wesentlich mehr Co2 Ausstoß als ein Auto mit 1,9L Diesel aus dem Jahr 2005 mit Euro 3. So werden Altwagenbesitzer mit Umweltzonen diskriminiert und zusätzlichen KAT oder Neuwagen genötigt/Enteignet, auch wenn man sparsam fährt und zugleich weniger Ausstoßt als ein o.g. Neuwagen.

    Über die DENA (der Regierung) kann man sich Tabellen (in pdf) über verschiedene KFZ zeigen lassen. Komischer Weise haben verschiedenen KFZ von Ford – …. – VW alle pro Liter verbrauchten Diesel fast den gleichen Ausstoß an Co2. Abgesehen von den nicht real gemessenen Mehrverbrauch. Nur GM(Opel) war nicht mit einem Diesel dabei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: