Blog-Archive

MDR wirft auf SPD-Wunsch kritischen Film aus Mediathek

Erfurt/Leipzig. Nachdem ein Film aus der Mediathek entfernt wurde, wird MDR-Intendantin Karola Wille von Thüringer Rundfunkräten kritisiert. „Wenn ein journalistischer Beitrag sauber recherchiert und juristisch einwandfrei ist, dann erwarte ich von einer öffentlich-rechtlichen Institution wie dem MDR, dass er Kritik auch standhält.“ Der Sender dürfe „sich keinesfalls parteipolitisch einspannen lassen“, sagte CDU-Landtagsfraktionschef Mike Mohring . Sein Parlamentskollege Carsten Meyer, der für die Grünen dem Gremium angehört, sagte unserer Zeitung: „Der Beitrag hätte drin bleiben müssen. Ein solcher Konflikt wird nicht aus der Welt geschafft, indem man den Beitrag löscht.“

http://www.tlz.de/startseite/detail/-/specific/Zensur-MDR-wirft-auf-SPD-Wunsch-kritischen-Film-aus-Mediathek-1717479450

Gefahr für Deutschland – Gülen Bewegung versucht die Unterwanderung

(Das ist das Video, welches in der MDR – Mediathek gelöscht wurde. Wer sich auskennt, kann es sichern, wird evtl. bald wieder gelöscht).

Verlinkt von: http://www.youtube.com

PS. Hat jemand noch Zweifel gehabt, dass es in unserem Ländle eine andere Entwicklung nehmen wird? Wahnsinn, was hier mittlerweile abgeht…..

%d Bloggern gefällt das: