Archiv der Kategorie: Musik für die Seele

Musik für die Seele. Heute – Jubiläumskonzert von Igor Krutoy.

Ein großer Konzert zum 60 – jährigen Jubiläum des russischen sehr erfolgreichen Komponisten Igor Krutoy im Kreml mit den Weltbühnestars. Fernsehveranstalter „Rossija 1“ ( z.Dt. Russland) hat das Konzert einst am 3. Januar 2015 ausgestrahlt.

In der großen Show-Programm auf der renommiertesten Bühne Russlands sind die Weltstars unserer Zeit aufgetreten, unter ihnen Andrea Bocelli, Lara Fabian, Dmitri Chworostowsky, Sumi Jo, Yuri Baschmet, Aida Garifulina. Alle schöne Lieder, die im Konzert zu hören sind, sind von Igor Krutoy speziell für die Sänger geschrieben worden.

Ich wünsche Euch viel Spaß damit. Nimmt Euch Zeit und genießt diese paar wundervolle Stunden.ab

User: Rossija 1

LG. RML

 

Seelenmassage. Heute: Hang Massive – Once Again – 2011 ( hang drum duo )

Große Klasse und sehr beruhigend !

HangMassive

LG und Euch allen ein schönes Wochenende. Swetlana

Musik für die Seele: Das Liebeslied „Ich bete für Dich“ – Irina Nelson und Dennis Klyawer (Russland, Moskau)

LG. und Euch allen ein schönes Wochenende. Swetlana    🙂

Festival der rhythmischen Sportgymnastik für die Kinder „Alina“ 2014

Das Festival der rhythmischen Sportgymnastik „Alina“ für die Kinder, der vom Alina Kabajewas Wohltätigkeitsfond organisiert und unterstützt wird, fand schon zum sechsten Mal in diesem Jahr statt. Fast 550 Kinder und Jugendliche aus allen Regionen Russlands, sowie aus dem Ausland, einschließlich Kuba, Japan, Bulgarien, nahmen Teil am  diesem grandiösen Feiertag der Musik und des Sports.

Die Veranstaltung wird mit jedem Jahr bunter und beliebter – im Programm kann man nicht nur die kleine Sternchen der rhythmischen Sportgymnastik, sondern auch Akrobaten, Luftturner und die tänzerische Kollektive sehen.

Ich widme dieses kleiner Fest Euren Kindern, meine lieben Leser und Leserinnen! Habt Spass zusammen!     🙂

Verlinkt von: http://www.youtube.com

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende. Sweta

Ein Musik – Grüß an Euch alle von mir :))

Ich möchte mich bei Euch, meine lieben Leser und Leserinnen, ganz herzlich für Ihre Treue und Vertrauen mit diesem musikalischen Geschenk aus meiner wundervollen Stadt Münster bedanken !!!    😀

Danke und liebe Grüße!

Swetlana

Verlinkt von: http://www.youtube.com

Seelenmassage: Peter Alexander und Ivan Rebroff

Peter Alexander und Ivan Rebroff über musikalische und kulinarische Genüsse.

Zu Ivan Rebroff: Seine Mutter war Natalija Nedina und eine gute Bekannte von Fjodor Schaljapin. Als Ivan Rebroff ins Schwarzmeerkosaken – Chor aufgenommen wurde, sagte ihm der Dirigent Andrej Scholoch, dass wenn er ein Erfolg in Russland haben will, muss er die Lieder auf Russisch singen können.

Ivan Rebroff hat dann auch deshalb, was sein Name betrifft, ein Pseudonym genommen und da sein deutscher Vater Paul Rippert hieß, wurde dann Rebroff daraus ( deutsches Wort „Rippe“ heißt auf Russisch übersetzt „ребро„, lese: rebro).

Das ist extra für deutschsprachiges Wikipedia, da sie dort etwas „verzweifelt“ rüberkommen, so verzweifelt, dass sie für armen Peter Alexander nicht mal ein passendes Foto finden können…..

Viel Spass beim Zuschauen! Das war früher noch eine gute Unterhaltung     🙂

Verlinkt von: http://www.youtube.com

LG.RML

Jährlicher Festival der Kindheit „Erwachsene und Kinder“ (2013)

Statt eines Filmes stelle ich heute zur Abwechslung mal dieses Konzertvideo rein. Der Festival findet jedes Jahr im Sommer direkt nach dem Schulende in Moskauer Stadion Luschniki statt. Es werden neben modernen Lieder auch viele alte Lieder noch aus meiner Kindheit gesungen, man gibt diese traditionell an die nächste Generation weiter. Lustig, ausgeflippt, sehr lebendig und vielseitig, wie die viele Völker Russlands (es singen übrigens auch Vertreter sexueller Minderheiten mit, und keiner tut ihnen was – soweit zu Propaganda gegen das Land).

Ich hoffe, dass der Festival Euch und euren Kindern gefallen wird, auch wenn man die Sprache nicht versteht     🙂

Viel Spass und einen schönen Sonntag wünsche ich Euch und euren Familien!

(Das Video am besten auf HD einstellen)

Verlinkt von: http://www.youtube.com

LG. RML

Lachen ist gesund: Russian Police & Simon – Get Lucky (cover Daft Punk)

The academic ensemble of a song and dancing of internal troops of the Ministry of Internal Affairs of Russia

Das Ensenble wurde 1973 gegründet und wurde sehr schnell populär, hat viele Alben rausgebracht und hat auch viele Auszeichnungen, auch im Ausland. Neben den klassischen Volkslieder, covert das Chor auch Welthits. Immer wieder lustig      😀      Im Video singen sie auf Radio Energy Station (Moskau). Macht laune    😀

Viel Spass!    😉

verlinkt von: http://www.youtube.com  (User: Радио ENERGY )

LG.RML

Seelenmassage: Der Aprikosenbaum

Heute stelle ich Ihnen eine meiner absoluten Lieblingskompositionen aus Armenien, gespielt auf einem nationalen uralten  Musikinstrument Duduk – eine armenische Flöte. Die Musik ist wünderschön und verfügt über eine gewaltige Energetik, welche jede Menschenseele buchstäblich aufleben lässt und eine ebenso große Pailette an Emotionen erzeugt.

Also, meine lieben Leser, setzt die Kopfhörer auf und lasst Euch verzaubern. Viel Spass!    🙂

Verlinkt: http://www.youtube.com

Noch mehr Duduk- Musik (MP3)

http://get-tune.net/?a=music&q=%C0%F0%EC%FF%ED%F1%EA%E8%E9+%C4%F3%E4%F3%EA+%C0%E1%F0%E8%EA%EE%F1%EE%E2%EE%E5+%C4%E5%F0%E5%E2%EE&page=3

LG.RML

Seelenmassage: Polina Gagarina – „Колыбельная“ (z.Dt. „Schlaflied“)

kinopoisk.ru

Polina singt ein wunderschönes Lied, eine Art Ballade an ein noch ungeborenes Kind mit der Hoffnung, dass es am Ende alles gut wird. Hoffe, es wird Euch gefallen    🙂    Ich wünsche viel Spass beim Zuhören!

Verlinkt von: http://www.youtube.com

LG. und einen guten Start in die neue Woche! RML

%d Bloggern gefällt das: