Ukraine, Russland und die anderen. Teil 17

*******************

23:55 Uhr

Die russische Militäroperation gegen die Gruppierung „Islamischer Staat“ in Syrien, welche die Maßnahmen für die Übergabe der Macht in diesem Land nicht unterstützt, ist kontraproduktiv, sagte am Mittwoch der US-Verteidigungsminister Ashton Carter.

„Der Kampf gegen der IS, ohne das Streben nach parallelen politischen Wandel, droht mit Eskalation des Bürgerkriegs in Syrien“, sagte der Leiter der Pentagon auf einer Pressekonferenz. Er verglich Russlands Vorgehen in Syrien mit dem “ gießen des Benzins auf das Feuer.“

Unterdessen sagte der US-Außenminister John Kerry früher am Mittwoch, dass Washington bereit sei, die russische Vorgehen, die spezifisch gegen das IS gerichtet sind, willkommen zu heissen. „Wenn die vergangenen und die aktuellen Aktionen Russlands einen aufrichtigen Wunsch spiegeln, diese Gruppe (IS) zu besiegen, dann werden wir bereitsein, sie willkommen zu heissen“, sagte er im UN-Sicherheitsrat.

images

Vor Kurzem hat aber John Kerry seine Meinung während der heutigen UN Sitzung wieder geändert und meinte, der Assad muss unbedingt weg, da der IS wegen ihm nicht besiegt werden kann.

Der Außenminister Steinmeier, der dort auch anwesend ist, meinte, dass die westliche Gemeinschaft keine zuverlässige Informationen über die Ziele und Methoden der russischen Luftangriffe in Syrien hat. „Russland sollte sich jetzt so schnell wie möglich um die Erklärungen kümmern,“ so Steinmeier.

Es wurde während der Sitzung auf Russland verbal fast schon eingedroschen, man forderte die genaue Beweise (man kann oder eher will diese in der Zeiten der militärischen Hochtechnologien selber nicht erbringen) , dass man dort nur IS beschießt und nicht die Zivilisten oder die sogenannte „gemäßigte Opposition“.

Apropos die sogenannte „gemäßigte Opposition“ – die gibt es nicht ! Genauso, wie es den Islamischen Staat nicht gibt ! Der Unterschied zwischen diesem erfundenem „Konstrukt“ und dem ebenfalls sogenannten Konstrukt „IS“ besteht darin, dass die Letzteren einen längeren Messer in ihren blutverschmierten Händen halten und die „gemäßigte“ – den kürzeren. Gemordet werden die Menschen in Syrien von ihnen auf die gleiche Art und Weise – kaltschnauzig und extrem brutal !

Aber versucht es dem ganz normalen syrischen Volk über die „gemäßigten“, oder wie diese Mörder dort alle heißen, zu erzählen….

Ein Irrenhaus ist das, was grad abgeht!

**********************

23:00 Uhr

Obama-18-11-14

Der ehemaliger Gouverneur des US-Staates Massachusetts, Mitt Romney, sagte, dass Russland die Vereinigten Staaten bei der Bekämpfung der Terrorgruppe „Islamischer Staat“ in Syrien geschlagen hat.

„Jetzt erschwert Russland die Situation. Und Russland hat uns wieder geschlagen“, zitiert den Politiker Business Insider. Laut Romney wurde Präsident Barack Obama „eine Tragödie für die Außenpolitik“ des Landes.

„Seine Rhetorik ist ermutigend, aber die Ergebnisse sind furchtbar enttäuschend, und in Bezug auf die Außenpolitik – es ist nur eine Katastrophe,“ sagte Mitt Romney.

**********************

22:29 Uhr

Wie der ukrainische Innenminister Arsen Awakow mitgeteilt hat, hat die ukrainische Nationalgarde die neue amerikanische großkalibrige Scharfschützengewehre Barrett gekriegt, welche sie nach den Trainings der Militärs „gegen die lebendige Kraft und die Technik des Feindes“ verwenden können.

bb5c69108bba54fa6a2573f1fc63e747

Unter anderem schreibt Awakow in seinem Account: „Ein wenig Vorbereitung — und unsere Scharfschützen können diese mächtigsten und gegenwärtigsten Waffen gegen die lebendige Kraft und die Technik des Feindes in allen Kampfunterabteilungen der NGU (Nationalgarde der Ukraine; Anm. RML) verwenden. Die großkalibrigen Scharfschützengewehre Barrett … der Herstellerbetrieb: Barrett, USA, im Set – das optische Zielfernrohr Leupold“.

Außerdem hat man der Nationalgarde die reaktiven Panzerabwehrgranaten DRTG-73 übergeben, die fähig sind aus den 200 Metern Entfernung die dynamische Panzerung zu durchlöchern, so Awakow.

PS. Und die Bewaffnug seitens der USA erfolgt gerade dann, wo man doch bemüht ist, Frieden in der Ukraine zu schaffen. Hauptsache, der Rubel rollt, das ist scheinbar viel mehr Wert, als ein Menschenleben.

RT Spezial zur UN-Vollversammlung: Poroschenkos „Aggressions-Rede“ und Geheimtreffen zu MH17

*******************

20:45 Uhr

Das Russisches Verteidigungsministerium hat gerade die ersten Bilder der Bombardierung der IS Positionen veröffentlicht.

Ebenfalls hat gerade der Stellvertreter des UN Generalsekretärsvertreters erklärt, dass die Mitteilungen der Weltorganisation von den Opfer, die angeblich infolge der Flugschläge der Russischen Föderation nach den IS Positionen in Syrien erfolgt sind, auf den Mitteilungen der Massenmedien und NGOs (!) gegründet waren, meldet RT, die bei der UN in New York vor Ort ist.

Noch bevor die Luftschläge überhaupt angefangen haben, haben viele Menschen in russischen Sozialnetzwerken geschrieben, dass es in den westlichen Medien nur so von den Russen getöteten Kindern und Frauen berichtet wird. Genau das ist nun angetroffen. Die Russen enthüllen gemeinschaftlich die ganzen Videos und stellen aufgrund der hinterlassenen „Spuren“ im Internet fest, dass das zusammengeflickte „Produktionen“ a la Hollywood sind.  Die hochmoderne militärische Satelliten ermöglichen ein ganz gezieltes Treffen auf Positionen der IS Terroristen.

So sehen die russische Luftangriffe in Syrien aus (Quelle – Verteidigungsministerium der RF – Минобороны России )

Hier nochmals, nur etwas näher.

***

Moskau: Angaben über Opfer bei Luftschlägen in Syrien Teil von Informationskrieg

LG. RML

BEKaeYhLnm4

 

Über Russian Moscow Lady

So "kuschelig" bin ich nun auch wieder nicht ;) :) Wer aber meine russische Seele berührt, der wird einen treuen Freund gewinnen. Für immer.

Veröffentlicht am 30. September 2015 in Aggression, Amerika, Bevölkerung, Drohung, EU, Europa, Faschismus, Geschichte, Gesetzverletzung, Gewalt, Horrorkiste, Informationskrieg, Interessantes, Katastrophen, Konflikt, Krieg, Medien, Medienmanipulation, Menschen, Militär, NATO, Politik, Postsowijetischer Raum, Provokation, Regierung, Russland, Skandal, Staat, Staatsterror, Syrien, Syrienkrieg, Terror, Terroristen, UKRAINE, USA, Völkergenozid, Völkermord, Welt, Westen und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: